Spielzeug!???

Diskutiere Spielzeug!??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Spielzeug!???( was zum schmunzeln) Hallo zusammen, Mit was spielen eure geier eigentlich?? Kennt ihr die Lieblingspielzeuge eurer Geier?? Wir...

  1. #1 Dingens, 5. Oktober 2002
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2002
    Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    Spielzeug!???( was zum schmunzeln)

    Hallo zusammen,
    Mit was spielen eure geier eigentlich?? Kennt ihr die Lieblingspielzeuge eurer Geier??
    Wir haben unseren MAx jetzt über ein Jahr, und bis vor einiger Zeit hat er nur mit Kulis gespielt....naja, er hat sie zerlegt... auch dieses Spielzeug aus den Ü-Eiern zerlegt er gerne...
    Wir dachten halt, er ist ein Plastikfanatiker....irgendwann hat er aber auch angefangen Holz zu zerkleinern...
    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, daß Max von dem Sohn des Züchters gezähmt wurde....´
    Jetzt die eigentliche Story:
    Meine Frau war gestern Getränke kaufen während ich auf der Arbeit war, und dazu gabs einen Truck mit Hänger, ca 15cm lang..
    Nun, als sie ihn auf den Tisch stellte, war Max ganz wild drauf, dorthin zukommen .... Sie dachte sich wohl nix großes dabei, weil er sie öfters ärgern will..
    Heute, haben wir einen Kaffe getrunken u´nd Max hat sich wie immer an die Butterkekse rangemacht...
    dann kam der Truck ins Spiel.... und Max wie in einem Gozillafilm drauf auf den truck, da er aber nicht so ganz Papageien fest ist, habe ich ihn erstmal gerettet und Max hat wiedr Abstand genommen. Als der truck dann wieder zusammengebaut auf dem Tisch stand, ist er wieder wie ein wilder drauf, selbst eine "Fluchtfahrt" rettete ihn nicht , denn " Gozilla" kann sehr schnell laufen und letzenendes sah es bei uns auf dem Tisch auch aus, wie im Film, nach dem Angriff Gozillas....
    Meine Vermutung ist nun, das er, weil er so zielstrebig auf kleine Autos losgeht, daß er sie vom Vorbesitzer kennt...... jetzt muß ich wohl losziehen, nachdem es im Büro nirgends mehr Kulis gibt und kleinen Jungs die Autos wegnehmen........ ( neee war nur ein Spaß) ..
    gruß Olly
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. behb

    behb Guest

    Unsere caro spielt mit allem, was nicht Niet und Nagelfest ist :D
    Faforiten sind bunte bausteine aus Plastik (Riesenlegos) Die baue ich immer übereinander und Caro baut sie wieder ab.
    Kugelschreiber, Klammern, Getränkeflaschendeckel, Spielzeugautos, und überhaupt alles was bunt ist....
    Kastanien, Zapfen und und und...
    Gefärbtes Babyspielzeug aus Holz ist auch ganz interessant, hält aber nicht ewig.... :p
     
  4. zora-cora

    zora-cora Guest

    hallo

    also meine 2 grauen spielen ausser mit den handelsüblichen und ähnlich nachgebauten papageienspielzeugen eigenltlich mit fast allem was ich ihnen so hinlege:

    sei es ein kuli (ohne mine), ein leeres kleines plastik-duschgel (natürlich sauber gewaschen), einen baby-plastiklöffel, eine plastik-zitrone (von zitronen-saft), ein paar kleiderknöpfe zusammengebunden, plastik-schraubdeckel von cola, tennisball, etc. ....

    alles was aus holz ist ist natürlich genauso interressant wie plastik-zeugs, nur das haben sie halt am "normalen" geierspielzeug und an zweigen/ästen genug dran.

    ich lege auch immer einen alten kleiderkatalog oder eine zeitung auf den käfig, der dann immer mal wieder zerrupft wird. oder natürlich papp-rollen... die haltens halt nicht lange aus ;)

    meine freche chili klaut sich auch mit vorliebe mal eine muschel aus meinem zimmerbrunnen..

    also interressant ist eingentlich bei uns wirklich fast alles, was nicht in absoluter sicherheit ist :D

    und zu meinem grossen leidwesen ist nicht zuletzt der holz-perlen-vorhang an der tür superklasse, weil man da binnen 1 minute mal nicht-aufpassen sofort viele kleine holzperlen knacken kann :o
     
  5. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    Ja gut,
    das ist schon klar,das die Geier immer alles versuchen, jedes Teil in Beschlag zu nehmen,
    Was wir bis jetzt festgestellt haben, das Max keine Telefone oder handys mag, da wird er böse.
    Fernbedienungen genauso wenig, oder Kaffetassen, die haben auf dem Tisch nix zu suchen...
    Aber sonst alles andere was wir versuxcht haben ihm zu geben, da hat er panische Angst vor... Wir haben ihm z.B. eine " Schmirgelsitzstange" oder wie die Dinger heißen in den Käfig gehängt....es hat drei Wochen gebraucht eh er dort mal drüber gelaufen ist...sitzen tut er dort bis jetzt noch nicht...
    Aber eben diese kleinen Autos, die scheint er zu kennen... Habe noch eins bekommen ( sogar mit einem Schwungantrieb)...wenn man normalerweise mit was fremden auf Max zukommt, dann bekommt er richtig Panik, so ein Auto, das in sogar "anfährt" , macht garnix, da packt er zu nagt dran rum....das Dach , der Fahrer und ein Reifen sind schon zerstümmelt, überall liegen die Brocken rum..... Ich glaube an ihm ist ein Mechaniker verloren gegangen...zumindest für den Part: Demontage....:k
    In diesem Sinne
    LG
    Olly
     
  6. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Einige unserer Grauen spielen sehr gerne mit in Streifen geschnittenen alten T-Shirts.
    Oder mit alten morschen Baumstümpfen.
    Bei einigen sind auch große Metallglocken sehr beliebt ,Kartons in dene man hineinklettern kann und die man zerlegen kann,natürlich auch Holzspielsachen.
    Besonders begehrt sind natürlich Dinge die sich nicht als "Spielzeug" verwenden dürfen wie Reisverschlüsse,Knöpfe,Fernbedinungen,Handys usw.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. czehnder

    czehnder Ori, das Blumenmädchen

    Dabei seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Meine Grauen spielen mit allem, was sie zwischen den Schnabel kriegen. Am liebsten mit den Sachen, die für sie tabu sind (Handy, Fernebdienung, Kaffetassen heiss mit Kaffe drin, etc.) Ansonsten brauchen wir Kugelschreiber ohne Mine, Holzspielsachen für Papgeien von Ricos, Handmade-Spielsachen von Inge gebastelt (Danke Inge!), WC-Rollen, Zeitungen und jeden Tag gut 10 kleine Flickzapfen aus Fichtenholz, die sie mit viel Freude zerlegen. Frische Holzweige stehen fast täglich auf dem Programm.

    Ausserdem lieben sie ihre Sisal-Seile und hängen kopfüber daran, wenn ich ins Zimmer komme, damit ich sie daran herumschwinge und sie sich einen Spass daraus machen können, nach meinen Fingern zu schnappen.

    Christine
     
  9. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo!

    Eure Beiträge sind zum Schmunzeln!

    Meine Grauen spielen auch mit allem möglichen. Im Vogelzimmer hängen hunderte Spielsachen, meist Baby- oder Kleinkindspielsachen. Leider ist nicht alles plastik ungiftig, aber bei Kleinkindersachen kann man beruhigt sein. Am Wohnzimmertisch steht fix eine Schuhkarton (ziemlich zerstört) wo viele Sachen für die Geier drinnen sind. Angefangen von Bockerl bis Papprollen, Kartonstücke, Plastik und Holzspielzeug.

    Meist kaufe ich Kinderspielzeug, welches man zusammenbauen kann und was die Geier dann wieder süß zerlegen können. Ist immer ganz süß anzusehen, wenn sie auf der Kiste sitzen und den Kopf ganz tief hineinstecken um etwas Besonderes herauszuholen. *g*

    Es gibt ein Liebllingsspielzeug für beide Geier, aber ich weiß nicht wie es heißt. Es ist ein Kinderspielzeug aus Kunststoff, sieht optisch von der Machart wie eine Kirsche (Stiele und links und rechts ne Kirsche dran) aus und durch wippen knallen die beiden Kügelchen aneinander und es macht ein lautes Geräusch. Damit spielen sie sehr gerne.

    Weiters bastle ich sooooo gerne selbst was für die Geier aus den lustigsten "Zutaten". *hihi* ZB lieben sie mein Kartenspiel auf der Schnur sehr. *g*

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
Thema:

Spielzeug!???

Die Seite wird geladen...

Spielzeug!??? - Ähnliche Themen

  1. Welches Material kann ich bei der Herstellung von Spielzeug nutzen?

    Welches Material kann ich bei der Herstellung von Spielzeug nutzen?: Allgemeine Frage, hier eine Beschreibung. Habe einen Haufen Altholz und will meinen kleinen daraus Spielzeug machen. Das Holz ist unbehandelt...
  2. Spielzeuge pfirsichkoepfchen

    Spielzeuge pfirsichkoepfchen: Hallo, ich würde gerne wissen, was ihr euren pfirsichkoepfchen so als Spielzeuge anbietet. Ich habe auch Spielzeuge, aber vielleicht gibt es da...
  3. Wählerische/Verwöhnte Wellis ?

    Wählerische/Verwöhnte Wellis ?: Hallo zusammen, ich bin erst seit Kurzem hier angemeldet, habe aber das Forum schon seit einiger Zeit durchstöbert. Ich hoffe jetzt einfach mal,...
  4. Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.

    Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.: Hey. Hab 2 Mohrenkopfpapagein, das männliche rupft sich, obwohl ich 100te Euros für Spielzeuge ausgegeben habe und eine riesen Voliere gekauft...
  5. Spielzeug?

    Spielzeug?: Hallo ich habe in meiner voliere nur ein langes tau und einen brut Kasten der aus einem Baumstamm besteht was kann ich noch rein setzen um meine...