Sperlingspapageien sind zu ruhig

Diskutiere Sperlingspapageien sind zu ruhig im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, unsere Sperlingspapageien sind mindestens 4 Jahre alt (haben sie übernommen) und waren bis jetzt ganz gut drauf. Vor 3 Monaten mussten sie...

  1. cookie

    cookie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    unsere Sperlingspapageien sind mindestens 4 Jahre alt (haben sie übernommen) und waren bis jetzt ganz gut drauf. Vor 3 Monaten mussten sie in ein anderes, viel grösseres Zimmer umziehen. Seitdem sitzen sie quasi in ihrer Voliere fest. Sie können raus, wollen aber nicht, obwohl wir ihnen einen hängenden Ast als Landemöglichkeit angeboten haben und es auch sonst genug Landemöglichkeiten gibt. Sie zwitschern ab und an und machen dann einen munteren Eindruck, ansonsten sitzen sie nur ruhig beieinander. Sie spielen nicht mit angebotenem Spielzeug und fressen nichts anderes als ihr Futter, kein Obst und Gemüse. Das haben sie aber auch vorher nicht gemacht.
    Wenn ich daran denke, dass sie vor einiger Zeit noch so munter waren und in dem kleinen Zimmer viel geflogen, geklettert und gelaufen sind, tut mir das jetzt sehr leid. Zurück können sie leider nicht, da sie die online Vorlesungen meiner Tochter durch ständiges Zwitschern unmöglich gemacht haben.
    Ich hoffe, dass ihr ein paar Ideen habt, wie ich die beiden wieder glücklich machen kann.
    Wir haben einen munteren Schwarm Wellensittiche, ich habe aber gelesen, dass man sich wohl nicht miteinander verträgt.
     
  2. #2 wolfguwe, 28.12.2020
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    6.257
    Zustimmungen:
    1.409
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    Hallo, erstmal richtig, Wellensittiche und Sperlingspapageien vertragen sich nicht und bei den Wellensittichen ist schnell ein Zeh oder Bein verloren.
    Ansonsten sind Sperlingspapageien sehr sehr stur und der vollzogene Ortswechsel hat sie anscheinend schockiert.
    Jetzt gibt es mehre verschiedene Ansätze: Sind die Licht Verhältnisse und Temperaturen identisch in dem neuen Zimmer? Ansonsten einfach mal Lichtinseln anbieten, einschlägige Vogelbeleuchtungen gibt es viele. Jetzt im Winter sind sie im allgemeinen etwas ruhiger. Den Käfig zusätzlich umbauen, frische Zweige, Möhrengrün, einfach viel Ablenkung schaffen, wobei es dauern wird, bis es angenommen wird. Kolbenhirse vor dem Käfig anbieten, da kann kaum einer auf Dauer widerstehen.

    Vertrauen für den neuen Standort aufbauen kann dauern, aber das wird schon wieder. Ich würde mit Lichtinseln anfangen, einfach „sonnige Plätze“ anbieten, Leckerbissen müssen außerhalb des Käfigs erarbeitet werden, Mut wird belohnt. Der Käfig selber muß aber Rückzugsgebiet bleiben,da dürfen sie nicht gestört werden. Steht der Käfig jetzt an einem ruhigeren Standort, ist in dem Zimmer weniger oder zuviel los? Die Vögel haben Ihr Gebiet verloren, nun müssen sie was neues lernen, und damit tun sich schwer, aber mit Deiner größeren Ausdauer schaffst Du auch das benötigte Vertrauen für den neuen Standort aufzubauen.
     
    SamantaJosefine und Isrin gefällt das.
  3. cookie

    cookie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wolfguwe,
    danke für deine Anregungen. Deine Tips haben die beiden kein bisschen beeindruckt. Sie blieben drin. Aber von einem Tag auf den anderen haben sie ihren Widerstand aufgegeben. Sie waren also wirklich sehr stur, 4 Monate lang. Nun sind sie aber munterer als zuvor, das Zimmer ist auch viel grösser. Den angebotenen Spielplatz finden sie toll, die Zimmerpflanzen (nur Hibiskus) bearbeiten sie fleissig und sie verteidigen ihr Zimmer sogar gegen den Hund.
    So wie du schon gesagt hast, sie brauchen Zeit.
     
Thema:

Sperlingspapageien sind zu ruhig

Die Seite wird geladen...

Sperlingspapageien sind zu ruhig - Ähnliche Themen

  1. Sperlingspapageien sind aggressiv

    Sperlingspapageien sind aggressiv: Hallo, meine beiden Sperlingspapageien zeigen einen totalen Verhaltenswechsel. Im Winter war der Hahn noch scheu und im Hintergrund, während die...
  2. Welche Sperlingspapageien sind am leisesten?

    Welche Sperlingspapageien sind am leisesten?: Hallo, Ich habe mal eine Frage an die Experten unter euch. Stimmt es, dass Augenringsperlinge leiser sind als Blaugenicksperlinge? Da ich in...
  3. Welche Sperlingspapageienarten sind denn hier im Forum vertreten?

    Welche Sperlingspapageienarten sind denn hier im Forum vertreten?: ICh habe mal wieder an meiner HP geschafft, und auch an der Übersicht der Sperlingspapageien, dabei dachte ich mir welche Arten haben wir denn...
  4. Ungeziefer/ weiße Krabbeltierchen im Sperlingspapageienfutter

    Ungeziefer/ weiße Krabbeltierchen im Sperlingspapageienfutter: Hallo Ihr lieben, Habe jetzt schon länger nichts gefragt bzw. geschrieben. Diesmal geht es um das Sperlingspapageienfutter, mir ist aufgefallen...
  5. Käfiggestaltung Sperlingspapageien

    Käfiggestaltung Sperlingspapageien: Hallo zusammen Wir haben seit wenigen Tagen ein Sperlingspapageien-Pärchen. Momentan sind die beiden in einem kleinen Käfig untergebracht, den...