spitzenpreiss fuers grautier

Diskutiere spitzenpreiss fuers grautier im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; HI in einem zooladen sah ich zum ersten mal den stolzen preiss fuer einen grauen von 1 225 euronen. dachte das kann keiner mehr schlagen ,...

  1. Raymond

    Raymond Guest

    HI

    in einem zooladen sah ich zum ersten mal den stolzen preiss fuer einen grauen von 1 225 euronen. dachte das kann keiner mehr schlagen , falsch gedacht..schaut mal hier 8o
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
    da ist der Preis von 1.199 Euronen für den Grauen in der Zoohandlung ja schon ein Schnäppchen.....

    cu
    Andreas
     
  4. #3 Reginsche, 12. Juni 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Vor knapp 3 Jahren hatte ich mal in einem Zoogeschäft gefragt was denn ein Grauer kosten würde.

    Der Verkäufer sagte mir, daß er die beim Züchter bestellen muß.
    Er selbst hat keine im Laden ( wie löblich)
    Der Preis hat mich dann aber total umgehauen.
    1800 Euro wollte er haben.
    Ist ja schließlich ein Jungtier vom Züchter und eine handaufzucht.

    Als ich dann mit meinem Vortrag über handaufzuchten und Preisen fertig war hat er den Schnabel gehalten und ich bin ziemlich wütend aus dem Geschäft gegangen.8(
     
  5. Jolaweb

    Jolaweb Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Die Anzeige findet man hier http://www.tierflohmarkt.de/anzeigen.php?Landwahl=&Gruppe=Voegel&kategorie=Graupapageien&Art=Biete

    Ich möchte nur wissen aus welch besonderer Zucht der Graue sein soll? Bei dem Preis muss es wohl die "Goldene Eier legende Zucht":D :D :D sein
     
  6. #5 Reginsche, 13. Juni 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    ne warscheinlich sind die Krallen mit Diamanten versehen.

    Und der Ring den er trägt ist aus purem Gold.:D :nene: :nene:
     
  7. Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    Im Jahr 1998 habe ich hier in Griechenland in Saloniki meinen Pedro im Zoogeschaeft bestellt, da sie keinen im Laden hattn. Er kam aus Belgien und kostete mich damals 500000,00 Drachmen, das sind umgerechnet etwa 1.400,00 Euro.

    Das war vor 8 Jahren bitteschoen.

    Als ich einige Zeit spaeter wieder in den Laden kam, hatten sie andere ausgewachsene Tiere, die aber alle irgendwie demoliert, gestresst und mit einem Wort TRAURIG aussahen. Die haben aber auch alle gleich viel gekostet.

    Erst jetzt, nach einigen Jahren hat sich der Preis allgemein etwas gesenkt. Vorige Woche sah ich einen beim Tierarzt welcher fuer 1.000 Euro verkauft wurde.

    Vielleicht kommt dieser hohe Preis daher, dass es hier keine Zuchten gibt, und alle Tiere aus dem Ausland kommen.
     
  8. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Anatoli,

    bei dir seh ich das auch ein..all die bestimmungen ..flug ..untersuchungen...da kommt so ein preiss zusammen .
    aber hier , wo du schon fuer 500 jungtiere bekommst??
     
  9. #8 Geierfreund, 13. Juni 2006
    Geierfreund

    Geierfreund Guest

    naja das ist aber dann n echtes "sonderangebot"
    wo kommen die denn her
     
  10. Raymond

    Raymond Guest

    ist es nicht...wenn du keine hz haben willst ..
     
  11. #10 Reginsche, 13. Juni 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Auch Handaufzuchten bekommt man für 500 Euro.
    z. B. in den neuen bundesländern kosten sie so viel.

    NB gibts schon ab 350 Euro.
    Und die werden auch zahm.
     
  12. #11 Geierfreund, 13. Juni 2006
    Geierfreund

    Geierfreund Guest

    wow ich bin anscheinend echt nicht auf dem neusten stand 8o

    aber das verblüfft mich jetz wirklich
    war ja vor einiger zeit am überlegen ob ich meinen zweien noch zu nem "rudel" oder eher "schwarm" verhelfen soll (genung platz wäre ja da) bin aber immer wegen den preisen etwas zurückgeschreckt
    weil ich kann ja nich einfach nen dritten dazusetzen
    wenn dann noch ein pärchen

    ich komme grad aus dem staunen nicht mehr raus
    naja aber meine sind ja nich grad von gestern *g*

    lg
     
  13. Raymond

    Raymond Guest

    die zuchterfolge mit den grauen ist so gut das es den preiss nach unten drueckt, das selbe wirst du mit jeder andern art auch finde.
     
  14. #13 DerGeier20, 14. Juni 2006
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    8o 8o 8o 8o
    Das is ja mal ein stolzer Preis, der überhaupt nicht gerechtfertigt ist. Wir haben für unsere Handaufzucht 600 euro bezahlt.
     
