Sperlis:Eltern und Junge in derselben Voliere?

Diskutiere Sperlis:Eltern und Junge in derselben Voliere? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Ende Juni verliessen unsere 2 jungen Sperlis ihr "Nest", (eine grosse Kartonröhre,die waagrecht unter dem Dach der Voliere aufgehängt ist)-Kann...

  1. #1 davoservogel, 1. August 2010
    davoservogel

    davoservogel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ende Juni verliessen unsere 2 jungen Sperlis ihr "Nest", (eine grosse Kartonröhre,die waagrecht unter dem Dach der Voliere aufgehängt ist)-Kann ich sie mit den Eltern zusammen lassen,auch wenn der Vater sie öfters jagt? Er hat sie bis jetzt nicht verletzt und die Jungen haben genügend Ruhe um zu fressen.Auch setzt sich die Mutter öfters vermittelnd ein und beruhigt ihn! Die Jungen vertragen sich gut
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nelson

    nelson Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hi, ich habe mal gelesen, das männliche Jungen vom Vater nicht akzeptiert werden. Das kann wohl sogar schon kurz nach dem schlüpfen passieren. Mit Mädels soll wohl nichts passieren.
     
  4. #3 Gerlinde Schmuc, 1. August 2010
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Das kommt auf die Voli-Größe an.
    Toleranzlänge nach Charakter de Paare unterschiedlich. Bei Erstgelegen eher kürzer, da oft sofort wieder gelegt werden soll.
    Manche Paare tolerieren ihre Jungen auch noch während der 2. Brut bis diese ausfliegt.

    Wenn Du sicher gehen willst:
    Erst mal sollten sie auf jeden Fall ausziehen und Selbständigkeit beweisen. Voli umgestalten und alle wieder rein. So wie bei Neuvergesellschaftung

    Auch Hennen werden von der Mutter angegiftet. Allerdings werden Hähne vom Vater stärker bedrängt - besonders wenn die blauen Abzeichen schon markant leuchten.


    Gruß Linda
     
  5. #4 Gerlinde Schmuc, 1. August 2010
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Hi,

    fällt mir noch was ein:

    Zwischen dem 4. und 5. Monat kommen Sperlis in so eine Art Vorpupertät. Der Kleinchen-Schutz-Status ist endgültig hin. Wenn Du nicht gerade Geschwisterpaare akzeptierst, solltest Du neu verpaaren. Überzählige Sperlis werden gejagt. Nicht verpaarte Sperlis werden von einem verpaartem Paar/ nicht verpaarten Paaren nicht akzeptiert! Hast Du also zwei gegengeschlechtliche Singels, die nicht verpaart sind, gibt es wieder Zoff. Und unter Umständen nicht nur blutige Füße.

    Du musst also aufpassen, wann die Jagereien zunehmen. Danach gucken, wen Du wieder zurücksetzen könntest. Verpaart und mind. 4, besser 5 Monate alt. Auch dann werden die Jungen aber noch eine Weile untergebuttert werden. Sie stehen in der Rangfolge ganz unten.

    Hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

    Gruß Linda
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sperlis:Eltern und Junge in derselben Voliere?

Die Seite wird geladen...

Sperlis:Eltern und Junge in derselben Voliere? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  3. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  4. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  5. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...