Sperlies entwurmen?

Diskutiere Sperlies entwurmen? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Sperlihalter Ich bin mir nicht sicher, wie es mit der medizinischen Versorgung der Sperlingspapageien ist und wollte deshalb die...

  1. #1 Ribanna, 06.03.2012
    Ribanna

    Ribanna Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Sperlihalter

    Ich bin mir nicht sicher, wie es mit der medizinischen Versorgung der Sperlingspapageien ist und wollte deshalb die Frage gerne mal in den Raum stellen; Meine beiden Sperli-Senioren aus dem Tierheim wurden dort noch vor einigen Monaten entwurmt. Weiss jemand von euch, wie es mit vorbeugender Behandlung aussieht? Wie oft sollte man entwurmen und gibt es Impfungen oder Behandlungen der Sperlingspapageien, welche man regelmässig machen sollte, auch wenn die Tiere augenscheinlich nicht krank sind? (wie bei anderen Tieren z.B. gegen Milben/Flöhe).

    Ich wäre sehr froh um Antworten und danke im Voraus

    Ribanna
     
  2. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.416
    Zustimmungen:
    1.338
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Ribanna,
    meine Sperlinge wurden noch nie entwurmt - habe auch noch nichts darüber gehört, ebensowenig über Impfungen oder andere vorbeugende Behandlungen.
     
  3. #3 Ribanna, 06.03.2012
    Ribanna

    Ribanna Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Isrin

    Danke für die Antwort. Das wusste ich nicht. Hast du dann auch nie oder selten Probleme mit Krankheiten der Tiere?
    Ich bin nur froh, wenn ich die Sperlies mit keiner Impfung belästigen muss:)
    Bei meinen anderen Tieren sind gewisse Behandlungen eben alle paar Monate fällig.
    Schönen Abend

    Ribanna
     
  4. #4 Dolcedo, 06.03.2012
    Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Hallo Ribanna...:0-

    ...also eine Entwurmung sollte IMHO nur durchgeführt werden, wenn auch Würmer nachgewiesen worden sind!

    Eine Impfung gegen diverse Erkrankungen gibt es (leider) nicht!

    Nachtrag: Post von Isrin und mir hat sich überschnitten..*lach*
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.416
    Zustimmungen:
    1.338
    Ort:
    Mittelfranken
    Nein, meine Vögel sind zum Glück alle gesund!
    Eine Henne mußte mal behandelt werden, da sie eine Zerrung im Bein hatte, einem Hahn (lebt leider nicht mehr) wurde alle 4 Wochen der Schnabel geschnitten - sonst war bisher nichts, keine Krankheiten.
     
  6. #6 Ribanna, 18.03.2012
    Ribanna

    Ribanna Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dolcedo und Isrin

    Danke für den Nachtrag. Ich werde die Papageien einfach gut im Auge behalten und erst dann reagieren, wenn sich etwas verändert. Vermutlich werden alle Vögel, welche ins Tierheim kommen zuerst einmal medizinisch vorversorgt..(?!)

    Es freut mich aber Isrin, dass du so wenige Probleme hattest bis jetzt. Ja, sobald man mit dem Schneiden von Schnabel, Zähnen oder Krallen bei Tieren anfängt, muss man es meist immer wieder tun..das kenne ich gut :/
    Dann wünsche ich euren Tieren weiterhin gute Gesundheit und euch eine schöne Woche,
    lieber Gruss :)

    Ribanna
     
Thema: Sperlies entwurmen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Flöhe beim sperlingspapagei

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden