@ Spikey

Diskutiere @ Spikey im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Du hast sowohl die PN als auch die e-mail Option bei Dir gesperrt, so dass ich auf Deine PN nicht antworten kann. Bitte stell Deine...

  1. #1 Ann Castro, 5. August 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Du hast sowohl die PN als auch die e-mail Option bei Dir gesperrt, so dass ich auf Deine PN nicht antworten kann.

    Bitte stell Deine Clickerfrage ins Clickerforum.

    LG,

    Ann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spikey

    Spikey Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe gestern das erste Mal mit dem clickern angefangen. Habe 4 Graupapageien, die eigentlich auch sehr zahm sind, zumindestens 2 davon. Die Herren der Schöpfung sind etwas zurückhaltender, kommen zwar auch auf die Hand, aber meistens nur wenn SIE es möchten... :+schimpf Habe mir gründlich die FAQs durchgelesen, dennoch tun sich bei mir ein paar Fragen auf, die Du mir bestimmt beantworten kannst.

    Ist es zunächst sinnvoll, nur mit einem Geier zu trainieren? Im gleichen Raum, um das Interesse der anderen zu wecken? Oder direkt mit allen vier?
    Muss ich den Clicker jedes Mal vor dem Training konditionieren? Zum Aufwärmen?
    Habe das leider noch nicht ganz mit dem TS verstanden? Wozu dient er genau? Meine Grauen kommen alle auf die Hand oder die Schulter...
    Was ist, wenn ich mal keine Zeit zum Clickern habe? Unterbricht das den Lerneffekt?
    Muss ich immer noch clickern, wenn die Grauen ein Kommando drauf haben, z.B. "Auf" um auf die Hand zu kommen? Und gibt es dann immer noch eine Belohnung? Oder nur so lange, bis das Kommando sitzt? Und dann "nur" noch wörtlich loben?

    Wie Ihr seht habe ich noch eine Menge fragen... :? Wahrscheinlich auch noch im Laufe der Zeit...

    Hoffe Ihr seid mir nicht böse, dass ich Euch so volltexte, aber möchte gerne alles richtig machen...

    Spikey hatte gestern sogar richtig Spaß beim Konditionieren... Klar, gab ja auch Käse als Leckerli...

    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe. :D

    Liebe Grüße
    Jessica
     
  4. #3 Ann Castro, 8. August 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    HI Jessica!

    Ich würde immerm it dem vorwitzigsten anfangen. Wenn die anderen sofort mtimachen wollen - schön. Wenn nicht auch gut. Denn Du musst ja auch noch lernen, wie das mti dem clickern geht (timing usw).

    ja

    wie Du magst.

    Aufwärmen musst Du jedesmal am Anfang des Trainings. Am Anfang hast Du dazu nur das Konditionieren. Später kannst DU auch eine einfache Übung, die gut sitzt nehmen.

    er ist ein Werkzeug, mit dem Du die Tiere dirigieren kannst.

    zB für Tanzen, drehen, irgendwo reinbeissen, geh auf Deinen Platz etc etc.

    Nö. Selbst nach längeren Unterbrechungen haben die meisten Vögel es schnell wieder drauf. In der Zeit lerenen sie natürlich nicht weiter und sie vergessen evlt auch ieinbisschen, aber sie kommen schnell wieder rein.

    nein. Das Clickern ist zum lernen.

    ja. Denn Verhlöaten,d ie sichnicht lohnen,w erden irgendwann nciht mehr vom Tier gezeigt. Wörtlcih Belohnen ist nett, aber ich würde auch immer mal einen LEckerbissen zustecken,d amit das INteresse and em verhalten wach bleibt.

    LG;

    Ann.
     
Thema:

@ Spikey