Sperber fangen keine Tauben

Diskutiere Sperber fangen keine Tauben im Greifvögel und Eulen Forum im Bereich Wildvögel; Hallo. viele glauben das der Sperber auch tauben fängt. wir haben seit jahren einen Sperber bei uns auf dem hof. der fängt immer sperlinge und...

  1. webgirl87

    webgirl87 Guest

    Hallo.

    viele glauben das der Sperber auch tauben fängt. wir haben seit jahren einen Sperber bei uns auf dem hof. der fängt immer sperlinge und meisen aber die tauben sieht er nichtmal an. man kann ihn gut beobachten wenn er einen gefangenen kleinvogel rupft. aber tauben sind dem 100% zu gross. grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sagany

    Sagany Guest

    ich glaube die weiblichen sperber sind etwa doppelt so groß wie die männlichen,die männlichen sind ja so klein und etwas bunt im gefieder.
    und somit etwa so groß wie ein habicht und können tauben fangen.
    habe mal sperber mann+weibl im museum als präparate im vergleich gesehen,den weiblichen haben sie eine präparierte krähe unter die fänge montiert.
     
  4. Regalis

    Regalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Sperber und Tauber?

    Hallo,

    da ein Sperber ( auch ein Weib) sich mit Tauben anlegt düftte auszuschließen sein, die Tauben ( Wildtauben, Stadttauben oder Brieftauben) sind für diesen spezialisierten Vogelfänger zu groß. Der Sperber fängt seine Beute im Flug eine Taube mit etwas 500 gramm Gewicht fliegt mit dem Sperber auf dem Rücken bis Afrika wenn sein muß. Man darf sich bei den Tieren nicht bezüglich der Größe
    von dem Federkleid täuschen lassen und der Vergleich Sperberweib gleiche größe wie Habicht hinkt auch sehr.Ein Sperberzertel bringt es auf bis zu ca .300 Gramm und ein Weib auf ca. 450 - 500 Gramm, ein Habichtterzel wiegt ca. 750 Gramm und ein Habichtweib hat ca. 900 - 1200 Gramm. Wenn ein Habichterterzel mit Tauben klar kommt schafft dieses noch lange kein Sperber. Diverse Präperate zeugen wohl eher von Wunschvorstellungen der Präperatoren als von Wahrheit oder echter Begebenheit.
    Gruß
    Marco
     
  5. WGT

    WGT Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern
    re

    Also ich hab mal beobachtet wie sich ein sperberweib etwas überschätzt hat, denn sie hatte sich als Beute eine Römertaube(ca 1 kg), die auf dem Dach saß, ausgesucht. Das Sperberweib griff die Taube und beide gingen zu Boden, aber die Taube wehrte sich zu sehr und der Sperber gab dann auf. Allerdings bin ich schon der Meinung, das ein Sperber eine Strassentaube/Brieftaube schlagen kann.


    MFG
     
  6. Sagany

    Sagany Guest

    ich habe ja auch keine ahnung von diesen vögeln,deswegen habe ich ja auch geschreiben ich glaube..und nicht dass es so sein muss....
     
  7. Falconlady

    Falconlady Luna und Dyami

    Dabei seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk, NÖ
    Sperber sind dafür bekannt, dass sie auf der Beize sehr mutig sind und auch größere Vögel anjagen (sogar Fasanhennen wenn man sie nahe genug heranbringt - hab ich selbst schon gesehen). Erfolg haben sie aber ausschließlich nur bei schwachen oder kranken Tieren, ansonsten entkommen diese mit Leichtigkeit. In der Natur halten sie sich an der Regel an leichtere Beute. Stärkere Vögel werden sie nur anjagen wenn sie erkennen, dass diese nicht ganz flugtüchtig sind, oder wenn sie schon sehr hungrig sind und sich keine andere Beute in der Nähe befindet. Ansonsten sparen sie mit Sicherheit lieber ihre Kräfte für den nächsten Spatz.
     
  8. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    das ein Terzel eine Türkentaube geschlagen hat, habe ich selbst gesehen.
    Das Weibchen wird also bedingt durch seine Größe, schon eine Brieftaube schlagen können, ob es dies tut ist eine Frage, die von der Anzahl anderer jagdbarer Vögel in der Umgebung abhängt.
    Also zumindest für diesem Teil, ist die Aussage von Marco nicht richtig.
    Gruß
    Siggi
     
  9. Sagany

    Sagany Guest

    Was ist ein Terzel??
     
  10. Balu

    Balu Guest

    Der terzel ist der männliche Greifvogel.


    Sperberweibechen sind durchaus in der lage,Tauben zu fangen.Allerdings nur schwache oder kranke Tauben.terzel sind zu schwach dafür,die räubern vielleicht m,al ein Nest mir Flugunfähigen jungen tauben aus,aber mehr auch nicht,die schaffen nur Kleinvögel,Segler,schwalben!!!

    Habichte sind sogar in der lage,Sperber und Bussarde zu fangen!!habe mal in einer Doku gesehen,wie ein Sperber einen jungen,flugfähigen Mäusebussard gefangen hat!!!!

    @Falconlady:
    Mit dem Sperber zur Beize gehen ist verboten!!
     
  11. Regalis

    Regalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Terzel?

    Hi ,

    der Terzel ist der männliche Greifvogel!
    Ich hatte davon berichtet das ein Sperber wegen seines Gewichts " fast" ausser Stande ist eine größere Taube zu schlagen( Brieftaube,Ringeltaube usw.), da diese Tauben ein Gewicht von bis zu 500 Gramm aufweisen, kleinere heimische Tauben ( Hohltaube, Türkentaube usw.) weder wohl vom Sperber angegangen und mitunter auch erfolgreich bejagd, doch glaube ich weniger das ein Sperber ob Weib oder Terzel sich an größere Tauben geben wird, wenn dann nur an kranke oder alte Tiere , wobei dann wahrscheinlich nicht von Jagd die Rede ist.
    Habe einen Bekannten der mit Sperber-Weib beizt, der bekommt das Tier zwar an Tauben ( Ringeltaube) aber die meisten Jagdflüge werden vom Greif abgebrochen.
    Gruß
    Marco
     
  12. Sagany

    Sagany Guest

    aha,und wie heisst dann der weibliche greif?
     
  13. Balu

    Balu Guest

    *löl*
    der weibliche greif heist....weib:) :D

    so zumindestens bei den falkner die ich kenne.....
     
  14. Falconlady

    Falconlady Luna und Dyami

    Dabei seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk, NÖ
    kann sein, dass das bei euch so ist. Hier bei uns ist das erlaubt, solange man bejagbares Wild jagd, also keine geschützen Vögel sondern nur Flugwild mit Schusszeit in eben diesem Zeitraum.
    LG
     
  15. Sagany

    Sagany Guest

    warum sollte das verboten sein?
     
  16. webgirl87

    webgirl87 Guest

    kann mir nicht vorstellen das die männlich udn weiblichen spberber so einen wahnsinns utnerschied haben. und das es nur am geschlecht liegt das es zB die männchen nicht nach tauben lockt.
    wir haben türkentauben und spberber auf dem hof die komme sich nicht mal in die nähe. aber ich seh das oft wie der sperber in ein mit spatzen besetzter busch stürzt (meistens aber garnichts fängt) die fasane machen meistens früh genug aufstand das die vögel sich alle verziehn.

    aber der sperberg könnte ja auch wenn er wollte die türkentauben holen aber er mag die wol nicht.
    ich frag mich wieso alle immer von der grösse ausgehn.

    ich meine ein krokodiel fängt ja auch kein aligator nur weil es grösser ist. dieser vergleich ist manchmals schon lächerlich.

    und klar wenn ein tier krank ist dann kann es jeder fangen.

    der sperber würde sicher nicht alles fangen was schwach ist. zB ne krähe würde sich trotzdem noch zu stark wehren.
    und es ist nen uterschied ob der spatz vor schreck und durch die langen krallen des sperbers sofort tot ist oder ob sich die taube die fats genau so gross ist wie er selbst sich so stark wehr das er die bäute sowieso wieder verlieren würde. der vogel ist ja wol nicht so dumm das er sowas macht. aber macht er ja auch nicht.
     
  17. webgirl87

    webgirl87 Guest

    wie gross ist eigentlich der unterschied zwischen turmfalke und sperber?
     
  18. webgirl87

    webgirl87 Guest

    ich finde übrigents das nur gejagdt werden sollte was wirklich zuviel ist .

    es ist ja üblich in gegenden wo es nicht genug jagdwild hat tiere einige tage vor der jagd auszuwildern :k
     
  19. Balu

    Balu Guest

    Das sperberweibchen ist eind rittel größer als der terzel-desshalb auch terzel=ein drittel.

    Der unterschied zwischen Sperber und turmfalke?ist nicht viel,hchtens 100g.

    sagany:

    ich dachte,Falcnldy hat geshen wie sie auch mit dem sperber Singvögel gejagt haben,dass ist nämlch verboten.

    Webirl.....bitte fang nicht schon wieder mit dem Jagdwild und edm auswildern an......sonst kommt der ganze Thread wieder durcheinander!
     
  20. webgirl87

    webgirl87 Guest

    blau- weiso hälst du nicht einfach deine klappe? möchtegerngrosseklappehaberin :D
    ich hab das thema aufgemacht und du darfst dich gerne raushalten.

    (wieos macht die eigentlich jedem alles nach)0Oo.

    (entschluss -keine persönlichkeit)
     
  21. webgirl87

    webgirl87 Guest

    und es wäre lieb wenn du mal schreiben lernen würdest
    oder falls nötig kauf dir ne brille ich heisse seit übrigents nämlich ned ''Webirl'' sondern webgirl87 :D

    danke
     
Thema: Sperber fangen keine Tauben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sperber schlägt taube

    ,
  2. wieso findet man keine toten tauben

    ,
  3. wie kann man tauben fangen

    ,
  4. sperber jagd tauben,
  5. brieftauben fangen,
  6. sperber schlägt Stadttaube,
  7. brieftaube gewicht,
  8. anything,
  9. www.vogelforen.de,
  10. sperber fangen,
  11. sperber terzel,
  12. greifvogel atzung,
  13. sperber raubvogel wer schlägt tauben männchen oder weibchen,
  14. sperber jagdverhalten,
  15. fange vom sperber Vogel,
  16. pumpe tauben,
  17. fressen sperber tauben
Die Seite wird geladen...

Sperber fangen keine Tauben - Ähnliche Themen

  1. Sperberweibchen oder Habicht?

    Sperberweibchen oder Habicht?: [ATTACH] [ATTACH] Hi zusammen, der gefiederte Freund trieb sich in der Nähe eines Mäusebussardpaares herum, das dort schon länger ansässig ist...
  2. Sperber ? ? ?

    Sperber ? ? ?: Hallo! Jeden Tag kommt dieser Sperber an meinem Futterhaus vorbei. Alle Vögel sitzen dann ganz starr in den Büschen. Unmittelbar nach dieser...
  3. Sperber?

    Sperber?: Liege ich hier mit Sperber richtig? Ich würde ihn als juvenil (aufgrund der "groben" Zeichnung an der Unterseite) und männlich (Kopffärbung)...
  4. Sperber ♀ ?

    Sperber ♀ ?: adultes Weibchen, oder? Freiburg, Nov. 2015 Der Vogel glitt um Baumkronen und schlug 2-3 mal relativ schnell mit den Flügel bervor weggleitete...
  5. Habicht oder Sperber

    Habicht oder Sperber: Hallo Zusammen, hier habe ich ein schwieriges Foto, ich glaube hier einen Habicht zu sehen, was meint Ihr?...