Spielsachen?

Diskutiere Spielsachen? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben Sagt mal welche Spielsachen nehmt Ihr für eure Geier? Ich bin da glaub ich ganz schön Einfallslos! Ich bestelle immer bei...

  1. #1 Engelchen77, 22. Oktober 2011
    Engelchen77

    Engelchen77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommerskirchen, Germany
    Hallo Ihr Lieben
    Sagt mal welche Spielsachen nehmt Ihr für eure Geier? Ich bin da glaub ich ganz schön Einfallslos! Ich bestelle immer bei verschiedenen Anbietern. Meist sind das Sachen zum aufhängen mit Holz aber auch Plastik Teilen dran. Die zwei sind da auch noch etwas schwierig. Sind die Spielsachen zu groß gehen sie nicht dran. Es sind also immer so Sachen wie der Schuh des Manitu.......! Das Problem was wir haben, die Sachen halten nicht lang. Manchmal zuschreddern sie an einem Tag den kompletten Schuh. Das geht ganz schön ins Geld. Natürlich haben wir auch immer frische Äste aber auch die langweilen sie schnell. Ich frage mich ob ihr etwas selber bastelt oder wie ihr eure Geier beschäftigt. Auch bin ich mit mit den Plastikteilen an den ganzen Spielsachen etwas unsicher. Denn auch die werden klein geschreddert. Oft findet man nur noch winzige Stückchen davon. Ich kann mir nicht vorstellen das sie dabei nix verschlucken. Bin mal auf eure Antworten gespannt.
    LG Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 22. Oktober 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Sandra,

    Also meine haben nicht so viele Spielsachen.
    Bei mir gibt es hauptsächlich frische Äste und wenn möglich mit Laub.
    Was ich manchmal mache,das Futter verstecken, da gab es glaube ich von Orchid mal einen Tread.
    Da sind sie finde ich sinnvoll beschäftigt und es wird nicht so schnell langweilig.

    Liebe Grüße
     
  4. #3 Engelchen77, 22. Oktober 2011
    Engelchen77

    Engelchen77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommerskirchen, Germany
    Hallo Bettina
    Wie oft wechselst du die Äste denn aus? Ich hole 1x die Woche frische Äste ! Könnte es sein das das zu selten ist? Sie gehen so 1-2 Tage dran und schon langweilen sie sich! Mini lässt das natürlich dann an Paul aus! Sind sie beschäftigt sind sie relativ friedlich!
    Kg Sandra
     
  5. #4 Thomas Geisel, 22. Oktober 2011
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    14
    mein mohrenkopf hart sehr gern diese korkrinde zum schreddern( gibts im zoohandel als deko für terrarien) , lederschnüre , schön verknotet oder geflochten( natürlich
    ungefärbt, und die ausgehölten kokosnüsse ( ich hab mal beschrieben , wie ich sie herstelle ; mit der suchfunktion solltest du das thema wiederfinden)

    und dann gibt es im zoohandel so spezialholz( kabob oder so ähnlich) sehr beliebt zum schreddern, aber leider sehr teuer

    pastikspielzeug mag er garnicht, das ist eher was für meine amazone
     
  6. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo!

    Ida und Michel sind absolute `Spielzeugfanatiker`!
    ...bis vor ein paar Wochen...je bunter...je besser...momentan ist `Holzspielzeug`am beliebtesten!

    ..hauptsache ..sie können nagen und zerfleddern!
    ..ich bestelle in diversen Shops..habe aber auch schon viele nette Dinge in Zoofachhandlungen gefunden!
    ...wenn ich bemerke, dass ihnen ein Spielzeug nicht gefällt...entferne ich es nach einiger Zeit...nach ein paar Wochen biete ich es nochmal an...und meistens ist es dann interessant!
    Ich habe einfach den Eindruck..sie brauchen immer mal wieder Abwechslung..auch wenn das Spielzeug noch nicht ganz zerstört ist...irgendwann verlieren sie die Lust!

    ..seit einer Woche gibt es immer mal wieder kleine Holzwürfel zum zernagen...das Alphabet ...von A-I ist bereits vernichtet!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  7. #6 Tanygnathus, 23. Oktober 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Sandra,

    Also meine Äste tausche ich alle 2 Wochen aus.
    Da ist aber dann natürlich kein Laub und nicht mehr viel Rinde dran:D
    Ich gebe ihnen zusätzlich alle 2 Tage Äste ( dünnere mit Laub,Bambus...) in die Voliere rein.
    Die hänge ich einfach oben ans Volierengitter..dann hängen sie hin,schreddern,schaukeln...
    Sind die abgefressen kommen die Reste raus und am nächsten Tag gibts was neues.

    Lg:0-
     
  8. orchid

    orchid Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hi,

    Habe seit gestern einen ganz grossen Ast von einer Korkenzieherweide in die Voliere gehängt,an ein paar Stellen habe ich Löcher gebohrt,so das ich da immer frische Äste reinstecken kann.
    Meine beiden haben heute auf ihren freiflug verzichtet,der grosse Ast musste doch bearbeitet werden:zwinker:

    Dann war heute wieder bastelstunde,ein altes dickes Buch genommen,zwei Löcher reingebohrt und in die Voliere gehängt,macht doch so viel Spass Seiten raus zu reissen.
    Aus den Shops bestelle ich mir kaum etwas,ausser das Teil Den Anhang img-creative_foraging_windmill[1].jpg betrachten ,hat 4 Tage gedauert da hatte mein Hahn raus wie es funktioniert,seit dem sitzt er manchmal davor und dreht den Teller bis er schwindelig ist.
    War auch nicht besonders teuer,aber es erfüllt den Zweck.


    Gruss

    Stefan
     
  9. #8 Flying Emeralds, 23. Oktober 2011
    Flying Emeralds

    Flying Emeralds Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
  10. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    meine bekommen Korkenzieher als Kletterbaum und darauf turnen Coco und Kalle rum und kürzen dabei die Äste.

    Dann gebe ich ihnen die Papprollen vom Toilettenpapier und stülpe diese auch über den Korkenzieher drüber oder mache Löcher rein und ziehe Sisalschnur durch. So zerfetzen sie die Kartonagen und haben ihren großen Spass dabei.

    An Lederschnüren spielen sie auch. Hier habe ich welche, wo kein weiteres Spielzeug dran hängt und dann welches, wo Acrylsachen oder Holzklötze dran sind. Eben so ein Schuh des Manitus.

    Naturschaukeln, einen ausgehöhlten Baumstamm, Javaäste, stehen hier auch und werden gerne beknabbert.

    Meinen Pauli, Kalle und Coco kann man aber auch mit Musik auf Trab halten. Coco schnalzt dann mit der Zunge, Kalle wackelt mit ihrem Oberkörper und Pauli setzt seinen ganzen Körper ein, um zu tanzen.

    Ja und dann haben sie noch so kleine Handtoys auf dem Schrank liegen. Dort befinden sich auch Stofftiere und Weidenkugeln. Entweder sie knabbern daran oder sie werfen sie nach unten und warten darauf, dass sie wieder nach oben befördert werden.

    Ach ja, Coco liebt auch Toilettenpapier, wo er dann ein Ministück abreißt, dann Kügelchen formt und diese dann wieder fallen lässt.

    Annsonsten lieben sie Kartonage in allen Formen. Diese werden dann zu Minischnipsel verarbeitet und sie sind ewig beschäftigt.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Engelchen77, 24. Oktober 2011
    Engelchen77

    Engelchen77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommerskirchen, Germany
    Vielen Dank für eure Antworten! Das hat mir sehr weiter geholfen! Ich werde jetzt versuchen so viel wie möglich selber zu basteln und alles auszuprobieren! Nochmal vielen Dank! :zustimm::beifall:
    LG Sandra
     
  13. #11 Engelchen77, 29. Oktober 2011
    Engelchen77

    Engelchen77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommerskirchen, Germany
    Mini hat sich heute eine Wallnussschale vom Tisch geklaut und hat damit gespielt! Für mich sah es aber so aus als ob sie auch einiges davon gefuttert hat! Ist das ok? Sie bekommen ja auch Äste vom Wallnussbaum zum schreddern! Die Nüsse selbst geben wir nicht.
    LG Sandra
     
Thema:

Spielsachen?