Sperlinge vs. Argaponiden

Diskutiere Sperlinge vs. Argaponiden im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Von mir noch ein verspätestes willkommen. Deine Fragen wurden ja schon reichlich beantwortet. Ich würde dir auch auf jeden Fall...

  1. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Von mir noch ein verspätestes willkommen. Deine Fragen wurden ja schon reichlich beantwortet. Ich würde dir auch auf jeden Fall Blaugenick oder Augenring empfehlen. Alle anderen kpmmen aus verschiedenen Gründen nicht in Frage. Augenring gibt es nur in grün, während es beim Blaugenick-Sperling sicherlich schon an die 20 verschiedene Farben gibt. Die Preise sind natürlich abhängig von der Farbe. Normale blaue kann man schon für 25 Euro haben, andere Farben können schon mal ein paar hundert Euro kosten.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Das Schaf, 17. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. September 2006
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    ich habe mich jetze entschieden auf jedenfall Blaugenicksperlingspapageien zu nehmen. Einen Blauen und eine Grünen (wildfarbigen)

    Aber: Sollte ich evtl. einen Metallkäfig verwenden ? Derzeit befindet sich dort wo ich sie gern hinstellen würde ein Holzkäfig mit folgenden Massen 120x40x45 (LxBxH)
    Da ich Schlosser bin könnte ich mir einen passenden Edelstahlkäfig anfertigen in folgenden Massen 144 x 52x 44 (LxBxH)[Mehr Platz ist auf dem Schrank nicht]

    Und dann das wichtigste, kennt jemand von Euch einen vertrauenswürdigen Züchter im Raum Paderborn/Bielfeld (NRW)

    und könnt ihr mir sosnt noch irgend welche tipps geben ??

    mfg Andre
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.835
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    wenn du dir einen bauen wirst, finde ich die neuen masse besser - und freiflug bekommen sie doch auch?
     
  5. #24 Das Schaf, 17. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. September 2006
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    natürlich bekommen sie freiflug zwar leider nur 2-3 stunden abends weil ich leider nicht so früh zuhause bin. aber ich denke die werden sich dann doch wollfühlen.
     
  6. Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    das hoffe ich doch ;)

    könnt ihr mir sonst noch irgende welche tipps gegben ?
     
  7. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.835
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    mir fällt so auf anhieb nichts ein - aber wenn du fragen hast ...?
     
  8. #27 Das Schaf, 17. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. September 2006
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    eine sache fällt mir noch ein, könnte es evtl. probleme geben beim einsetzen wenn ich von 2 verschieden züchter vögel bekomme

    könnte es passieren das der vogel den ich zuerst in den käfig setze den zweiten dann angreift ?
     
  9. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.835
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    versuche die vögel vom selben züchter zu kriegen, dann pasiert es nicht.
    wenn du dagegen erst einen und den anderen später (und dann vielleicht auch noch gleiches geschlecht) einsetzt, kann es durchaus zu "machtkämpfen" kommen.

    wenn du aber zeitgleich von 2 züchtern die vögel bekommst, passiert auch nichts, weil ja beide fremd sind und sich eingewöhnen müssen.

    zu reibereien kommt es aber auch, wenn du später noch ein pärchen zusetzen möchtest.
     
  10. #29 Das Schaf, 17. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. September 2006
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    dann werde ich mal sehen ob ich sie gleichzeitig bekommen kann.

    *seufts* hab jetzt bald das Bilderforum durch einfach nur schön die vögelchen
     
  11. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hallo schaf,

    auch von mir noch ein verspätetest willkommen.
    in deinem raum gibt es eine menge züchter. an den nächsten wochenenden hast du auch die möglichkeit, große börsen bei dir zu besuchen, lingen, westerkappeln etc. (zwolle, ein wenig weiter, aber die größte)
     
  12. ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    von mir auch ein nachzügelndes willkommen, lach, bin noch unterwegs, und bin daher etwas spät. aber wenn du in unterschiedlichen zeiten die kleinen bekommst, dann gestalte den käfig um, wenn alles nicht mehr beim alten ist, haben hat auch keiner mehr den heimvorteil
     
  13. Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    so ihr lieben den Kleinanzeigen sei danke gesagt bekomme ich nun in ca 3 wochen Ein Paar Blaugenicksperlingspapageien in den gewünschten Farben
    =) *ganzzzz dollllll Freu*:+party: :freude:

    soooooo und nun würde ich gerne noch mal hilfe von euch bekommen bei der namens wahl :zwinker:

    für die henne hätte ich eine und der wäre: Queen of Spades

    bin aber für alle neun vorschläge ofen ^^
    für den hahn habe ich kein ahnung hoff euch fällt was ein =)

    mfg Andre

    Edit: Fehlers gefindet ^^
     
  14. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    namensgebungen würde ich verschieben, bis du die vögel hast. so wie sie sich benehmen, würde ich sie nennen!

    meist fällt einem spontan dann was ein, sicherlich aber nicht solch kreative namen, wie du sie wünscht, da passe ich lieber
     
  15. Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    wo her wuste ich nur das so was kommen würde ^^

    naja mal abwarten ^^

    aber mal eine wichitge frage wie schaffe ich es sie ein wenig zu erziehn ?

    z.b. das sie dan wen ich es möchte in den käfig gehen ...

    mit leckerchen belohne oder so was ???
     
  16. ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    hallo andre,
    lach, ich finde auch, man muss sie anschauen, und du hast einen namen.
    erziehen ist immer so eine sache, aber wenn es erst mal um den käfig geht, sobald sie sich dort wohlfühlen, gehen sie auch freiwillig rein, fütter sie nur im käfig. wollen sie nicht rein, zeige ihnen eine wunderbare kolbenhirse und leg sie in den käfig, oder irgendetwas, wobei du weißt, dass sie es gerne mögen
     
  17. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    erziehung ist so eine sache für sich, wobei das wort ja schon nicht so richtig passt
    wie petra schon schrieb, liebe geht durch den magen und mit leckerbissen schafft man so einiges
     
  18. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.835
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo andre,
    wenn du deine vögel bekommst übe mit ihnen sich auf ein stöckchen (abgeknabberte futterstange) zu setzen. wenn sie das im käfig machen und keine angst mehr davor haben, übst du mit ihnen weiter beim freiflug.
    4 von meinen 5 haben das gelernt und fliegen diese stange schon an, wenn ich sie nur in der hand halte. so kannst du dann die vögel ohne probleme in den käfig bekommen.
    und immer eine kleine belohnung geben, wenn sie es richtig gemacht haben!
     
  19. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.835
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    ich habe mal fotos gemacht, wie das dann aussieht, lach
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo Schaffff

    noch eine Frage, hällst du die Vögel in deinem Zimmer wo du schläfst?

    Bedenke das Krummschnäbler doch einiges mehr an "Dreck"Fressereste, Fedeerstaub usw. produzieren als Kanarien.. Und die könnte unter umstände auf deine Gesundheit schlagen..

    nur so ein Tipp am rande..
     
  22. Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    ja sie werden in den zimmer gehalten in den ich schlafe und bis jetz hatte ich noch keine problem mit den "dreck" den Kanrien und Binsenastrilde machen ^^


    mfg
     
Thema: Sperlinge vs. Argaponiden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. argaponiden