Sorgenkind Cody !!!

Diskutiere Sorgenkind Cody !!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Steffi, dass mit den rechtlichen Schritte ist eine Sache für sich. Ich habe es damals auch mit allen Mitteln versucht, war bis vor dem...

  1. #41 Sittichmama, 12. Januar 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Steffi,

    dass mit den rechtlichen Schritte ist eine Sache für sich. Ich habe es damals auch mit allen Mitteln versucht, war bis vor dem Gericht, aber der Typ ist freigesprochen worden.

    Wenn Du magst, kannst Du mir gerne mal Deine Telefonnummer per PN schicken, dann erzähle ich Dir mal alles. Ich habe auch noch fast alle Unterlagen von damals.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    ach steffi,
    das ist ja wirklich alles ne riesengrosse sch... aber selbst wenns wirklich psittakose ist, das ist heute, wenn man es gleich erkennt, für mensch und tier relativ gut in den griff zu bekommen... ok, ein sehr schwacher trost, aber immerhin ist es nix aussichtsloses :trost:
     
  4. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ach Mensch , noch eine Stunde , dann kann ich die Tierärztin anrufen , die Zeit will einfach nicht vergehen !!!

    Hoffentlich ist das Ergebnis dann auch da !!!
     
  5. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Habe grad nochmal bei der Tierärztin versucht , hab sie erreicht , aber das Ergebnis ist immernoch nicht da !!!!!!!!! *heul*
    Ich soll Morgen wieder anrufen :(
     
  6. #45 Sittichmama, 12. Januar 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    So ein Sche...

    Diese Warterei, ist recht zum Mäuse melken.

    Hoffentlich wird alles gut.
     
  7. B-Angel

    B-Angel Vogelbekloppte

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    hallo Steffi,

    och Mensch, das gibt ja wieder eine schlaflose Nacht :(

    drücke ganz fest die Daumen, daß morgen endlich das Ergebnis da ist.
     
  8. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Steffi :0-


    Ach Du sch.... , die Inkubationszeit würde auch noch ungefähr stimmen.

    Ich drücke Euch die Daumen das es "nur" eine Grippe ist. Die zumindest im Moment in meiner Region kursiert,
     
  9. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Ihr habe jetzt soviel gelesen über Psittakose , träume sogar schon Nachts davon !!! Es ist echt ein blödes Gefühl , hatte ich vorher nie drüber nachgedacht !
    Ich glaube in Zukunft werde ich in allem viel vorsichtiger sein , man lernt ja draus wenn man selbst in so ner Situation ist !

    Wenn es wirklich Psittakose seien sollte bei uns , frage ich mich warum wir Menschen uns so schnell angesteckt haben , aber den Vögeln garnichts anzumerken ist !!!
    Meine anderen Tiere sind alle topfit , nicht das kleinste Anzeichen , dass einer kränkelt !!!
    Ach ich hoffe so sehr , dass es nur ne harmlose Grippe ist die wir uns eingefangen haben !!!
    Wenn ich an den ganzen Stress denke der auf uns zukommen würde mit dem ATA und so !:(
    Hoffentlich ist Morgen das Ergebnis da !!!
     
  10. maxima

    maxima Guest

    hallo steffi

    ich denke auch daß du mit rechtlichen schritten keine chance hast, da du ihm eine grobfahrlässigkeit vermutlich nicht nachweisen kannst.

    außerdem falls ihr es nicht wisst, tragen fast alle krumschnäbel die klamydien in sich, sie besitzen die eigenschaften sich bis in den zellkern zurückzuziehn und wenn der körper mit seinen abwehrkräften am ende ist, dann treten sie wieder hervor, und das könnte bei so einem mangelzustand eben auch der fall sein.
    leider wurde diese tatsache bei wellensittich in der oberschleißheimer klinik schon vor fast 20 jahren nachgewiesen(laut damals fr. dr. Gerlach) und normal sind aber die nymphen so robust daß bei ihnen fast nichts ausbricht, außer einer ist wirklich so krank und schwach daß er wieder zu einem latenten träger wird. ausscheiden können somit nymphen die klamydien mit dem kot immer wieder.
    vermutlich sind wir züchter inzwischen eh schon alle resistent.
    allerdings ist die psitakose heute wirklich kein großes problem mehr um sie zu behandeln, allerdings ist es besser die vögel zu spritzen als ihnen das vorgegebene futter zu geben, denn dadurch bauen sie total ab und es überleben normal nicht alle vögel in einem stall. da das futter kaum noch nährstoffe hat.
    besser ist erfahrungsgemäß das spritzen in den brustmuskel oder noch direkt tropfen in den schnabel bzw kropf zu geben(meist baytril)
    die spritze hat den vorteil, daß die darmflora nicht total zerstört wird denn dadurch werden z.B. beim füttern mit dem spezialfutter sehr viele vögel so schlecht ernährt daß sie es dann nicht schaffen.
    zum glück wird heute meist übers trinkwasser oder eben über die spritzen behandelt.

    drück dir trotzdem die daumen daß alles gut geht und deine den virus nicht haben.

    lg meo
     
  11. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Danke für die Aufklärung Meo !!!:)
    Also wenn , meinst Du spritzen wäre am besten , ja ????
     
