Speedy ist da

Diskutiere Speedy ist da im Pferde Forum im Bereich Tierforen; Unsere kleine alte Shettydame Marry hat nun einen jungen 11 monate jungen Shetty freund Speedy. Marry ist für Speedy erstmal mehr Ersatzmama...

  1. #1 Andree Dincher, 15.04.2009
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    Unsere kleine alte Shettydame Marry hat nun einen jungen 11 monate jungen Shetty freund Speedy.

    Marry ist für Speedy erstmal mehr Ersatzmama aber endlich ist die kleine nicht mehr alleine.

    Der ist sowas von Knuffig und verschmust.
     

    Anhänge:

  2. Berit

    Berit Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Das letzte Bild is ja total süß^^aber überhaupt ein richtiges Knuddelpony:freude::D

    Liebe Grüße Berit
     
  3. #3 Kalypso, 15.04.2009
    Kalypso

    Kalypso Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    324**, NRW
    ach der ist ja herzig =)

    ich bewunder ech echt, dass ihr so viel zeit und geld für die ganzen pferde aufbringen könnt !
     
  4. #4 Andree Dincher, 15.04.2009
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    ach kalypso,

    ich glaub hier bei uns würde dein herz höher schlagen ...nur schade das du so weit weg wohnst


    ja speedy versuchen wir als hengst kinder sicher zu machen in dem er nur gutes erfährt und nur liebe und den wohlfühl faktor erfährt .
    was der kleine jetzt lernt ist massgebend für seine zukunft.
     
  5. Tascha

    Tascha Tascha

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Göttingen
    Boah, echt klasse! Vor allem, das er sich auch im liegen schon so knuddeln läßt zeugt doch von echtem vertrauen zum Menschen! Das letzte Bild ist echt klasse :)
     
  6. #6 Andree Dincher, 18.04.2009
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    So Süß und Knuffig wie der kleine kerl auch ist ...so faust dick hat er es in sich ....der zerstört uns jeglichen weidezaun ob Draht oder auch Holz ...Speedy bekommt alles klein und am nächsten morgen können wir ihn vom Nachbars-Grundstück holen.

    Strom ...pah was ist das ?

    Sowas hab ich noch nie erlebt wie der kleine ist dem juckt nix.

    Heute hat er oben am Haus den Weidezaun trotz Strom platt gemacht .


    Der ging da durch wie Rambo.

    Danach kurzes schütteln und gut war es.
     
  7. #7 Kalypso, 19.04.2009
    Kalypso

    Kalypso Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    324**, NRW
    klingt zwar fies aber zur sicherheit aller würde ich dem pony kupferdraht um das halfter wickeln. der leitet gut und das pony spürt auch mal was vom strom. da kann man richtige kupferdrath"antennen" bauen :D
     
  8. #8 Luiniel, 19.04.2009
    Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    Na ja n Shetty eben :D
    Die sind ja fast alle schlitzohrig (auch wenn sie sehr lieb sein können), das macht sie aber auch so besonders liebenswert, finde ich.

    Die Kupferdrahtwavriante hört sich wirklich fies an (hab ich auch noch nie von gehört- nicht dass das zu doll wird??), aber es geht ja nciht nur um zerstörte Zäune, geplünderte Gemüsebeete und Besuche in Nachbars Wohnzimmer, sondern auch um seine Sicherheit... nicht das er auf die nächste Straße läuft bzw. andere womöglich noch folgen, wenn er den Weg frei gemacht hat.

    Niiiedlich der Kleine *seufz*

    Ich treibe mich gerade immer mal bei unseren Nachbran rum, die haben 3 Isländerdamen und ich würde gerne, so wie früher bei uns zu Hause, den ganzen Tag auf der Koppel oder im Stall verbringen... es gibt nichts Schöneres!!
    Sie haben nur eine Tochter, die sich um die 3 kümmert, die jüngste Stute soll ab August eingeritten werden (die anderen sind 8 und 10)- ich hoffe, dass ich sie (die Tochter, wenn sie mag), dann ein bißchen unterstützen kann- gerne mit den älteren beiden, so dass sie viel Zeit für die kleine "Pia" hat.
    (Aber erstmal muß ich Anfang Juni unseren Zwerg zur Welt bringen, vorher setze ich mich auf keinen Vierbeiner mehr :))

    Mehr Fotos bitte!!
    Auch geeerne von Marry und überhaupt :)
     
  9. Nika

    Nika Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also das mit dem Draht wurde sogar schon mal in einer Zeitschrift empfohlen, von dem her denke ich, dass es nicht zu brutal ist für das Kerlchen.
    Wahnsinn, dass der kleine Kerl so viel aushält. :D
     
