"Spazierenfahren" mit den Grauen?

Diskutiere "Spazierenfahren" mit den Grauen? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Das schaut ja komisch aus:D Raus? Können die nicht fliegen? wenn nicht warum muss sie dann überhaupt darein?

  1. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Das schaut ja komisch aus:D

    Raus? Können die nicht fliegen? wenn nicht warum muss sie dann überhaupt darein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    nein leider kann sie noch nicht richtig fliegen,sie sitzt dort aber besser als auf der Schulter und natürlich auch sicherer.Auf der Schulter ist es viel zu unruhig und sie hat keinen guten Halt,außerdem könnte sie sich erschrecken und abflattern,wer weiß wo sie da landet:nene:Desweiteren hat sie noch einen kleinen Napf mit Wasser und etwas Futter darin.
     
  4. #23 Fridolin12, 14. Juni 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    Danke für die Fotos, Ira : so was ist wohl nicht für jeden Grauen, aber wenn das Kerlchen nicht (weg)fliegen kann, seh ich ein ... ansonsten gäb es hier im Forum sicher einige Bemerkungen, denn wo wär da wohl eine Schleuse ... :zwinker:
     
  5. didiroe

    didiroe Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Timneh88,
    hier meldet sich erstmals didiroe zu Wort. Mein 12 Jahre alter Grauer (den ich allerdings erst zwei Jahre habe) fährt mit uns immer im WoMo mit. Egal, ab für Tage oder Wochen. Auch in unserem Winterurlaub von November bis März in Südspanien ist Lola immer mit. Sie hat einen festen Platz und ihr macht das Autofahren sichtlichen Spass. Und sobald der Motor startet, geht sie in "Fahrstellung", - heisst: rechter Fuss auf der Stange, linker Fuss im Gitter. Aber sie pflegt auch während der Fahrt ihr Gefieder, holt sich ein Leckerchen aus dem Karussel oder ruft "Auto-tut.tut,tut... Es ist schön so und wir geniessen es.
    Man muss es sicherlich ausprobieren, vielleicht erst einmal auf ener kurzen Fahrt.
    MfG Didiroe
     
  6. #25 engelelke, 6. Juli 2010
    engelelke

    engelelke Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Erstaunlich, was man hier liest. Mein kleiner Schisser fängt aus Nervosität sofort an zu rupfen, wenn ich ihn im Transportkäfig nur von unserem Wintergarten zu seiner Sommervoli in den Garten bringe, das sind ungefähr 30 Schritte. 8)

    Er hasst es in einem kleinen Käfig zu sein. Und Autofahren findet er genauso schrecklich. Wenn ich ihn zur Urlaubs-Mama fahre, das sind nur 10 Min Autofahrt entfernt, muss ich ihm alle seine Lieder pfeifen, singen und ihn ablenken, damit er sich einigermaßen einkriegt.:?

    Tja, so verschieden sind die kleinen Racker.....
     
  7. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein

    Ja sie sind schon sehr speziel unsere Grauen,aber gerade auch dasss machen sie so liebenswert!!!Vieles braucht auch seine Zeit und man muss einiges längere Zeit aufbauen und üben.Hast du anstatt einer Transportbox es ggf.mal mit einen Transportkäfig versucht?Hatte auch erst angefangen mit ihr auf der Schulter,danach in einem Käfig und erst dann in der Box zu üben.Hat so alles ca.6 Monate gedauert.Also rein und los wird mit einem Grauen wohl eher nicht gehen!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: "Spazierenfahren" mit den Grauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spazierenfahren

Die Seite wird geladen...

"Spazierenfahren" mit den Grauen? - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...