  12. Liora

    Liora Guest

    Wie ist deine Erfahrung bei Züchtern macht so eine Behandlung der normale TA udn kommt der zu Züchtern dann auch ins Haus, denn man kann ja keine 30 Vögel mit in die Praxis schleppen?
     
  13. #52 Tina Einbrodt, 13. Januar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    gibts denn schon was neues??? Ich muß die ganze Zeit an Euch denken. War den ganzen morgen unterwegs, gehe an meinen PC weil ich denke da steht schon was...:nene:
     
  14. #53 Sittichmama, 13. Januar 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Tina,

    da geht es Dir wie mir, schaue auch ständig, ob es schon was neues gibt.
     
  15. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo , habe natürlich schon bei der Tierärztin angerufen , leider ist das Ergebnis immernoch nicht da aber sie meint es müsste heute kommen ich soll nach vier nochmal anrufen !!!

    War auch nochmal mit den Kindern beim Arzt (den ganzen Morgen) und seiner bzw. ihrerseits gibts zum Thema Psittakose Entwarnung
    mein großer soll nur ne normale Erkältung haben und der Kleine hat ne Mittelohrentzündung und wohl deshalb das Fieber !!!:)
     
  16. #55 Tina Einbrodt, 13. Januar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    na gott sei Dank. Kann man denn schon daraus rückfolgern, wenn ihr alle es nicht habt und alle anderen Vögel gesund erscheinen das dann Cody vielleicht auch keine Psittakose hat?
    Also erst mal weiter daumen drücken:zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm:
     
  17. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ne , ich kann nur das Testergebnis abwarten um ganz sicher zu sein !
    Mein Arzt hat mir nochmehr AB aufgeschrieben und bei mir ist es auch noch nicht besser ! Natürlich kann es ne normale (Kopf) Grippe sein , aber Psittakose ganz ausschliessen können wir so natürlich noch nicht !:(
    Im Moment wünsche ich mir nichts mehr , als dieses blöde Testergebnis !!!
    Aber die TAin meinte es müsste heute auf jeden Fall kommen , ich hoffe es !
     
  18. minimaus

    minimaus Guest

    Hi steffi!



    die warterei macht einen echt verrückt! ich hoffe das du wenigstens heute bescheid bekommst! Jetzt kommt dann das wochenende und dann dauert das wieder so lang wenn du heute nicht bescheid bekommst:traurig:
     
  19. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Das wäre echt grausam , dafür das sie meinte Donnerstag , eventuell sogar Mittwoch , jetzt haben wir schon Freitag !!! Hab schon drei Kilo abgenommen das kratzt echt an den Nerven !!!:traurig:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. minimaus

    minimaus Guest

    Das kann ich mir vorstellen wie das an die nerven geht!

    Und bis vier ist ja auch noch so lang hin! du kannst einem echt leid tun!

    Ich denk die ganze zeit an euch! Ich hoffe nur das es ein gutes ergebnis ist :trost:
     
  22. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Danke !!! Ich gebe Euch sofort bescheid , wenn ich das Ergebnis habe , es ist schön zu wissen , dass ein paar wirklich mitfühlen und mitfiebern !!!
    Ihr seid so lieb , Danke !!!:zustimm: :trost:
     
Thema:

Sorgenkind Cody !!!

Die Seite wird geladen...

Sorgenkind Cody !!! - Ähnliche Themen

  1. Gans Auguste wieder Sorgenkind!

    Gans Auguste wieder Sorgenkind!: Hallo, nun habe ich bei meinen Tieren auch wieder einen Krankheitsfall, meine Gans Auguste. Hinzu kommt, das die großen Gänse gerade in der Mauser...
  2. Nächstes Sorgenkind/Gans- unser Ganter Cäsar..

    Nächstes Sorgenkind/Gans- unser Ganter Cäsar..: also es nimmt bei uns kein Ende mit den Problemen.... :nene: Als ich gestern Nachmittag nach den Gänsen auf der Wiese schaute (dort stehen auch...
  3. Gans Auguste - wieder Sorgenkind/Gans...

    Gans Auguste - wieder Sorgenkind/Gans...: Hallo, meine Gans Auguste nimmt scheinbar dieses Jahr alles mit an Krankheiten. Sie hat jetzt schon wieder eine Schnabelentzündung, diesmal ist...
  4. Gans Auguste - mein Sorgenkind

    Gans Auguste - mein Sorgenkind: Hallo, ich war wieder mal mit meiner Gans Auguste gestern zum Tierarzt. :traurig: Sie hatte diese Probleme vor paar Wochen schon einmal, daß der...
  5. Mein neues kleines "Sorgenkind"

    Mein neues kleines "Sorgenkind": Hallo, ich stelle Euch hier mal Luna vor, eine 1 1/2 jährige Graupapageienhenne. Sie wurde leider in Einzelhaltung verkauft, saß die meiste Zeit...