spezieller Brei für Handaufzucht?

Diskutiere spezieller Brei für Handaufzucht? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Modi-Hinweis: von hier abgetrennt als eigenes Thema Hallo ich habe mal eine Frage. Füttert man Graue- Babys (Handaufzucht) mit einem Speziellen...

  1. #1 TJW, 19.12.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.12.2018
    TJW

    TJW Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Modi-Hinweis:
    von hier abgetrennt als eigenes Thema

    Hallo ich habe mal eine Frage.

    Füttert man Graue- Babys (Handaufzucht) mit einem Speziellen Brei ????
    Freue mich auf Antworten.

    Liebe Grüße
     
  2. #2 Sammyspapa, 19.12.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    950
    Ort:
    Idstein
    Hallo, ja muss man.
    Z.b Nutribird oder Kaytee Exact Handaufzuchtfutter.
    Früher hatte da jeder sein eigenes Geheimrezept aus Mehrkornbrei, Ei und wasweißich nicht allem. Oft mit mehr oder eher weniger gutem Ergebnis. Das falsche Futter führt nicht selten zu schweren Missbildungen und Knochendeformationen.
    Mit den modernen Aufzuchtfuttermischungen passiert das sehr viel weniger bis garnicht.
    Trotzdem muss man schon sehr genau wissen was man tut. Handaufzucht ist so eine Wissenschaft für sich.
     
    papugi gefällt das.
  3. #3 Karin G., 19.12.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.883
    Zustimmungen:
    792
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo TJW

    herzlich Willkommmen bei den Vogelforen :zustimm:

    (Habe mit deiner Frage ein eigenes Thema eröffnet, siehe Modi-Hinweis oben.)

    Hast du denn Graue-Junge, die du füttern musst oder willst du dir solche zulegen?
    Warum überhaupt Handaufzucht? Füttern die Eltern nicht ausreichend?
    Zur Handaufzucht (Pro/bzw. meist Contra) findest du hier im Forum unendlich viele Beiträge.
     
  4. #4 papugi, 20.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2018
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Kanada, Québec
    auch die eltrern musen daran gewohnt werden aufzuchtsbrei zu fressen...es kommt ja in die kuken rein…und die ersten paar wochen ist es hochwichtig das die kuken alles was sie fur ihr schnelles wachstum benotigen bekommen
    es ist ein schnelles futter und komplet. Das kann man dann mit einigem erganzen.

    Ist aber absolut richtig das kukenfuttern eine nicht so einfache art ist ...es ist ja nicht nur einfach futtern es geht um viel viel mehr.
    Celine

    p.s.
    wenn du vorhast ein " nicht futterfesten kuken zu kaufen, bitte erkundige dich vorher uber die risikos...denn da kannst du wirklich reinfallen und vom zuchter, egal wie sympatisch er vor dem verkauf ist, verappelt werden...
    Ich gebe dir gerne die pro und contras, die reellen gefahren von so einem kauf (nicht nur beim selber futtern) und das, ohne " angriffe" weil ich froh bin das du dir vorher informationen holen mochtest.

    Und, naturlich, wirst du auch die gefahren der entwickelung durch dich fur ein HZ kuken beschrieben bekommen…
    you can have huge infos here…:D
    LG
     
  5. Elisa

    Elisa Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2019
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    56170 Bendorf
    Mit Kaytee hab ich schon alle möglichen Vögel aufgezogen. Wellensittiche, Kanarienvögel, Buchfinken, eine Mönchsgrasmücke (jeweils mit weiteren Zutaten wie zermahlenem Wellensittichfutter für die Wellis oder Pinkies für die Mönchsgrasmücke.) Der letzte Vogel der mir gebracht wurde war ein Zaunkönig. Bin gespannt was ich dieses Jahr wieder aufziehen darf.
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hat kaytee nicht zwei sorten futter...fur graue und kakadus...nur als beispiel fur den fettgehalt…
    hast du eins von den beiden benutzt
    Celine
     
  7. Elisa

    Elisa Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2019
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    56170 Bendorf
    Ich habe Kaytee exact Futter für alle Nestlinge benutzt. Hat sehr gut funktioniert.
     
  8. #8 Sammyspapa, 24.01.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    950
    Ort:
    Idstein
    Ich glaube mittlerweile sogar drei. Die, die du genannt hast und noch ein spezielles für Palmkakadus und Hyazinth mit höherem Fettgehalt. Oder meinst du das?
     
  9. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Kanada, Québec
    ich kenne nur zwei…lange zeit, den fur kakadus, ab und zu als leckerli zugefuttert...d.h aber nicht das es kein drittes gibt aber hier nie gesehen da normale leute nicht diese
    arten halten..

    Heute nehme ich dieses von Hagen da ich es oft geschenkt bekomme, es auch gut ist ...mache so eine ziemlich feste aber leichte puree, rolle kugelchen ...ja und dann sturzen sich alle, graupis und kakadus drauf...das sind meine nutriberries…:D
    als kugelchen kann ich gut kontrollieren wer wieviel bekommt und, das halt sich gut in der pfote..
    Celine
     
Thema:

spezieller Brei für Handaufzucht?

Die Seite wird geladen...

spezieller Brei für Handaufzucht? - Ähnliche Themen

  1. Handaufzuchten bei den Weichfressern

    Handaufzuchten bei den Weichfressern: Hallo zusammen! Bisher war ich ja noch mehr oder weniger im Glauben, alle Weichfresserzüchter ticken gleich und seien stolz auf ihre wenigen...
  2. Frage zum spatz (handaufzucht)

    Frage zum spatz (handaufzucht): Ich habe heute mittag einen kleinen spatzen gefunden der noch nackt ist und die augen zu hat. Er piept ab und zu und reisst den mund auf wenn ich...
  3. Entwicklungsstörung bei Handaufzuchten

    Entwicklungsstörung bei Handaufzuchten: Hallo ich bin Juanico, lebe in Suedostasien, bin Anfaenger was groessere Papageien angeht und habe 3 Breitbindenloris, Trichoglossus haematodus...
  4. Stieglitz Handaufzucht

    Stieglitz Handaufzucht: Hallo wer kann mir helfen ich habe Nachwuchs bekommen eine ist sehr schwach und möchte selber auch per handaufzucht füttern Die Jungvögel sind...
  5. Agaporniden Küken frisst nicht richtig Handaufzucht vom Züchter

    Agaporniden Küken frisst nicht richtig Handaufzucht vom Züchter: Guten Tag wir haben seit 4 tagen zwei agaporniden bekommen, der eine ist jetzt genau 5 Wochen alt und der andere 3 tage älter. Uns wurde gesagt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden