Sos

Diskutiere Sos im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; :nene: hallo hallo, ich bin eigentlich graupibesitzer. jetzt wurde bei uns ein welli im schuhkarton über den zaun gestellt:traurig:...

  1. #1 tina_267, 11.06.2007
    tina_267

    tina_267 Guest

    :nene:
    hallo hallo,
    ich bin eigentlich graupibesitzer. jetzt wurde bei uns ein welli im schuhkarton über den zaun gestellt:traurig:
    vielleicht weil die urlaubszeit naht? keine ahnung.
    jetzt brauch ich mal ein paar ratschläge bzw. infos. wollte dem/der kleinen einen partner dazu gesellen. woran erkenne ich was für ein geschlecht? wollte wie beim graupapa dna mit federanalyse machen lassen sonst. der kleinen ist top fit und auch gesund. ist meiner meinung noch jung.
    über alles freu ich mich.
    liebe grüße
    tina und die flugsaurier:trost:
     
  2. #2 Richard, 11.06.2007
    Richard

    Richard Guest

    Hi Tina!

    Stell doch mal ein Foto von dem kleinen Piepmatz ein. Bei Wellensittichen lässt sich das Geschlecht nämlich relativ einfach an der Wachshaut (Nasenhaut) erkennen. Eine DNA-Analyse kannst du dir sparen. Das Geld kann man lieber für einen 2. investieren. :zwinker:

    Ansonsten solltest du dich davon überzeugen, dass der Wellensittich gesund ist. Du willst dir ja nicht was bei deinen Graupapageien einschleppen, oder?
     
  3. #3 Rosi11, 11.06.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.06.2007
    Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    Unmöglich! Wie kann man sowas machen?? 8(
    Aber lieb von Dir, daß Du Dich drum kümmern möchtest! :zustimm:

    Schau mal, hier erfährst Du was über die Geschlechtsmerkmale! :zwinker:
     
  4. #4 DeichShaf, 11.06.2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Vielleicht ist es auch keine schlechte Idee, den Kleinen nach einer Quarantäne zu einer bestehenden Gruppe hinzugesellen. Wellis sind da idR unproblematisch.

    Und vielleicht findet sich ja ein netter Wellibesitzer aus Deiner Umgebung, der keine Probleme mit einem weiteren Mitbewohner hat.

    Auf jeden Fall ist es unmöglich, einen Wellensittich einfach so in einen Karton zu packen und in einen Garten zu stellen, in der Hoffnung, dass er a) nicht aus dem karton ausbüxt und b) bei dem Gartenbesitzer Aufnahme findet. Hat das Tier einen Ring oder ist es unberingt?

    Vielleicht lässt sich da über den ZZF herausfinden, woher dein Findelkind stammt. Den Besitzern würde ich ordentlich etwas erzählen.
     
  5. #5 jaqueline84, 11.06.2007
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Das finde ich aber auch echt unmöglich 8( ! Als ob das Tier kein Lebewesen ist. Die Sommerferien nahen, da findet man an der Autobahn und in der Mülltonne wieder die ganzen Weihnachtsgeschenke 8( . Welli zu Papageien, würde ich nicht unbedingt machen, denn die Papas sind doch um einiges größer oder? Aber ich habe keine Erfahrung mit Papageien. Ich würde so oder so noch einen Welli holen, gleiche Art ist immer besser.
     
  6. Gill

    Gill Guest

    Hallo Tina!

    Am einfachsten ist es wirklich wenn Du von deinem Finelkind mal ein paar Bilder reinstellst. Besonders wichtig ist, das man den Schnabel/ die Wachshaut darauf gut erkennen kann.
     
  7. #7 tina_267, 15.06.2007
    tina_267

    tina_267 Guest

    erstmal entschuldigung das ich sooo lang mich nicht gemeldet habe....also den erklärungen die ich gelesen habe ist der welli ein "er". die nasenhaut ist schön blau. werde nun also ihm eine partnerin holen. vielen dank für eure hilfe. gruß tina:zustimm:
     
  8. #8 Yvi-Sei, 15.06.2007
    Yvi-Sei

    Yvi-Sei Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Also verstehen muß man solche Leute nicht-.-
    Aber es passiert doch immer wieder, langsam rücken die Sommerferien näher also auch die Urlaubszeit und wohin mit den Haustieren?
    Die meisten machen sich einfach..es muß weg egal wie und am besten noch zu keinem Preis...sowas nennt man dann Tierliebe 8( *aufreg*

    tina_267 was machst du mit den Welli behalten? ^^ hört sich jedenfalls so an

    Liebe Grüße Yvonne
     
  9. Kero

    Kero Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    ;)

    Verstehen muss man sie nicht. Aber solange Die Vögel so billig sind kann man sich ja jederzeit wieder einen neuen kaufen nicht wahr?!
     
  10. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Frage

    Kann man denn solche unerwuenschten Tiere nicht im Tierheim abgeben? Oder kostet das was?
    Wellis sind zu billig:k

    Sigrid
     
  11. Kero

    Kero Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Das Tierheim verlangt meines Wissens eine Abgabegebür.
     
Thema:

Sos

Die Seite wird geladen...

Sos - Ähnliche Themen

  1. SOS Aga Babys werden immer schwächer

    SOS Aga Babys werden immer schwächer: Hallo, Ich weiss nicht mehr weiter. Ich hab seit 5 Tagen 2 Baby's. Eins 8 Tage alt , das andere 6 Tage alt. Mama ist einfach nicht mehr in den...
  2. Verletzte Bachstelze gefunden SOS

    Verletzte Bachstelze gefunden SOS: Hallo hallo, wir haben heute eine verletzte Bachstelze auf unserer Radltour gefunden. Ein Fuß is lahm und ein Flügel wohl angebrochen. War grad...
  3. Graupapagei in 63762 Bayern - Großostheim zugeflogen!

    Graupapagei in 63762 Bayern - Großostheim zugeflogen!: Hier ist ein Graupapagei zugeflogen!
  4. SOS an alle Taubenfreunde

    SOS an alle Taubenfreunde: Nur noch neun Tage. Haustauben (weiß und in vielen Farben und Zeichnungen) und Brieftauben umständehalber eiligst in erfahrene Hobbyzüchterhände...
  5. SOS-Grünfink gefunden. Dringend Hilfe

    SOS-Grünfink gefunden. Dringend Hilfe: Hallo ich brauche unbedingt Hilfe! Seit 3 Tagen beherberge ich einen grünfink(M). Er kann nicht fliegen. Er bekommt körnerfutter, haferflocken,...