  10. #10 Luiniel, 20.04.2009
    Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    Na ja Nika, in vielen Zooläden hört man auch immer noch man könne Kaninchen oder Papageien ohne Probleme alleine halten...
    Ich würde sagen, bevor man das Ding Speedy umhängt, muss Andre das wohl im Eigenversuch mal ausprobieren... :)
    Viel Spaß Andre :D
     
  11. #11 Andree Dincher, 20.04.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.04.2009
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    nenene das mit dem draht lasse ich mal schön bleiben ....ist mir einfach zu riskant

    sogar magnez der ein riese von einen schweren warmblut ist hat hier zu anfang alles gefetzt und heute ist er der liebste kerl den es gibt...alles braucht seine zeit und speedy ist noch ein baby was erst lernt ....sowas geht auch mit sanftmut

    einen papageien bestrafe ich ja auch nicht in dem ich ihn anbinde.......nein ich mache alles sicher vor ihm und genauso ist es auch mit den pferden und jedem anderen tier

    bei unseren nachbarn stehen 2 stuten von uns also ist das halb so wild und ansonsten kann er nur auf die anderen weiden ausbücksen ....der eine nachbar wo er an die beete kommen könnte sollte endlich sein grundstück einzeunen da es genau an der weide grenzt die bald geöffnet wird ....wir werden ihm keinen zaun setzen
     
  12. Tascha

    Tascha Tascha

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Göttingen
    Ansonsten würde ich ihm einfach den Zaun mal vor die Brust halten, bis er welche bekommt. Dadurch, das der Strom intervallmäßig dadurch geht und nicht konstant, hat er schon gelernt, das er keinen Schlag bekommt, wenn er nur schnell genug ist. Vielleicht hat er noch nie nen Schlag vom Zaun bekommen, weil er so schnell ist und weiß gar nicht, das da auch Strom durchläuft. Sowas hatten wir bei uns im Stall auch. Allerdings mußte man bei der Stute öfters mal den Zaun vorhalten, weil sie das am Anfang nur für nen Zufall gehalten hat, das der Zaun weh tut. Sie mußte ja erst mal "umlernen". Und das ist dann auch nicht ganz so fies wie das mit dem Draht am Halfter.
     
  13. #13 Luiniel, 21.04.2009
    Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    :prima:

    So lange ihm nichts passieren kann, wenn er da rumstromert denke ich auch, dass er einfach sein neues zu Hause kennenlernen muß und das sie Kleinen ab und zu mal übermütig sein dürfen.
    Mir ist das jedenfalls lieber, als wenn sie ängstlich oder teilnahmslos irgendwo herumstehen. :)
     
  14. #14 Kalypso, 21.04.2009
    Kalypso

    Kalypso Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    324**, NRW
    das mit dem drath ist harmlos und kalyerprobt . da kommt das gleiche an wie ohne ;) durch sein dickes fell und die mähne kommt der zaun halt nur nicht nah genug an die haut.

    @tascha

    auch ne gute alternative. zaunsicher sollte jedes pferd sein.
     
  15. #15 Andree Dincher, 22.04.2009
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    Speedy wird in den nächsten tagen zaunsicher nur er weiss es noch nicht.


    grinse zynisch


    die weide ist sowas von sicher da geht auch kein kleiner speedy mehr durch.....morgen nachmittag dürfen alle rüber gehen....die shettys nur stundenweise....diesesmal haben wir draht ohne ummantelung genommen der noch besser leitet und diesen so eng gezogen das keines von den pferden durch gehen könnte
     
  16. #16 Luiniel, 22.04.2009
    Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    :D

    Dann möchte ich ja nicht wissen, wie es aussieht, wenn Du nicht sanftmütig bist ;)
    Ist aber mit Sicherheit besser, so wie die anderen schon geschrieben haben, muss man sicher sein können, dass alle auf der Koppel sind und die Zäune akzeptieren.
     
  17. #17 Andree Dincher, 22.04.2009
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    Heute sind unsere Pferde rüber auf die Weide gegangen .....ihr könnt euch nicht vorstellen was für eine freude das für unsere Bande war.

    Die Shettys kommen immer nur für 1 Stunde rüber da das Gras zu nahrhaft ist für die kleinen und auf Hufrehe kann ich sehr gut verzichten.
     

    Anhänge:

Thema:

Speedy ist da

Die Seite wird geladen...

Speedy ist da - Ähnliche Themen

  1. suche Iris/speedy 01

    suche Iris/speedy 01: Hallo! Schreibe es extra hier bei den Grauen und nicht woanders.Sie war ja öfters hier. Wenn jemand weiss in welchen Foren ich sie noch finden...
  2. hilfe speedy ist krank

    hilfe speedy ist krank: hallo.. mein ziegenhahn speedy ist ganz plötzlich krank geworden:( am mittwoch habe ich bemerkt dass er nicht ganz so aktiv war wie sonst, er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden