Sperli zugeflogen - brauche schnelle Hilfe

Diskutiere Sperli zugeflogen - brauche schnelle Hilfe im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; ... ....denn wir hätten zumindest mit dem plan vorher gewußt, wie es später hätte aussehen sollen (so fehlt ja vielleicht doch noch was, ich...

  1. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Mittelfranken
    du musst ja auch nicht immer alles so genau wissen und vergleichen :D
    und wenn jetzt was fehlt - - - merkt doch keiner :D :D :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Familie Kleist sagt DANKE SCHÖN.
    UFFF!!! Morgen wollen wir uns an den Kletterbaum für die großen machen.
    Das wird weitaus mehr arbeit.
    Die Bilder dazu sind dann natürlich bei den Grauen unter NEUES UND FOTOS VON KUKI UND ANGELA zu sehen.
    LG
    Gaby

    TssTssTss... Baupläne :nene: :zwinker:
     
  4. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    UUUUND es merkt keiner wenn mal was falsch gelaufen ist.
    Ich brauche mich auch nicht zu ärgern wenn es nicht so wird wie auf den BAUPLÄNEN.
    Ach Uwe...Du merkst schon du bist mir richtig ans Herz gewachsen.
    FRAUENPOWER :trost:
     
  5. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Toll toll toll,
    und soeben habe ich bei ebay einen Käfig ersteigert.
    Hoffentlich klappt das mit dem link.
    javascript:ol('http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem%26amp;item%3d180135095903%26amp;ssPageName%3dADME:B:EOIBSA:DE:31');
     
  6. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Hallo Gaby,
    ich bin gespannt, ob die Kleinen den neuen Spielplatz ohne Bauplan würdigen. Schätze mal, sie bestimmen selber, wo sie spielen wollen. Schade, der Link is nix geworden.
     
  7. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ...und wenn sie den spielplatz nicht würdigen, kann man ja eine spielanleitung schreiben (wegen dem fehlenden bauplan!!)
     
  8. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Ganz genau ! :hahaha:
     
  9. #88 Flitzpiepe, 9. Juli 2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hm, der Spielplatz ist toll geworden, aber wo habt Ihr die Katze eingebaut, kann die da gar nicht entdecken :D
     
  10. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    die ist ja auch noch nicht eingebaut, das wird die hängematte :D :D :D
     
  11. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    SOOOOO meine lieen,
    hier präsentiere ich Euch nun den von meinen beiden Kleinen sehr gerne angenommenen Spielplatz.Ohne Katze versteht sich...Dieses kleine Kätzchen wollte sich doch per du nicht einbauen lassen.
    Nein im ernst: Die Katzen haben im Zimmer wo die Sperlis untergebracht sind nix zu suchen.Ich hatte ja schon mal Bilder eingestellt wo zu sehen war das die kleine nicht mal vor den Grauen respekt hat.

    Am Freitag hole ich die Neue Voli für Pebbels und Bambam und dann stelle ich natürlich auch gleich neue Bilder ein.
    Hier nun aber erst mal die von den letzten Tagen:
    LG
    Gaby
     

    Anhänge:

  12. #91 gabriela, 10. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2007
    gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    zweiter versuch

    So,ich werde nun noch mal versuchen euch meine neuerworbene Voli zu Zeigen.
    Hoffentlich klappt es diesmal...Zimmervoliere für Sittiche auf rollbarem Ständer.
    Zink- und schwermetallfreie AVILON-Pulverbeschichtung.Gebrauchsspuren.
    Herausnehmbares Kotgitter, Drehverschluss-Riegelsystem der Futtertüren mit Schalen aus Edelstahl.
    Aufklappbares Dach, Anflugklappe, Sitzstangen.
    Maße mit Gestell (B/T/H) 85/50/165, Gitterabstand 1,5 cm
    Bild auswählen


    Ich geb es auf.....wieder ohne Bilder
     
  13. #92 wolfguwe, 10. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2007
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    dein spielplatz ist wirklich gut und nun zum 2.posting: meine persönliche meinung lautet NEIN!
    ...und dies kann ich auch begründen: ein sperlingspaar braucht die mindestgröße von 100 cm x 50 cm x 50 cm, damit sie ein stück fliegen können und sich auch bei den üblichen streitereien mit genügend großem abstand hinsetzen können. dein käfig ist einer dieser "hubschraubervolieren", wo die vögel mehr oder minder im flug eingeschränkt sind, es würde im notfall gehen, aber als ausreichend würde ich es nicht bezeichnen, denn im regelfall wollen sie immer oben sitzen. der gitterabstand ist 15 mm und damit an der absoluten grenze. für sperlinge nimmt man 12 mm, damit in keinem fall mal ein kopf steckenbleiben kann
    ich würde weitersuchen und wenn du sie schon gekauft hast, muss man halt mit dem eher schlechtem kompromiss leben bzw. die vögel sich damit arangieren
     
  14. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo gaby,
    ich muss mich leider (?) uwes meinung anschliessen.
    uwe, wie sagtest du einmal? "die vögel fliegen darin nur, wenn sie von der stange fallen: von oben nach unten"
     
  15. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ja ja ja, kaum habe ich einmal zustimmung zu meiner meinung, heißt es gleich wieder "leider" :D :D :D

    spaß beiseite, ja, fliegen können sie nur im fallen! (wobei zusätzlich der gitterabstand nicht optimal ist)
     
  16. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Mittelfranken
    motz nicht :D ist ja mit fragezeichen!
    nein, ich stimme dir schon voll zu und bei dem gitterabstand habe ich auch bedenken.
     
  17. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    chade

    Das ist aber wirklich jammerschade...die habe ich tatsächlich schon gekauft.
    Aber in einem habt ihr euch täuschen lassen:die Voli ist breiter als hoch!
    Nicht wie diese von Verplast oder wie die Dinger heissen.
    Mit dem Gitterabstand habt ihr wohl recht!Da muss ich mir was einfallen lassen.
    Meine Schwester hällt zwei Rosenköpfchen in einem verunstallteten Papageienkäfig.Sie hat diesen mit Feinmaschigem Draht umwickelt.Nicht sehr schön aber praktisch.
    Zum fliegen möchte ich noch anmerken das bei uns die Käfige fast den ganzen Tag geöffnet sind und alle Vögel rein und raus können wie sie lust und laune haben.Der Käfig dient lediglich zum schlafen oder wenn tatsächlich mal gar keiner im Hause sein sollte.Da handelt es sich bei uns aber nur um wenige Stunden am Vormittag.
    Mein Mann arbeitet Nachts und wenn er Heim kommt lässt er die Vögel sofort raus.
    Na wie es auch sei...Ich werde diesen Käfig erst mal abholen und ihn dann vielleicht zum Tausch anbieten.
    Oder ?
    Ach jetzt bin ich verunsichert...
    LG
    Gaby
     
  18. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Mittelfranken


    lach, dann hast du aber falsch geschrieben!
    nee, habe eben gelesen: mit beinen!
    aber 85 cm. ist immer noch zu wenig, wenn sie denn mal im uralub eingesperrt bleiben müssen
    ja, uwe und ich haben wieder mal nicht richtig gelesen (aber er zuerst falsch, lach)
     
  19. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    nöööö, haben wir nicht, denn ob mit oder ohne die beine ist der käfig ein wenig zu klein
    viel freiflug, und wie ich auch schon schrieb, für den notfall tut er es ja, allerdings ist der gitterabstand ein problem
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    "leider" ist ein sog. Füllwort und hat keinerlei Bedeutung :D
    Ob es dagegen auch Füllsätze gibt, weiß ich nicht ... :D:D
     
  22. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    dies ist ein füllsatz und somit gibt es diese auch :D :D :D
     
Thema:

Sperli zugeflogen - brauche schnelle Hilfe