Sprechen Eure Wellis?

Diskutiere Sprechen Eure Wellis? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Zusammen! Hat jemand von Euch Wellis, die sprechen können? Wenn ja, was können sie denn sagen? Gegen all die Bedenken die ich hatte, daß...

  1. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    Hallo Zusammen!
    Hat jemand von Euch Wellis, die sprechen können? Wenn ja, was können sie denn sagen?
    Gegen all die Bedenken die ich hatte, daß mein Yoshi nicht mehr sprechen würde, sobald ich ihm einen Partner dazuhole, lernt er immer noch dazu.
    Er sagt u.a.

    Bussi Bussi
    Yoshi komm her
    Que pasa (spanisch für "was geht?)
    Layla (die es ja leider nicht mehr gibt :traurig: )
    Rosi
    Hallo


    Achja, und husten tut er auch wie ich. Erschrecke manchmal davon! :p

    Das alles in nur 10 Monaten, die ich ihn nun habe. Wo soll das hinführen? :beifall: :beifall: :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pibubepe

    pibubepe ohne Wellies...

    Dabei seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Rosi,

    außer das Geräusch von den Außenjalousien beim Hoch-/Runtermachen und ein bißchen Pfeifen sind unsere nicht besonders "Nachahmungsbegabt" :~

    Aber bei 8 Piepsern kann man auch nicht mehr erwarten ;)
     
  4. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    Bei 8 Wellis nicht wirklich! Aber ulkig, daß die das Geräusch der Außenjalousien nachmachen! :zwinker:
     
  5. Steffi81

    Steffi81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    Meine Piwi macht Geräusche nach. Ich habe sie ja übernommen und bei dem Mädchen, bei dem sie früher war, hat sie zB gelernt zu klingen wie ein Wecker. Das ist witzig, wenn wir morgens aus dem Haus gehen und das große Licht ausmachen hört man dann immer ein leises "tüt tüt tüt" so nach dem Motto "Hallo, aufstehen, die Nacht ist doch vorbei..." :+klugsche
    Das Quietschen der Spülmaschinentür konnte sie auch mal, aber das macht sie nicht mehr so oft.

    Nee, aber sprechen kann keiner meiner 4. Wie hast Du das Deinem Joshi denn beigebracht?
     
  6. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Bei uns in der Bande ist auch kein sprechender Welli dabei, aber der eine Welli meiner Schwägerin klingt manchmal wie ein nicht geöltes Türscharnier. Da der kleine direkt vom Züchter zu meiner Schwägerin kam und dort das Geräusch von Anfang an immer mal wieder machte, sind wir davon überzeugt, dass er es beim Züchter aufgeschnappt hat.
    Ob der Kleine mittlerweile noch mehr nachmacht, weiß ich allerdings nicht, da er gute 600 km von uns entfernt wohnt und ich diesbezüglich nicht nachgefragt habe.
     
  7. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    Ab da, wo er mir auf den Finger kam hab ich ihn mir vor die Nase gehalten und mit ihm gesprochen. Und immer wieder die Worte wiederholt, die er lernen sollte. Mit viel Geduld und Liebe! Er hat sich dann das ausgesucht, was ihm wohl am Leichtesten gefallen ist auszusprechen. Nur, wenn ich versuche ihn irgendwie aufzunehmen, egal ob mit Handy oder Digi-Cam, hört er mit dem Quasseln auf! :o
    Es bringt mich aber jedes Mal wieder aufs Neue zum Lachen, wenn er just in dem Moment, wo er auf meiner Schulter landet "Hallo" ruft! :zustimm: Als wüßte er, was er sagt! :p
     
  8. porzerin

    porzerin Mitglied

    Dabei seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölle
    Ich hatte mal einen sehr Sprachbegabten. Ist leider Tot. Er hatte die Wörter die er kannte immer Wild zusammen gebrabbelt:

    Wo ist die Mama/Papa (Und als Antwort kam: Biertrinken!):bier:
    Du stinkst du Sau :D
    Du kleiner Schietter
    Guten morgen
    Butschi + seinen Nachnamen
    Und er hat ein Stofftier von mir nachgemacht das immer geqietscht hat wenn man es geschüttelt hat
     
  9. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Drum!!!!! Aber ich wurde Gott sei Dank rechtzeitig gewarnt! :bier:

    Ob meine sprechen ... na, ganz viel ... nonverbal. Ansonsten tasten sie sich langsam an die Sache heran. Für Menschenkinder, die lesen lernen sollen, gibt es ja die Ganzwortmethode und die Einzelbuchstaben-Methode. Das war wohl einige Zeit in Insiderkreisen ein Diskussionsthema.

    Meine Wellensittiche haben sich - dazu vergleichbar - anscheinend für die Buchstabenmethode beim Sprechenlernen entschieden.
    "uuuuuuu" - klappt schon ganz hervorragend!

    :0-
     
  10. #9 Krösa Maja, 25. November 2006
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Ich bin ganz froh, dass meine beiden Süssen nicht nachplappern, was ich ihnen so vorsabbel... ich stell mir grade vor, wie meine Eltern zu Besuch kommen und mit: Na Ihr beiden Stinkmäuse! begrüßt werden :D

    Aber meine erzählen trotzdem jeden Tag eine Menge, nur leider verstehe ich es nicht. Vermutlich lästern sie über die Federlose, die wieder mal vergessen hat, ne Möhre oder ne Gurke in den Käfig zu hängen... :dance:
     
  11. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Also meine einer meiner zwei wellis im Zimmer redet auch wie bescheuert!
    Snoopy!
    er labert echt alles

    Snoopydupidu, hallo kleine süße Maus
    Guten morgen
    hast du gut geschlaf ( das geschlafEN schafft er nicht!)
    süße Maus
    carina komm schmusen!
    Und was total niedlich ist, wenn Snoopy mal wieder singt! wir singen ihm immer so eine bsetimmte melodie vor, die er jetzt immer nachsingt!

