Sperber ??

Diskutiere Sperber ?? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! grad jetzt fast vor meiner Haustüre passiert, ich geniere mich schon ein bischen, wenn ich jetzt frage: Sperber? (Habicht?) (ich habe...

  1. #1 Lutinos, 16.09.2019
    Lutinos

    Lutinos weiß manches, vieles aber noch nicht

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    grad jetzt fast vor meiner Haustüre passiert, ich geniere mich schon ein bischen, wenn ich jetzt frage:
    Sperber? (Habicht?) (ich habe beides noch nie in Natura gesehen und kann die Größenunterschiede nicht schätzen/wissen/erkennen)
    ist in Wien in einer Wohnhausanlage



    Dank im Vorraus!!! lg, Lutinos
     
  2. #2 Pauleburger, 16.09.2019
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    89
    Sperber-Weib :)
    Tolle Beobachtung!
     
  3. #3 Lutinos, 16.09.2019
    Lutinos

    Lutinos weiß manches, vieles aber noch nicht

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wien
    Vielen Dank mal für die Antwort!

    (wenn ich noch paar Meter weiter gegangen wäre (statt die Panik-Tauben zu beobachten), wär der Vogel mit seiner Taube schon sehr nahe bei mir gelandet)

    Ich würde es gerne "lernen" !


    Was ist jetzt das markante Merkmal, dass DAS eben Sperber-Weib ist?
    Augen-Unterschied? Gefiederzeichnung? etc. .....
    (wenn der Vogel kleiner ist: wäre es dann ein Speber-Mann?....würde ein Mann eine Taube schlagen (können)?)

    Wie kann ich so einen Vogel von einem Habicht-Mann unterscheiden (schätze, ein Habicht-Mann wäre in etwa so groß wie ein Sperber-Weib ??)
    Ein Habicht-Mann könnte von der Größe/Kraft her wohl auf jeden Fall eine Taube schlagen.
    Ist "Habicht" in Großstadt eher selten?? (dort wo der Sperber mit der Taube in Wiese: in Nähe ist ein kleines Waldgebiet im Stadtgebiet)

    wer immer Zeit für ein paar Zeilen für mich übrig hat: bin sehr dankbar

    lg, Lutinos

    ps: den Thread habe ich grade gefunden
    Sperber fangen keine Tauben
     
  4. #4 Lutinos, 16.09.2019
    Lutinos

    Lutinos weiß manches, vieles aber noch nicht

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wien
    by the way:
    grade sehe ich: bei meinem Avatar steht: Foren-Guru
    das is aber ein Witz, gel! ich hab vielleicht ein bissal was bei den Wellensittich geschrieben, ja, mag sein. Aber ein Großteil von den 590 Beiträgen sind eher Fragen (was ich so in Erinnerung habe.....). Ich lach mich grad schlapp über meinen Foren-Guru. Ja..sieht man eh.... wie ich mich gut mit Vogelbestimmung auskenne ;)

    nur so meine Gedanken gerade.....wollte ich mit Euch mal teilen.....
     
  5. #5 Karin G., 16.09.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.149
    Zustimmungen:
    962
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Foren-Guru?
    Diesen Titel vergibt das System automatisch nach einer gewissen Anzahl Beiträge, glaube 500
    Du kannst dir aber via Profil selbst etwas anderes eintragen. :zwinker:
     
  6. #6 Lutinos, 16.09.2019
    Lutinos

    Lutinos weiß manches, vieles aber noch nicht

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wien
    ja...nach 500....das weiß ich, drumm fand ich's ja witzig
    OH!! danke für die Info der Möglichkeit der Änderung, grad ausprobiert, funktioniert
     
  7. #7 Birderswiss, 17.09.2019
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    8635 Dürnten, Schweiz
    Hallo

    Ich möchte mal versuchen, Deine Fragen aus #3 zu beantworten.

    Für mich war es vor allem die Grösse, Kopfform und Proportionen Auge-Schnabel. Wenn man sich Bilder im Web anschaut, dann sieht man den Unterschied zwischen Sperber-Weibchen und -Männchen sehr gut.
    Klar ist das Männchen kleiner als das Weibchen.
    Schon allein anhand der Grösse, kann ich mir nicht vorstellen, dass ein männlicher Sperber eine Taube schlagen könnte.
    Da gibt es eine ganze Reihe von Merkmalen.
    Zum Beispiel der schlankere Körper (vgl. zum Habicht-Männchen) oder der deutlich stärkere Überaugenstreif.
    Dazu gibt es noch eine Daumenregel: Lauf (Vogelfuss) dünner als Augendurchmesser - beim Habicht umgekehrt.
    Zwar kann die Grösse des Habicht-Männchens varieren, aber in den meisten Fällen sind Sperber-Weibchen und Habicht-Männchen praktisch gleich gross.
    Klar kann er das!
    Tatsache ist, dass der Habicht (vgl. zum Sperber) ein eher scheuer Vogel ist, dadurch ist er auch ziemlich sicher weniger in einer Grossstadt zu finden.
    Den Sperber hingegen kann man häufig auch in Gärten, Wohnsiedlungen und Städten zu Gesicht bekommen.

    Von diesem Thread halte ich nicht sonderlich viel. Der Threadstarter hat diese Aussage nur gemacht, weil er dies beobachtet hat.
    Spätere Beiträge haben mehr als deutlich gezeigt, dass Sperber sehr wohl Tauben schlagen können.

    Ich hoffe, Dir Deine Fragen verständlich und korrekt beantworten zu können.

    VG Birderswiss
     
    Trillian und Pauleburger gefällt das.
  8. #8 harpyja, 17.09.2019
    harpyja

    harpyja Teilzeitfalkner

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    398
    Ort:
    Norddeutschland
    Hervorragend zur Unterscheidung Habicht/Sperber: http://www.greifvogelhilfe.de/wp-co...-Unterschied-zwischen-Habicht-und-Sperber.pdf

    Noch ein paar Anmerkungen:
    Natürlich können Sperberweibchen Tauben schlagen, aber sie tun es deshalb nicht oft. Hier unter Vogelbestimmung sind diverse Sperber auf geschlagenen Tauben zu sehen. Meist sind das aber Stadttauben, die sind etwas kleiner als Ringeltauben.
    Sperber sind insgesamt weniger scheu als Habichte - aber im Berliner Stadtgebiet hat der Habicht mittlerweile die höchste Siedlungsdichte weltweit (ca. 100 Paare, das sind ein Paar auf 9km²). Dort und in anderen Städten sind sie interessanterweise Kulturfolger geworden und auch kaum noch scheu.
     
    Birderswiss gefällt das.
  9. #9 Lutinos, 18.09.2019
    Lutinos

    Lutinos weiß manches, vieles aber noch nicht

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wien
    wirklich recht schönen Danke für Deine Mühe, ja .... alles verständlich für mich!

    glG, Lutinos
     
  10. #10 Lutinos, 18.09.2019
    Lutinos

    Lutinos weiß manches, vieles aber noch nicht

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wien
    Auch recht schönen Dank!!! der Link ist sehr hilfreich!!!

    auch glG, Lutinos
     
Thema:

Sperber ??

Die Seite wird geladen...

Sperber ?? - Ähnliche Themen

  1. Sperber?

    Sperber?: Guten Abend, gestern gegen Dämmerung habe ich beobachtet, wie ein relativ kleiner Greifvogel versucht, Fledermäuse zu fangen. Er hat das immer...
  2. Sperber und Habicht

    Sperber und Habicht: Heute war ein guter Tag, bin mitten in die Sperberaction reingelaufen. Gut windig, Licht war gut und die Tierchen waren spielfreudig. Waren beide...
  3. Sperber oder Habicht?

    Sperber oder Habicht?: Hallo, bei mir daheim, Waldrand südlicher Ammersee.... Hier bin ich mir unsicher, ob Sperber oder Habicht.... Danke, Stefan
  4. Sperber Rhodos

    Sperber Rhodos: Hallo, Heute Morgen war einiges los bei mir. Darunter auch zwei gesperberte Vögel. Der Erste: Für mich zumindest ungewohnt wirkende Zeichnung,...
  5. Sperber oder Habicht?

    Sperber oder Habicht?: Hallo, mit Sperber und Habicht tue ich mich immer noch schwer. Welcher von beiden ist es? [IMG] VG, Zilpzalp123
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden