Sperlingspapagei zuckt und schreit :(

Diskutiere Sperlingspapagei zuckt und schreit :( im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hey :) Ich bin neu hier und hab mich hier angemeldet, weil ich eine Frage habe. Bei uns wohnt ein kleines, liebes Sperli Pärchen, beide sind um...

  1. Budgy

    Budgy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hey :)
    Ich bin neu hier und hab mich hier angemeldet, weil ich eine Frage habe. Bei uns wohnt ein kleines, liebes Sperli Pärchen, beide sind um die 8 Jahre alt. Seit kurzem gibt es allerdings Probleme mit dem Weibchen. Budgy fällt von der Stange, sitzt dann aufgeplustert am Boden und schreit ganz fürchterlich. Dabei zuckt ihr Kopf auch ganz komisch hin und her. Das dauert einige Minuten, dann verhält sie sich wieder normal, fliegt nach oben, frisst und so weiter. Vor ein paar Tagen ist das zum ersten mal passiert und nachdem danach wieder alles in Ordnung war, dachten wir es wäre eine einmalige Sache gewesen. Heute ist es allerdings wieder passiert. Was könnte das sein?
    Zum Tierarzt fahren ist mit ihr halt sehr sehr schwierig, da sie extrem scheu ist. Ich denke, wenn ich versuchen würde sie zu fangen und in eine Schachtel zu packen um irgendwo hinzufahren, dann würde sie schon allein vor Schreck sterben...
    Wäre schön, wenn mir jemand einen Rat geben könnte :)
     
  2. #2 Alfred Klein, 5. August 2016
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.280
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo und willkommen im Forum,

    Ich kann Dir nach Deiner Schilderung beim besten Willen auch nicht sagen was sie hat. Da kann ich nur vermuten. Es könnte eine neuronale Sache, also was mit dem Nervensystem sein. Ebenso gut ist jedoch auch eine körperliche Sache möglich, vielleicht ein schneller sehr heftiger Schmerz der das bewirkt.
    Nach meiner Ansicht müßte da eine Komplettuntersuchung mit Röntgen, Abstrichen mit Labor und eventuell Blutuntersuchung gemacht werden. Falls diese Aktion keine Auffälligkeiten zeigt dann bleibt ja nur noch das Nervensystem. Da könnte man eventuell mit hohen Gaben eines bestimmten Vitamins vielleicht was erreichen. Solch einen Check kann aber nur ein vogelkundiger Fachtierarzt durchführen, ein normaler Tierarzt ist damit hoffnungslos überfordert.
    Es bleibt also nur sie wirklich zu fangen, auch wenn sie so scheu ist. Das macht man am besten mit einem Kescher, das ist die schonendste Methode weil es schnell geht, der Vogel also nicht sehr belastet wird durch ewig lange Einfangversuche. Auch solltest Du sie nicht in eine Schachtel packen sondern in eine kleine Transportbox. Die bekommt man meist im Zooladen. Die Box beim Transport weitgehend abdecken aber so daß sie Dich noch sieht. Das nimmt ihr einen großen Teil der Angst. Auf diese Weise brauchst Du keine Sorgen zu haben daß ihr was passiert.
    Noch was zum vogelkundigen Fachtierarzt. Wir haben hier eine Liste von überprüften entsprechenden Tierärzten. Diese findest Du hier: Klick. Es ist denkbar daß Du einen weiteren Weg fahren mußt, das ist aber normal, ich fahre 100km einfachen Weg.
     
  3. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    München
    Schnapp dir den Geier, pack ihn in ein Ausbruchssicheres Behältnis (Käfig) und ab zum Vogel TA. Heute noch!

    Was fütterst du so? Haben die Geier Freiflug? Wenn ja, können sie irgendwas anknabbern? Zum bsp Pflanzen? Wenn ja welche?
     
  4. #4 Tanygnathus, 5. August 2016
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.876
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    kann mich nur anschließen fahr bitte unbedingt zu einem vogelkundigen Tierarzt.
    Es ist für den Vogel schlimmer solch einen Anfall zu haben, als wie mal ein paar Stunden im Auto zu sitzen.
    So weißt du was der Vogel hat und man kann behandeln und es geht dem Vogel besser.
    Alfred hat die Liste reingelinkt, schau bitte mal nach welcher bei dir am nächsten ist.
    Da würde ich nicht mehr warten.
     
  5. Budgy

    Budgy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten :) Momentan gehts ihr wieder total gut und sie verhält sich normal. Aber ich weiß natürlich nicht ob und wann sie wieder so einen Anfall bekommt :(
    Tierarzt wird wohl tatsächlich die beste Option sein...
    Freiflug haben die Kleinen nicht, nur eine sehr große Voliere. Und die einzigen Pflanzen die sie da drin haben sind Tannenzweige zum Knabbern. ;)
     
  6. #6 charly18blue, 7. August 2016
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.250
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Hessen
    Hallo Budgy,

    wie gehts der Kleinen inzwischen? Ich link Dir hier noch unsere Tabelle mit den vogelkundigen Tierärzten rein, bitte geh unbedingt zu einem solchen fachkundigen.
     
Thema:

Sperlingspapagei zuckt und schreit :(

Die Seite wird geladen...

Sperlingspapagei zuckt und schreit :( - Ähnliche Themen

  1. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...
  2. Sperlingspapageien Henne im Rhein-Main Gebiet sucht neuen Partner

    Sperlingspapageien Henne im Rhein-Main Gebiet sucht neuen Partner: Gestern ist leider ihr Partner verstorben und nun suchen wir ganz schnell ein neues liebevolles Heim mit passendem Hahn für sie, damit sie nicht...
  3. Bis zu welchem Lebensjahr können sich Sperlingspapageien paaren und brüten ?

    Bis zu welchem Lebensjahr können sich Sperlingspapageien paaren und brüten ?: Hallo meine Sperlingspapageien sind jetzt knapp 5 Jahre alt, und ich möchte gerne wissen bis wann sie Paaren und Brüten. Lg BobundBabsi1234
  4. Wie bekomme ich meine Sperlingspapageien wieder zurück in die Voliere nach dem Freiflug ?

    Wie bekomme ich meine Sperlingspapageien wieder zurück in die Voliere nach dem Freiflug ?: Habe seit drei Wochen die Sperlingspapageien übernommen sie sind ca. 5 Jahre Alt und wollen, wenn ich sie frei lasse, nicht zurück in die...
  5. Blaugenick Sperlingspapageien

    Blaugenick Sperlingspapageien: Hallo Ich habe ein Problem und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen können. Ich habe bei einem Umzug meiner Schwägerin ihre Blaugenick...