Spaßvogel Rätsel

Diskutiere Spaßvogel Rätsel im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; So, hier wie versprochen ein neues Bild. Ich hoffe der Schwierigkeitsgrad ist diesmal besser. Das Foto wurde im Freiland und nicht in...

  1. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    So, hier wie versprochen ein neues Bild. Ich hoffe der Schwierigkeitsgrad ist diesmal besser.
    Das Foto wurde im Freiland und nicht in Deutschland aufgenommen.
    Viel Spaß. Und schreibt auch mal warum ihr an euren Tip glaubt:idee: (keine Angst..ich hab auch schon oft gewaltig daneben getippt8) )

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Yellow Warbler, 22. März 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Muß ich warten? :~
    YW
     
  4. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Du bist zu gut:heul:
     
  5. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    @YW Hast du nicht selbst auch paar "schöne" Fotos???
     
  6. #5 Yellow Warbler, 22. März 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Doch :p
    YW
     
  7. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi, ganz spontan-
    Galapagosinseln-Darwinfink
    Warum? sehr eintönig gefärbt- es sei den es handelt sich um einen Juv.
    Gruss Hoki
     
  8. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    hallo

    Für mich hat er etwas von einem Spatzenjungvogel :~

    Ich würde Steinsperling sagen......aber dann würde der gelbe Kehlfleck fehlen.

    Werde bestimmt ganz falsch liegen..................der Vogel ist sowas von schön.

    es grüßt Hilli
     
  9. floyd

    floyd Guest

    ich bin ratlos, dachte an einen jungen sperling, der kommt ja auch mittlerweile überall vor...

    aber da liege ich wohl wieder meilenweit daneben...:?

    grüße floyd
     
  10. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    das ist nen Sperling.
    Würde auf Hausspatz tippen!

    tobi
     
  11. #10 Yellow Warbler, 23. März 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Na wenn Tobi schon mitraten durfte kenn´ich auch kein halten mehr. Es ist natürlich ein juv. Haussperling.
    YW
     
  12. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Ja das ist ein juv. Haussperling. Und da habt ihr alle gut gelegen:beifall: !
    Ich muss zugeben, dass ich mich, bis ich jetzt das Bild rausgesucht habe, nicht wirklich mit Haussperlingen beschäftigt habe. Deshalb habe ich jetzt noch ein paar Fragen an die Profis:
    Ist der gelbe Schnabelansatz auch bei adulten noch da?
    Ist das ein Weibchen? Oder kann es auch ein Mänchen sein?
     
  13. #12 wagtail, 24. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2006
    wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich mach mal den Erklärbär zum banalen Spatzen, evtl. lernt so mancher Leser hier noch was:

    [​IMG]
    Zwei Männchen im Ruhekleid, typisch ist der grau überlegte Kehlfleck. Diese Färbung wird durch die Spitzen der schwarzen Kehlfedern bedingt. Zum Beginn der Brutzeit brechen diese Spitzen ab und die Kehle ist Schwarz.

    Gut zu sehen ist, das der vordere Vogel ein junges Männchen ist. Der Schnabel ist heller undder braune Bereich hinter dem Auge ist mit grauen Federn durchsetzt (gerade noch in der Mauser!).

    hier dasselbe Männchen von der anderen Seite:
    [​IMG]

    Hier ein Männchen im Brutkleid (schwarzer Kehlfleck und dunkler Schnabel!) mit Jungvogel:
    [​IMG]

    Soweit logisch und klar? Denn nun wird es kniffelig, wie ich finde!

    Wie zu sehen ist, hat der gerade Jungvogel (wie andere Jungvögel auch) eine verwaschene Zeichnung und deutliche Schnabelpapillen... dies hat der Rätselspatz jedoch nicht!:idee:

    Hm...dann gucken wir uns mal ne echte "Spatzenbräute" an!

    [​IMG]
    Das Männchen zeigt durch sein Ruhekleid an, das es sich definitiv um ein Weibchen nach der Adultmauser handeln muss. Man sieht bei diesem Vogel eine deutliche Kopfzeichnung (ein beiger nicht grauer Streifen hinterm Auge) und eine kleines weisses Bärtchen, der Schnabel ist hell!