    Manchmal macht mir das auch ein wenig angst, wenn er wieder ein wort dazugelernt hat!
    Und er lacht genau wie ich!
    :zustimm:

    Und Janosch.......der piepst wie ein normaler welli! Aber so muss das ja eigentlich auch! Das Snoopy sich gleich irgendwelche Worte raussucht hätt ich ja nie gedacht und es war auch eigentlich nicht beabsichtigt!
     
  12. mojabo

    mojabo Guest

    Hallo

    Also mein Bibo kann sprechen.
    Er kann Hallo Bibo
    Oh Bibo
    Bibobib
    und Bibo sagen.Was ich auch schon bei ihm gehört hab
    ist Bobi.
    Viele Grüße Mojabo
     
  13. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    Ich bin ja mal gespannt! Die Loona scheint ja auch so ein aufgewecktes Vögelchen zu sein. Kann nicht still sitzen, muß immer irgendwo rumturnen. :beifall: Ob sie irgendwann mal auch zu sprechen anfängt? Der Yoshi textet sie ja den ganzen Tag über zu, da würde es mich nicht wundern. Aber wenn die zwei sich dann in Worten unterhalten... :+screams:
     
  14. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    :) :zwinker: ... und dann?

    Hast Du eigentlich schon von dem Graupapageien Alex und seiner Lehrerin = Wissenschaftlerin gehört?

    :0-
     
  15. Omega 13

    Omega 13 Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06333 Hettstedt, S.-Anh.
    Hallo!

    Ich kenn eine, die hat nen Welli der seine gesamte Adresse auswendig kann. Ist doch sehr praktisch, wenn er mal ausversehen die große weite Welt besuchen will. ;)
     
  16. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    Davon hab ich auch schon gehört. Ich hab versucht es meinem Yoshi beizubringen, aber es interessierte ihn nicht sonderlich! :nene: Aber er will ja (hoffentlich) auch nicht die große weite Welt besuchen gehen! :nene:

    Blindfisch: Ich glaub dann würd ich mich vom Lachen nicht mehr erholen. Find´s ja jetzt schon total witzig wenn der Yoshi der Loona mit seinem Schnabel auf ihrem rumklopft und dabei "Bussi Bussi Bussi" oder "Komm her" sagt! :hahaha:

    Werd gleich mal schauen, was der "Alex" so kann! :freude:
     
  17. mojabo

    mojabo Guest

    Heute hat Bibo noch ein Wort gelernt.
    Er sagt jetzt noch Kuss Kuss Kuss
    voll süß.Mein kleiner süßer...:+streiche
    Mama meint sogar schon du kleiner Scheißer gehört zu haben.....

    Bis bald und viele Grüße mojabo
     
  18. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    :+knirsch:
    Jetzt stelle Dir vor, Du gehst mit Deinem Vögelchen zum TA und es sagt dann zur Begrüßung "Du kleiner Scheißer" zum Doc! *lol*
     
  19. mojabo

    mojabo Guest

    Wie ist das eigentlich wenn ein 2. Welli dazu kommt.
    Spricht der sprachbegabte Vogel mit dem anderen dann die "Menschensprache" weiter oder fällt er wieder in die "Vogelsprache " zurück?
    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Wäre ja schon ein bisschen schade, wenn unser Bibo seine Wörter wieder vergessen würde, wenn er einen Freund bekommt.

    Viele Grüße, mojabo
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Wahrscheinlich benutzt er Wellie-Sprache, baut aber Menschenwörter ein, schon allein aus dem Grund, weil er mit seinen Fremdsprachenkenntnissen imponieren will.

    Auf jeden Fall wird es lustiger und interessanter für den Menschen, weil er dann mehr zu beobachten hat und mehr aufpassen muß, was die Kleinen denn brabbeln.

    Und die Körpersprache entwickelt sich noch mehr, wenn sie sich untereinander unterhalten. Wenn ich die beobachte, dann frage ich mich immer wieder, ob manche Elemente vergleichbar sind - das hieße, daß wir Menschen mit Teilen der Körpersprachen dieselben Wurzeln hätten. (Ich meine Evolution etc.)

    :0-
     
  22. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    Ich hatte auch befürchtet, daß Yoshi kein Wort mehr sagt, wenn er Gesellschaft bekommt. Aber Irrtum! :jaaa: Im Sommer war ich ganze 4 Wochen im Urlaub und ließ den Yoshi bei einem Freund, der 4 Wellis hat. Mein Welli hat sich dort anscheinend welliwohl gefühlt. :+pfeif: Als ich ihn zurück holte, sprach er immer noch. Kurz darauf bekam er eine Partnerin und er ließ das Sprechen nicht sein. Im Gegenteil, er lernt immer noch dazu und textet auch mal seine inzwischen zweite Partnerin zu. :+screams:

    Blindfisch, finde interessant was Du schreibst. Die Körpersprache der Wellis ist manchmal echt erstaunlich. :zustimm:
     
Thema:

Sprechen Eure Wellis?