sorgen..

Diskutiere sorgen.. im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hiho! Bitte euch um rat.. Habe vor längerem mal gepostet, dass unsere Mini immer nur rumsitzt und sehr sehr viel schläft.... Dachte das geht...

  1. Dirk2000

    Dirk2000 Guest

    Hiho!
    Bitte euch um rat..

    Habe vor längerem mal gepostet, dass unsere Mini immer nur rumsitzt und sehr sehr viel schläft....
    Dachte das geht vorbei.....aber nein.
    Was könnte das sein????? Sie frisst und fliegt auch. Aber sie sitzt immer wieder hin und ruht sich aus...so wie einwenig duseln halt.
    Kann das ne Krankheit sein?? Oser ist das halt ihr typ?
    Oder ne herz,niere,leber-was weiss ich?
    Kann man das mit ner kotprobe feststellen???

    was meint ihr? Was sind eure erfahrungen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Also unsere dösen seit November auch sehr viel! Zur Sicherheit kannste ja mal ne Kotprobe beim TA abgeben, bin mitr aber nicht sicher, ob man da außer Parasiten und evtl. Pilze was feststellen kann. Genug Vitamine und Mineralien gibst du ihnen?
     
  4. Antje

    Antje Guest

    vielleicht ist es auch eine Frage des Charakters.

    Unsere Krümel z.B. ist auch viel ruhiger als die anderen. Sie sind halt alle sehr unterschiedlich.

    Wie döst sie denn? Auf einem Bein oder auf 2? Reagiert sie denn sofort auf äußere Einflüsse?

    Vitamine sind wirklich sehr wichtig. Ich persönlich schwöre auf Vitamintropfen (Vitacombex V).

    Rainers Damen sind ja auch im Moment eher passiv. Meine (leider ;) ) eher nicht.

    Eine Kotprobe kann ja nicht schaden, welche Krankheiten man darin genau erkennnen kann, weiß ich allerdings auch nicht so genau.

    Sollen wir Deinen Beitrag mal ins Krankheitsforum verschieben?

    @RAiner: ist das eine fotomontage? Seit wann sind denn deine beiden so zutraulich?? Ist ja toll...
     
  5. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Neee, wir hatten nur mal Glück, daß Lilli nicht ganz so zickig war....mit Klara ist sowas nicht möglich!
     
  6. roadrunner

    roadrunner Guest

    Hallo Dirk!

    Meine zwei sind zur Zeit auch immer am pennen - 5 Minuten Äste knabbern dann erst mal ne Runde schlafen - Kopf in die Federn schnarrrch:o - a bisl fressen und 2 Stunden dösen - aufpluster blinzel....

    Solange man sich mit ihnen beschäftigt sind sie fit, dann wird wieder geduselt... sind aber bumperl gsund (- der TA hat Kotprobe gemacht)

    Is vermutlich die Jahreszeit und das Wetter - scheint nämlich die Sonne wird weit weniger gemützt;)

    Aber zur Sicherheit kannst se ja mal beimTA vorbeibringen - schadet ja nix - und du mußt Dir wenigstens keine Sorgen mehr machen...

    Viele Grüße
    Nadja
     
Thema:

sorgen..

Die Seite wird geladen...

sorgen.. - Ähnliche Themen

  1. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  2. Gans Auguste wieder Sorge um sie...

    Gans Auguste wieder Sorge um sie...: Hallo, wieder mal bereitet mir meine alte Dame Auguste Sorge. :huh: Ich hatte ja schon berichtet, das sie nicht mehr gut sieht. Letzte Woche hat...
  3. Sorge um alte Laufentendame Piyyg

    Sorge um alte Laufentendame Piyyg: Hallo, vor kurzem habe ich noch berichtet, daß es meiner 14 Jahre alten Laufidame Piggy sehr gut geht. Piggy ist auf einem Auge schon etwas...
  4. Kohlmeisenästling - Muss ich mir Sorgen machen?

    Kohlmeisenästling - Muss ich mir Sorgen machen?: Hallo, ich päppel seit ca. einer Woche eine kleine Kohlmeise auf. Die Kleine hat sich prächtig entwickelt und kann auch schon fliegen. Nun...
  5. Sorge um Waldohreulenästlinge

    Sorge um Waldohreulenästlinge: Hallo zusammen, meine Freude war groß, als ich vor ungefähr zwei Wochen in unserem Gemeinschaftsgarten ein Waldohreulenpärchen mit Ästlingen...