    [​IMG]
    und wieder eindeutig heller Schnabel, helles Bärtchen und eindeutig in der Brutzeit!

    [​IMG]
    Weibchen im Winter...mit weissem Bärtchen...

    und hier noch ein Jungvogel mit Mutter (man beachte hier besonders die Augenstreifen und Wangenfarbe!):

    [​IMG]
    http://www.albertandbrady.com/images/IMG_6618.jpg

    hier unser Rätselvogel:

    [​IMG]


    ...an nen Jungvogel glaub ich nicht wirklich :zwinker:


    gruß tobi
     
  14. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    hier mein liebstes Sperlingsfoto:

    [​IMG]

    Titel: "Rauchen macht dick"

    tobi
     
  15. #14 Yellow Warbler, 24. März 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Sehr gute Idee!
    zustimm
    zustimm
    Was verstehst du unter "der gerade Jungvogel"?
    Diese Bestimmung kann ich nicht ganz nachvollziehen. Wenn das Männchen das Ruhekleid zeigt, was auch aus meiner Sicht stimmt, dann müßte der zweite Vogel wenn es ein Weibchen im Adultgefieder sein soll eine andere Schnabelfarbe aufweisen. Diese helle Färbung des ganzen Schnabels aber weist auf einen Jungvogel hin, denn sowohl adulte Männchen wie auch Weibchen zeigen außerhalb der Fortpflanzungszeit hellbraune Schnäbel wobei der Unterschnabel immer blasser gefärbt ist. Ich kann auf diesem Foto nicht erkennnen dass der Unterschnabel heller ist!
    Juv. Vögel: Schnabelwurzel gelblich, Schnabelwinkel noch einige Zeit nach dem Ausfliegen gelb.

    Ich bin der Meinung man sollte die Gefiederteile auch richtig benennen, also nicht "Bärtchen" sondern "Kehle". Der Bartstreif befindet sich nämlich an einem anderen Platz :zwinker: Auch hat das Weibchen nur Teile des Unterschnabels orange gefärbt, der Oberschnabel ist dunkel!
    zustimm
    Ich schon, und zwar an ein juv. Weibchen das ins Schlichtkleid umfärbt. ;)

    VG, Yellow Warbler

    PS: Unterm Dach meines Elternhauses brüten jedes Jahr zwei - drei Haussperlingspaare.
     
  16. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Erste Sahne Tobi!!!:beifall: :beifall:

    Ich habe mich, wie schon geschrieben bis jetzt noch nicht wirklich mit Haussperlingen befasst.
    Ich habe noch andere Bilder, des gleichen Vogels heut abend such ich die mal raus und stell die hier rein.

    Ab wann kann man Mänchen/Weibchen unterscheiden?
     
  17. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo


    vertippt war etwas spät...das "gerade" bitte streichen!

    Ganz platt gesagt, beide Vögel sind im Ruhekleid und somit nicht mehr im Juvenilkleid! Ggf. könnte man noch unterscheiden, ob es sich beim Weibchen nun um das ersten Winter-/Ruhekleid oder nicht handelt. Das ist m.M.n. auf dem Foto nicht eindeutig möglich!
    Adulte Weibchen zur Brut/Fortpflanzungszeit zeigen ebenfalls die von dir für die Ruhezeit beschriebene Schnabelfarbe.
    Lediglich die Schnabelfarbe der Männchen ändert sich mit der Hormonausschüttung zur Brutzeit in mattschwarz...ein Verblassen im Laufe des Jahres (wie es das bei Staren tut) will ich nicht ausschliessen.
    Wollte man noch genauer in die Bestimmung einsteigen, müsste man die genauen Mauserzeiten haben (da fehlt mir die Literatur zu)...quasi wann welche Kleingefiedermauser etc. stattfindet. Soweit ich weiß mausern Sperlinge einmal im Spätsommer, Jungtiere gehen ebenfalls vermausert in den Winter. (ob es sich bei ihnen lediglich um eine Kleingefiedermauser handelt weiß ich nicht) Aber das tut jetzt nix zur Sache ;)


    Stimmt...:zustimm:

    ...oder hat...

    Evtl. liegt es am unterschiedlichen/undeutlichen Gebrauch des Wortes "Juvenil" und "Jungvogel"....im Jugendkleid ist der Vogel jedenfalls nicht, allenfalls befindet er sich in der ersten Mauser.

    tobi
     
  18. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    guckt auch mal auch hier:

    http://www.birdsoman.com/HouseSparrow.htm

    Männchen erkennt man sobald sie mausern, die Weibchen 100% wenn sie nach der Mauser, die weisse Kehle behalten/bekommen haben.


    tobi
     
  19. #18 Yellow Warbler, 24. März 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Ich erkenne aber bei diesem "Weibchen" nicht das der Schnabel zweifärbig ist.
    :zustimm:
    Adult und Juvenile haben beide ein komplette Mauser, auch Jungtiere vermausern nicht nur das Kleingefieder.
    Wenn der Rätselvogel schon die Mauser hinter sich hätte müßte er eine andere Schnabelfarbe aufweisen denn wie bereits erwähnt sind bei adulten Weibchen Ober- und Unterschnabel verschieden gefärbt.

    Zur Altersbezeichnung: Okay da korrigiere ich mich gern, bin aber davon ausgegangen das viele hier nicht genau wissen was man mit zB 2.KJ oder 1. Wi. meint. Auch werden sich viele wundern dass das 1. So nach dem 1.Wi kommt. Aber wir sind ja hier nicht bei den Möwen :zwinker:

    Konkret zum Geschlecht und Kleid des Rätselvogels: Weibchen im 1 KJ.

    Yellow Warbler

    Literatur:

    Identification Guide to European Passerines; Lars Svenson
    Finches and Sparrows; Clement, Harris & Davis
    Handbuch der Vögel Mitteleuropas Bd. 14 / Teil I; Urs N Glutz von Blotzheim et al
    Vögel Europas, Nordafrikas und Vorderasiens; Svennson, Grant, Mullarney, Zetterström
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 psittacula, 24. März 2006
    psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Um die Verwirrung komplett zu machen, ich bin im Gegensatz zu Euch sicher, dass man ein 1,0 im 1. Kalenderjahr nicht ausschließen kann!

    Gruß

    Tobias
     
  22. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    Tja...spätestens eine Aufnahme, die auch die Flügeldecken zeigt...brächte mehr Argumentationsspielraum. ;)

    tobi
     
Thema: Spaßvogel Rätsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel schwarzer kehlfleck

    ,
  2. 2 kJ rätsel

Die Seite wird geladen...

Spaßvogel Rätsel - Ähnliche Themen

  1. Junges verschwunden, ich stehe vor einem Rätsel!?

    Junges verschwunden, ich stehe vor einem Rätsel!?: Heute habe ich bemerkt, dass eines meiner beiden Jungvögel, schon einige Wochen alt und einigermaßen befiedert, spurlos verschwunden ist! Die...
  2. Bestimmung für ein Rätsel

    Bestimmung für ein Rätsel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich versuche ein Rätsel zu lösen und vielleicht hat Jemand von euch trotz der schlechten Auflösung des Bildes eine...
  3. Rätsel

    Rätsel: Ich hab hier ein Rätselvogel. Mal schauen wie schnell ihr es erratet. [IMG] Lg Micarusa
  4. rätsel: kleine limikolen in freiburg ...

    rätsel: kleine limikolen in freiburg ...: ende januar..auf ner matschwiese. etwas größer wie ne amsel. sie sieht man erst wenn sie losfliegen, aber relativ geräuschlos... unterseite der...
  5. Rätsel, was ist das für eine

    Rätsel, was ist das für eine: Hier ein, sicherlich für euch, leichtes Rätsel? Was für ne Gans ist das? [IMG] lg Micarusa