Sperlingspapageien

Diskutiere Sperlingspapageien im andere Papageien Forum im Bereich Papageien; Moin Karl! Nachdem, was ich in der Literatur fand und bislang hörte (ich selbst habe keine Erfahrung mit Sperlingspapageien) ist für sie in der...

  1. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Karl!

    Nachdem, was ich in der Literatur fand und bislang hörte (ich selbst habe keine Erfahrung mit Sperlingspapageien) ist für sie
    in der Winterzeit ein frostfreier Innenraum zwingend notwendig. Zwar gibt es auch Arten, bei denen auch in ihrem natürlichen Lebensraum die Temperatur auf unter 10°C absinkt, jedoch sind Temperaturen unter 0°
    für sie unverträglich. Am besten ist, wenn die Temperatur nicht unter 10°C absinkt, in der Brutzeit nicht unter 15°C.
    Buchtip: Karl Heinz Spitzer, Sperlinsgpapageien, Ulmer Verlag

    Ich hoffe, es melden sich bald hier im Forum mehr Halter dieser kleinen Papageien, ich habe den Eindruck, das in den letzten Jahren ihre Haltung zunimmt.

    ------------------
    Tschüss Rüdiger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karl Kleis

    Karl Kleis Guest

    Wer kann mir Infos über die Haltung und Zucht von Sperlingspapageien geben?
    Sind sie für ein Freigehege mit nicht frostsicherem Schutzhaus geeignet?

    Danke
    Karl
     
  4. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Karl,

    ich selber halte und züchte auch Sperlingspapageien, und zwar Blaugenick. Ich halte sie auch im Winter kalt, aber frostfrei. Das heißt also, ich heize keineswegs, aber ich achte darauf, daß das Wasser nicht gefriert. Sicher ist es auch schon vorgekommen, hat auch den Vögeln nicht geschadet. Aber ein Dauerzustand sollte das natürlich nicht sein.

    Am Besten wäre es, wenn Du einen Frostwächter anbringst, damit die Temperatur nicht in Minusgrade absinkt.

    Vor allem solltest Du darauf achten, wenn Du die Vögel kaufst, wie sie bisher gehalten wurden. Denn Sperlingspapageien, die die ganze Zeit im Warmen bei 25 Grad Plus gehalten wurden, die kannst Du natürlich nicht jetzt ins Kalte bringen. Wenn sie dagegen auch die Kälte gewohnt sind, dann ist es nicht tragisch. Was aber nicht heißen sollte, daß Du nur Vögel kaufen solltest, die in der Kälte aufgewachsen sind. Du kannst auch Wärmevögel an die Kälte gewöhnen. Natürlich nicht mehr jetzt in der kälteren Zeit, sonder dann im Frühjahr, wenn die Tage wieder wärmer werden, dann kannst Du die Vögel ins Freie umquartieren, so daß sie möglichst sanft die Klimaumstellung erfahren.

    Im Übrigen kann ich Dir nur sagen, daß Sperlingspapageien eine sehr liebe Art Vögel sind. Nagen nicht, schreien nicht, sind überhaupt sehr lieb.

    Liebe Grüße von Daniela

    ------------------
    Daniela Seitz
    www.gratis-space.de/dennys-vogelstube
     
  5. #4 Kai A. Quante, 22. September 2000
    Kai A. Quante

    Kai A. Quante Guest

    Moin,
    Infos, Zuchtbericht, Bilder: http://www.kaq.de/birds
    Haltung sollte generell nicht unter 10°C bis 15°C erfolgen.
    Ich selbst habe bis vor 2 Jahren Blaugenick gezüchtet und die Vögel zwei mal Silber auf der AZ-Bundesschau geholt.

    Kai

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Karl Kleis:
    Wer kann mir Infos über die Haltung und Zucht von Sperlingspapageien geben?
    Sind sie für ein Freigehege mit nicht frostsicherem Schutzhaus geeignet?

    Danke
    Karl
    <HR></BLOCKQUOTE>



    ------------------
    .-"-. Kai Alexanders Vogelseite .----.""".
    / 6_6 http://www.kaq.de/birds /____/ (O )\
    \_ (__\ `--\_ /
    // \\ Papageien-Netzwerk // \\
    (( )) http://www.papageien.org {{ }}
    ===""===""=====================================""===""=======
    jgs | || Kai Alexander Quante | ||
    | || Buchenweg 10, 38108 Braunschweig '|'
    '|' Tel. 05309/2024 mailto:kaq@kaq.de
     
  6. Karl Kleis

    Karl Kleis Guest

    moin moin Rüdiger, hallo Daniela,

    besten Dank für Eure schnellen Antworten. Ich werde mich jetzt bis zum Frühjahr mit meinen Haltungs- bzw. Zuchtpländen gedulden müssen. Bis dahin werde ich mein Gehege wohl oder über (weil ich so faul bin) frost- bzw. winterfest machen.
    Tschüß

    Karl
     
  7. Karl Kleis

    Karl Kleis Guest

    Moin Kai,

    natürlich bedanke ich mich auch bei Dir für Deine Antwort. Sorry für mein Geschreibe, bin halt noch ein Anfänger!

    Tschau Karl
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Sperlingspapageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sperlingspapageien gehegegröße

Die Seite wird geladen...

Sperlingspapageien - Ähnliche Themen

  1. Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten

    Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten: Hallo mein Sperlingspapageien Paar sitzt nur im Nistkasten und legen keie Eier, sie kommen nur einmal am Tag raus zum Essen, und das schon seid...
  2. Sperlingspapageien

    Sperlingspapageien: Hallo kennt jemand ein gutes Buch über Sperlingspapageien?Oder alternativen welches man lesen kann?LG
  3. Grünbürzel Sperlingspapageien

    Grünbürzel Sperlingspapageien: Dieses Jahr nach langer Zeit auch mal wieder Grünbürzel Sperlingspapageien gezüchtet.
  4. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  5. Sperlinge schnappen nach einander

    Sperlinge schnappen nach einander: Guten Tag, erstmal hallo an alle ich bin neu hier und habe seit 2 Monaten meine Sperlinges. Mir ist leider aufgefallen das sie sich öfters mal...