  15. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    Das hat imho aber aktuell andere Gründe.
     
  16. Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    Ein erhoehter Preis fuer Flugkosten ist o.k., aber ich habe fuer mein Tier keine Papiere bekommen. Es ist nicht beringt gewesen, nichts von alledem.

    Das was bei euch ganz N o r m a l ist, also Papiere vom Zuechter und was weiss ich noch alles, ist hier leider noch nicht der Fall. Ich sah und sehe in jeder Tierhandlung oder auch bei unseren Tieraerzten (die verkaufen auch Kleintiere wie Hunde, Katzen oder Voegel von ihren Kunden) immer alle Tiere ohne Papiere. Auch meinen Zwergpinscher habe ich beim TA gekauft , ohne Papiere.:traurig:

    Ich meine, ich will ja sowieso nicht zuechten, weder mit dem Papa noch mit dem Hund, aber es ist doch eine gewisse Sicherheit wenn man weiss woher ein Tier kommt.

    lg Anatoli
     
  17. #16 Monika.Hamburg, 15. Juni 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Huhu,

    das ist ja ein Schnäppchenpreis !:D

    Wahrscheinlich habe ich hier gar keine Grauen, weil die nicht so teuer waren !:nene:
     
  18. #17 kemperclaudia, 16. Juni 2006
    kemperclaudia

    kemperclaudia Guest

    huhu

    :dance: also ich habe mal eure berichte verfolgt und ich muß euch sagen ich kenne hier bei mir einen züchter der hat handaufzuchten 3 stück und gibt sie für 600 euro ab

    ich wollte auch so einen haben aber ich muß euch ganz erlich sagen ich habe es mir gut überlegt ob ich mir mit 30 jahren (jung) grins noch ein baby anschaffen soll !!!!

    also habe ich mich bemüht in meiner nähe eine auffangstation zu finden die graue haben die ein neues zuhause suchen

    seit gestern bin ich stolzer besitzer von einem pärchen kongos und meine timneh lieben die beiden

    ich denke mir mal bevor ich mir ein einzelvogel hole sollte man sich überlegen sich nicht 2 gegen einer schutzgebühr nach hause zu holen

    ich habe es getan und bereue nichts die 2 sind sehr liebevoll und zutraulich

    lieben gruß claudia :trost:
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 hansklein, 17. Juni 2006
    hansklein

    hansklein Guest

    Uups...

    Was soll ich dann erst für meinen anstehenden Nachwuchs nehmen???

    Behalten möchte ich einen evtl. mehr wird nicht gehen... Da wären ja min. 1500.-€ für ne robuste, gut gefütterte Timneh Zucht angemessen??? So als Liebhaberpreis, damit auch jeder glaubt dass se echt sind???

    Im Ernst. Ich halt um die 500 für realistisch oder ist das schon überzogen?

    Oder alternativ Tausch mitm Porsche oder so???

    Viele Grüße

    Hans
     
  21. #19 milka2207, 18. Juni 2006
    milka2207

    milka2207 Guest

    Hallo

    also diesen Tausch mit dem Porsche finde ich gut.
    Dachte immer 500Euro währen der reguläre Preis für einen gesunden Vogel.
    Aber ausnahmen bestädigen ja bekanntlich die Regel.

    Grüßli Milka
     
Thema:

spitzenpreiss fuers grautier

Die Seite wird geladen...

spitzenpreiss fuers grautier - Ähnliche Themen

  1. Ein Kampf furs Leben

    Ein Kampf furs Leben: ein Elch kampft gegen einen Wolf in Ontario. Der erste hat bestimmt ein paar schmerzliche erinnerungen mitbekommen. [MEDIA] LG Celine
  2. haselnusse fur graupis

    haselnusse fur graupis: hallo bestimmt ein dumme frage ... habe aber noch nie haselnusse im wald gesammelt da die befor reife von eichhornchen gefressen werden... habe...
  3. auffangstation fur wildvogel in Olching

    auffangstation fur wildvogel in Olching: schade, hier, im allegemeinen forum geht es bestimmt unter, Es gibt ja kein forum hier fur auffangstationen ?... die adressen konnten nutzlich...
  4. Welche Vögel fürs Wohnzimmer?

    Welche Vögel fürs Wohnzimmer?: Hallo zusammen, mein Freund und ich möchten uns gern ein Pärchen Vögel anschaffen. Der Käfig ist 90 lang 60 hoch und 40 breit und als Raumteiler...
  5. Profil fürs eigene Tier

    Profil fürs eigene Tier: Hallo liebes Forum, ich weiß nicht ob es das hier schon gibt, aber ich frage einfach mal hier nach.:) Es gibt andere Tierforen, wo dort die User...