sperlinge

Diskutiere sperlinge im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Ich habe jetzt herausgefundne, ich kann die kleinen abend mit der hand nehmen und reinsetzen...sie können aber auch ganz schön beissen wenn sie...

  1. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Ich habe jetzt herausgefundne, ich kann die kleinen abend mit der hand nehmen und reinsetzen...sie können aber auch ganz schön beissen wenn sie wollen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. steffi-22

    steffi-22 Guest

    Das kenne ich doch irgendwo her :D

    Auf diese Art habe sie ein wenig zähmen könnnen, denn Abends wenn man müde ist, scheint Frauchen doch nicht so gefährlich zu sein. Aber man lässt sich auch gerne etwas trösten in der Hand wenn man gegen die Wand geflogen ist, dann bleibt man auch auf der Hand Sitzen bis man sich erholt hat.:D
     
  4. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    naja sie scheinen mir eher, dass sie es nicht wollen, wenn sie in der hand sitzen,d ann versuchen sie mich zu beissen...
     
  5. steffi-22

    steffi-22 Guest

    Mein Weibchen hat das mal gemacht um das Objekt Hand anzutesten: könnte ja essbar sein etc.

    Aber irgendwann hat sie es gelassen. Und mein Männchen macht es heute noch denn diese Hand nimmt ihm gaaanz bestimmt jedesmal sein Mädel weg und dann kommt die sicher nie mehr zurück0l

    Männer, haben keine Ahnung und reißen den Schnabel immer zuweit auf0l
     
  6. Moritz

    Moritz Guest

    Hallo Steffi!
    Mein Männchen beißt auch immer in die Hand.

    Vielleicht testet er auch ob es etwas zu fressen ist, oder er will mit mir spielen, denn ich habe den Eindruck, ihm ist langweilig auf meiner Hand. Aber wehe sein Pünktchen ruft, dann aber schleunigst in die Voliere zurück; sonst gibt es Saures und der Abend ist für ihn gelaufen. Kein Kraulen und so weiter.

    Müssen Frauen immer so eifersüchtig sein?

    Liebe Grüße

    Moritz
     
  7. steffi-22

    steffi-22 Guest

    Naja wenn Frauen wissen, was ( und wer gut ist:D ) dann wird es bis aufs Blut verteidigt:D :D
     
  8. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ich habe eher das gefühl er faucht mich an und will sich und seine frau gegen mich verteidigen...
     
  9. #8 Angelika M., 16. August 2003
    Angelika M.

    Angelika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fauchen

    Hallo Kessi,

    das habe ich seit kurzem auch beobachtet. Wenn wir mit dem Weibchen sprechen oder es zu uns kommt, wird er ganz wütend. Er reißt den Schnabel auf, faucht uns an und geht sogar auf uns los. Dann wird sein Weibchen gebissen. Mensch, ist der eifersüchtig....
     
  10. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ja ja die männer...
     
  11. Santho

    Santho Guest

    meine güte,bei denen gehts ja ab...mag man gar nicht glauben,wenn man sie so sieht!:s :~
     
  12. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ja das ist oft ein gezetere bei uns, geschrei wenn einer gezwickt wird, gemeckere und aber sie können auch lieb sein...aber die kleinen sind voll gemein (meine ma sagt kleine monster zu ihnen) sie beherrschen die rosellavoliere als seis ihre und verteidigen diese - ist nicht mehr so schön - die armen rosellas

    müssen sie durch, sie lernen langsam dass sie sich zu zweit gegen sie besser durchsetzen können
     
  13. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hier sind die streithähne

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    lisa in obachtstellung, angst...
    [​IMG]

    thimmy skeptisch

    [​IMG]
     
  14. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    keine chance für thimmy in SEINE Voliere zu kommen...
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  15. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    und noch ein paar

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Kessi!

    Tolle Fotos - wie immer!:D

    Das Buch "Men are from Mars" und der Vogel drauf........super!!!!!!*lach*:D

    Also wenn du das Gefühl hast die Sperlis wollen eigentlich gar nicht in deiner Hand sitzen dann würde ich es auch unterlassen, denn damit gewinnst du doch kein Vertrauen. Versuche doch mal einen Leckerbissen abends in deine Hand zu legen und viel mit ihnen zu reden usw. Das Fingerknabbern gehört zur Erforschung dazu.:)
     
  17. Santho

    Santho Guest

    mal wieder sehr sehr schöne fotos,kessi!
    meinst du,du hast es trotz allem richtig gemacht?:?
     
  18. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ich habe keine ahnung ob das richtig ist, aber sie müssen ja auch lernen, dass meine hand nichts böses tut. Es ist aber auch mal nötig, wenn sie abends nicht reingehen, was ist stressiger ...jagen oder schnappen und reinsetzen (5sek)
    thimmy und lisa haben das jagen gelernt, und wussten dann das sie sich das ersparen, wenn sie artig abends in den käfig gehen und das klappt jetzt wunderbar...aber die kleinen...hmmm

    ich habe schon von anderen gehört, sie nehmen die kleinen auch und setzen sie rein.
     
  19. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Kessi,

    also wenn du sie mit der Hand schnappst kannst du doch nicht erwarten, dass sie dann freiwillig und angstlos auf deine Hand kommen...8o Das machst du ganz verkehrt wenn ich das jetzt richtig verstanden hab.:?
    Der Vogel assoziert ja dann Hand mit Greifen und Angst und nicht mit Belohnung und "alles okay". Verstehst du?!

    Hast du schon probiert, dass sie auf ein Stöckchen steigen welches du dann in den Käfig trägst?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ja ich hab schon sämtliches probiert, sie sind extrem ängstlich. ich clickere ja nicht mit den sperlingen.

    ich habe von anderen gehört, die nehmen ihre sperlinge auch in die hand und es geht super. daher hab ich das auch probiert und wenn sie mal nicht rein gehen, dann nehm ich sie in die hand.

    wie sollte es sonst gehen, irgendwo muss man ja anfangen.ich tue ihnen ja nicht weh.
     
  22. BECO

    BECO Guest

    Hallo Kessi,

    ich hab deine Berichte jetzt immer oft mitgelesen und hab mal ne Frage... meinst du es ist wirklich gut wenn die Rosellas Angst vor den Sperlies haben? Ich meine es gibt doch auch Vögel, die können sich einfach nicht durchsetzen.... und lernen das auch nie.

    Und wenn die Rosellas nicht in Ihre Voliere können, das ist doch schon ganz schön hart, oder?

    Katja
     
Thema:

sperlinge