Sorry, noch 'n Lampen-Thread

Diskutiere Sorry, noch 'n Lampen-Thread im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Nachdem ich mich durch unzählige Beiträge zum Thema Licht gewuselt habe und mich jetzt leichte Reizüberflutung plagt habe ich hier mal...

  1. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo!

    Nachdem ich mich durch unzählige Beiträge zum Thema Licht gewuselt habe und mich jetzt leichte Reizüberflutung plagt habe ich hier mal eine kurze, einfache Frage ;)

    Wenn ich 2 Graupis hätte und diese mit folgender Lampe (Osram Ultra Vitalux 300 Watt )
    bestrahlen wollte, wäre das für sie förderlich? Also für die Piepmätze, nicht für die Lampe :D

    Den Abstand (Lampe - Pieper) müßte ich dann nur noch wissen und, ob 15 - 30 Minuten täglich genug, zuwenig oder zuviel wären.

    All die technischen Daten und die vielen - sicher wichtigen - Werte bleiben im Nirvana meines blonden Gehirns stecken...

    Gruß
    Schrulli
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Schrulli

    Die Osram Vitalux 300 Watt entwickelt ziemliche Hitze! Vom Hersteller wird ein Abstand zum Tier von ca 70 cm empfohlen. Achte darauf das die Geier nicht zu nahe kommen können. Für die Vitalux brauchst du unbedingt ein Vorschaltgerät!
    Für die UVB umwandlung sollten 30 Minuten reichen.
     
  4. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Vielen Dank, Koppi, für die extrem schnelle Antwort!

    Diese Lampe hatte ich nach meiner Reizüberflutung mal kurz bei ebay eingetippselt und - schwupp - da tat sich dieses "Hinstell-Modell" auf.

    Nun überfordert mich "Dein" Vorschaltgerät wieder etwas. Ich weiß nichtmal, wie ich mir sowas optisch vorstellen soll, geschweige denn, wie ich es an diese Lampe geklöppelt bekomme.....

    Jetzt wird's für mich schon kompliziert....... peinlich. :nene:
     
  5. jey1987

    jey1987 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Sry, aber warum ein Vorschaltgerät? Bei uns laufen die seit Jahren ohne, völlig ohne Probleme. Nur eine Przelanfassung sollte es auf jeden Fall sein. Das Ding wird einfach extrem heiß.
    Wie gesagt, Abstand einhalten ist auch wichtig, also mindestens 80cm, bei Echsen sagt man 80-100cm.

    P.S. Du kannst natürlich eine Bright Sun nehmen, die bleibt dann aber den ganzen Tag an.
     
  6. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Groß-Gerau
    Die Ultravitalux ist eine super UVB Quelle und braucht kein Vorschaltgerät.
    Dank 300W auch trotz eigentlich mäßiger Lichtausbeute noch recht hell und damit meist ein beliebter Sonnenplatz.
    Du kannst sie übrigens auch mit einem EVG betreiben, wenn Du unbedingt willst. Dann sinkt die Wattleistung, der relative UVB Anteil und die Lebensdauer steigen.
     
  7. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Danke, Ingo!

    ich habe mir das so vorgestellt, daß ich die Lampe täglich einen begrenzten Zeitraum einsetze. So, wie sie ist - ohne ein mich überforderndes Vorschaltgerät (Ist ein "EVG" ein "Vorschaltgerät"???).

    Also, liege ich richtig, wenn ich dieses Lämpchen täglich ca. 30 Minuten im Abstand von ca. 80 cm einschalte? Die Lebensdauer der Lampe ist dann wie lange? 1 Jahr?

    Dann mache ich nichts falsch und ein bischen richtig?

    Gruß
    Schrulli
     
  8. jey1987

    jey1987 Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    EVG= elektronisches Vorschaltgerät.
    Wenn du sie jeden Tag eine halbe Stunde an machst, hält sie eigentlich mindestens zwei Jahre. Ich lasse das immer nachmessen, weiß allerdings nciht wie lange die dann schon in Betrieb sind.

    Ich glaube du musst die Vögel langsam an die Bestrahlung gewöhnen. SO macht man es auf jeden Fall bei Reptilien, die die Vitalux nicht gewöhnt sind.
    Ach ja, pass auf, dass du nicht auch ausversehen bestrahlt wirst, habe da schon gaaaanz bösen Sonnenbrand gesehen. Da saß der Teirbesitzer näher an der Vitaluy als das Tier.
     
  9. #8 Sittichfreund, 23. Oktober 2009
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Da es für Dich ja eigentlich nur eine theoretische Frage ist, verstehe ich nicht, warum Du die Lampe anschaffen willst.

    Zudem sieht diese Lampe für mich sehr nach Kunststoff aus, was - bei der vermuteten Wärmeentwicklung (300W!) - selbst bei einer internen Keramikfassung, ein Sicherheitsrisiko sein kann.

    Desweiteren denke ich, daß eine seitliche Bestrahlung eher ungünstig ist, und würde daher vorschlagen die Lampe über die Voliere oder den Käfig zu hängen.
     
  10. #9 MrKurabiye, 23. Oktober 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2009
    MrKurabiye

    MrKurabiye Mitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    so dann will ich auch mal konkret fragen:) ich hoffe ich darf ;)

    habe zwei wellensittiche, und würde gerne eine bright sun uv desert holen.
    die hat wie bekanntlich ca. 6000k

    frage (unter anderem) an ingo: .. wenn ich dich zitieren darf:
    6000K kommt uns ebenso wie den Sittichen etwas bläulich vor. Aber wirklich irritierend oder merklich farbverfälschend ist das nicht. Ich persönlich bevorzuge Bereiche um 4400K, das wirkt für mich am natürlichsten. Andere finden 5500K am naturnahesten. Da ist immer ein wenig Subjektivität drin. Den Sittichen kommen 6000K vielleicht sogar entgegen, da dadurch die Lampe auch im UVA Bereich gut ausleuchtet und die Birds sehen das ja als Farbe.

    - welche lampe wäre die denn mit ca. 4400-4500k ?
    - Reicht bei einem mittelgroßen Käfig 75x54x31 H/T/B eine 50W aus, oder doch besser 70 ?
    was ist flood?, nur die "breitere streuung des lichts"
    - ist 2x t5 ein "muss", habe zwei grosse fenster, die gut das zimmer ausleuchten..

    - Komplettsetts gibt ab ca. 130 Euro ...
    http://www.shop-89.de/product_info.p...71f4bed8eb0193
    bestehend aus
    a)Bright Control Pro - EVG-
    b)Bright Sun UV Desert Lampe 70W
    c) Socket Pro Keramikfassung
    d) gibts hierfür eigentlich einen DIMMER ?

    --- > und wäre es da nicht "besser" gleich eine exo-light für ca 170 euro zu nehmen .. :P (soll angeblich lieferbar sein ) "bisschen schäme ich mich diese frage gestellt zu haben :P

    einer meiner kleinen hat sich ein fuss gebrochen. die sind erst 3 wochen bei mir. wollte beiden was gutes tuen.
    bitte um schnelle antwort.

    danke im vorraus
     
  11. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Sittichfreund, 23. Oktober 2009
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Wenn die Lampe aus Kunststoff ist, dann würde ich die bei dem "Brenner" nicht verwenden. Vielleicht bin ich auch übervorsichtig.

    Die Sonne steht nicht immer senkrecht, das ist klar, aber bei einer seitlichen Bestrahlung könnte es für die Augen der Vögel gefährlich werden. Grelle Licht kommt nunr mal, vor allem in den Regionen wo Deine Grauen leben eher senkrecht runter.

    Außerdem ist es sicherlich auch für das Wohlgefühl der Vögel besser, wenn das Licht von oben kommt. Hast Du schon mal eine grelle Lampe vor das Aqàurium gestellt. Ich tat es mal bein Reinigen und plötzlich schwammen alle Fischer liegend im Wasser.

    Vielleicht kann aber einer der echten Spezialisten hier eine eindeutige Antwort geben.
     
  14. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Hallo Schrulli,

    ich würde die Ultravitalux auch hängend befestigen !
    Mach sie mal an und schau in das Licht - dann weißt Du, warum. :D
    Wenn das braune Teil hinter der Birne aus Plastik ist, dann kann das in der Tat verschmoren.
    Eine 300 Watt taugliche Hängekeramikfassung kostet ca. 10 Euro.
    Ich schalte meine Vitalux nur an, wenn die Papageien eingesperrt sind, weil sie eben sehr heiß wird und ´ne Zeit zum Abkühlen braucht.
    Aber die Lampe ist Klasse !
     
Thema:

Sorry, noch 'n Lampen-Thread

Die Seite wird geladen...

Sorry, noch 'n Lampen-Thread - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  3. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  4. Beleuchtung

    Beleuchtung: Hallo :). Das ist wirklich mein letzter Beitrag zu dem Thema, versprochen :D. Aber ich brauche noch einmal dringend eure Hilfe. Ich habe mir bis...
  5. UV Lampe? Tipps?

    UV Lampe? Tipps?: Hallo :). Ich möchte meinen 2 Prachtrosellas gerne eine UV Lampe kaufen. Auch wenn hier Links zu Produkten nicht erwünscht sind.. Habt ihr...