Sowas nennt sich Züchter

Diskutiere Sowas nennt sich Züchter im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hab ich eben gefunden ist der gleiche Züchter der mir meinen Grauen verkauft hat: HANDAUFGEZOGENE GRAUPAPAGEIEN Es sind superliebe und absolut...

  1. #1 Andrea1986, 22. Januar 2006
    Andrea1986

    Andrea1986 Guest

    Hab ich eben gefunden ist der gleiche Züchter der mir meinen Grauen verkauft hat:
    HANDAUFGEZOGENE GRAUPAPAGEIEN Es sind superliebe und absolut zahme Tiere.Da Gesundheit bei uns groß geschrieben wird,sind die Kleinen bereitz 2x schutzgeimpft und 2x entwurmt., FP 750 Euro,
    Alleine die Aussage geimpft was es bei Papageien ja nicht gibt ist schon eine frechheit.
    LG Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Naschkatzl, 22. Januar 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Andrea,

    da ich ja weiss wie bzw. in welchem Alter Du Deinen Süssen von diesem Züchter bekommen hast sag ich mal dazu nix.

    Aber vielleicht sind ja seine Vögel jetzt gegen Vogelgrippe und Papageienkrankheit geimpft :D :D :D :D :D :D

    Möglich ist ja alles.....*lach

    Grüssle
    Corinna
     
  4. #3 Andrea1986, 22. Januar 2006
    Andrea1986

    Andrea1986 Guest

    lach

    bestimmt, obwohl er mir ja sagte meiner wäre auch geimpft und entwurmt:+schimpf :D
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Ich wüsste jetzt zwar nicht, wogegen geimpft werden sollte, aber entwurmen kommt schon vor - besonders bei Außenvolierenvögeln machen das einige Züchter.
     
  6. #5 Naschkatzl, 22. Januar 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Sven

    das sollen Handaufzuchten sein und die müssen dann auch entwurmt werden ????

    Ich frag jetzt so blöd weil ich da echt keine Ahnung habe.

    Grüssle
    Corinna
     
  7. fisch

    fisch Guest

    Es kommt drauf an, wie sie gehalten werden.
    Auch bei HA kann es daher zu Wurmbefall kommen. Allerdings sollte man nur bei gesicherten Würmern eine Wurmkur machen und nicht einfach auf gut Glück.....
     
  8. #7 Naschkatzl, 22. Januar 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Danke Sven........und wieder hab ich was gelernt
     
  9. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hi Corinna !
    Wie Fisch schon schreibt kommt es vor das die Babys Würmer haben, von den Eltern.
    Einmal im Jahr sollte das bei Volierenvögeln gemacht werden.
    Hab aber auch schon Leute gehabt die entsetzt waren das ihre Geier Würmer haben,die nie rauß kommen und wirklich sauber gehalten werden.
    Impfen ist mir Neu?
    Der angebliche Züchter?
    Der besch....... doch die Leute,kauft alles was er kriegen kann auf.
    Aber reden kann der,am ende glauben die Leute was der sagt.
     
  10. #9 Odenwäldler, 23. Januar 2006
    Odenwäldler

    Odenwäldler Guest

    alles okay

    Hallo,
    stimmt. Enwurmen ist eine Vorsichtsmaßnahme und hat nichts mit der Aufzuchtmethode zu tun. Erst Recht bei Außenvolieren ein unbedingtes muß, will man sicher gehen.:zwinker:

    So, Gruss
     
  11. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Auch der Züchter von dem wir damals Cougar bekommen haben, sagte uns, daß die Kleine entwurmt und geimpft wurde.
    Das mit dem Entwurmen habe ich ihm auch noch geglaubt aber das Impfen nicht und das hat er auch gemerkt.

    Später haben wir auch noch erfahren, daß wir echt betrogen wurden.
    Die Kleine hat eine Schnabelfehlstellung die aufgrund unsachgemäßer Fütterung zustande gekommen ist und zudem hat sie noch eine Narbe am Kropf.
    Der TA vermutet, daß sie mit zu heißem Futterbrei vollgestopft wurde und dadurch der Kropf verbrannt wurde.

    Wenn man so einen Züchter nennt dann weiß ich auch nicht.
    Da sollte man wirklich mal den ATA richtig gucken lassen.

    Zum Glück ist bei unserer Kleinen alles in Ordnung bis auf die Felstellung des Schnabels.
    Aber die Abstände der Korrektur werden schon immer größer.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu zusammen :-)

    danke nochmals für die Antworten aber da hab ich schon die nächste Frage........wie entwurmt man die Vögel bzw. auch mit was. Muss ich ja auch wissen.

    Klar leuchtet mir das jetzt ein das man auch die Süssen entwurmen muss. Bei reinen Wohnungskatzen macht man das ja auch.

    Was diesen "Züchter" betrifft, sollte man wirklich so was wie ein "schwarzes Brett" machen damit nicht noch mehr Leute auf ihn reinfallen. Denn wir wissen ja alle hier wie der kleine Scheisser von Andrea ausgesehen hat als sie ihn bekam.

    Grüssle
    Corinna
     
  14. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hi Corinna !
    Entwurmen ist kein Problem, einmal in den Schnabel geben und nach 2 Wochen wiederholen.
    Menge richtet sich nach dem Gewicht vom Vogel.
    Ich hab das Panacur immer da,schicke es Dir bei Bedarf.
     
Thema:

Sowas nennt sich Züchter

Die Seite wird geladen...

Sowas nennt sich Züchter - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  4. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG
  5. Schutzhaus für Graupapageien

    Schutzhaus für Graupapageien: Hallo liebe Vogelfreunde, zunächst ein paar Worte zu mir. Mein Name ist Robert, ich komme aus der Nähe von Dresden und lese schon einige Zeit im...