Sprechen!?

Diskutiere Sprechen!? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Im allgemeinen sind wellis und papageien ja dafür bekannt das sie "sprechen" können. ich weiß nich. in diesem forum hab ich noch nie was von...

  1. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Im allgemeinen sind wellis und papageien ja dafür bekannt das sie "sprechen" können. ich weiß nich. in diesem forum hab ich noch nie was von sprechenden wellis gelese. hat einer einen oder kann er mir sagen wie man sie dazu bringt?
    logischerweise immer wiederholen aber dazu gibts auch tipps oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wellimaus

    wellimaus Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    also ich kenn es nur so von meinen großeltern damit man am besten mit dem namen anfängt un immer am besten am abend vorm schlafen weil es dann am besten im kopf bleibt.aber so ganz genau kann ich es dir leider nicht sagen

    sie hatten damals nur nen mohrenkopf papagei
     
  4. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    schon mal danke für diese antwort. ich hoffe es kommen noch mehr
     
  5. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ja. Einzeln halten, und immer mit ein und demselben Wort volltexten. Und in 1% der Fälle "spricht" der Welli dann irgendwann.

    Scherz beiseite - die Wellis, die die menschliche Sprache nachahmen, werden tatsächlich in den allermeisten Fällen einzeln gehalten. Dieses für uns Menschen so "niedliche" Sprechen ist der verzweifelte Versuch, Kontakt zu dem einzigen anderen Lebewesen aufzunehmen, das ihnen geblieben ist. Artgenossen sind ja nicht da, mit denen man in der eigenen Wellisprache sprechen kann. "Sprechen" ist also bei Wellis meistens eine ziemlich traurige Folge von vollkommen falscher Haltung.

    Es gibt aber auch ganz wenige Ausnahmen, die im Schwarm leben, und trotzdem menschliche Worte nachmachen.
     
  6. sm@ragd

    sm@ragd Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg / ca. 8 km v. Heidelberg
    Im moment hab ich keinen, aber ich hatte Wellis die sehr gut sprachen. Aber... die waren nicht alleine, sondern dennoch zu zweit b.z.w zu dritt.
    Einer... der gaggerte, machte einem esel nach und noch eine menge andere geräusche und worte.
    Also ich kann nicht sagen das einzel gehaltene mehr b.z.w. besser und mehr sprechen.
    Es kommt wohl darauf an wie vertraut die vögel zu einem sind.
     
  7. Majandra

    Majandra Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Also, wir haben 14 Wellensittiche und die sprechen alle. Meist sogar von morgens bis abends.

    Natürlich sprechen sie nicht unsere Sprache und das ist von uns auch nicht erwünscht.
    Mal ganz ehrlich, selbst wenn Wellensittiche das ein oder andere Wort von uns Menschen übernehmen, sie wissen doch gar nicht, was das bedeutet, was sie da gerade sagen. Das mag für den ein oder anderen *lustig* sein, ich persönlich kann mich nicht daran erfreuen, wenn ein Vogel *Lora* *Hallo* etc. sagt.
    Ich möchte, dass meine Vögel glücklich sind, dass sie sich mit ihren "Freunden" unterhalten. Ob ich sie verstehe oder nicht.

    LG
    Maja
     
  8. #7 piepmatz_2007, 26. November 2007
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    also wenn cookie anfänge zu sprechen, fänd ich das zwar süß, aber dann ist ein welli kein richtiger welli mehr finde ich.
     
  9. #8 Krösa Maja, 26. November 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Ich gebe zu, wenn ich das manchmal auf den Videos sehe/höre, finde ich das auch immer niedlich. Allerdings nicht, wenn ich sehe, dass der Welli alleine gehalten wird. Eine Userin hatte da auch mal ein Video. Trotzdem der Kleine nicht alleine gehalten wurde, hat er seinen Namen gelernt. Er hat es in sein normalse Pieps-Repertoire mit eingebaut. Ich glaub, der Name war Joschi.

    Ich selber bin heilfroh, dass keiner meiner Wellis sprechen konnte/kann. Auch nicht die, die ich früher leider noch in Einzelhaltung hatte. Ich glaube, dass würde mich verrückt machen, wenn zwischen dem normalen Welligesabbel einer plötzlich Luka oder Jamie sagen würde. Oder noch schlimmer: Stinker, Stinkmäuse o.ä. Denn das bekommen sie auch manchmal von mir zu hören :D Stellt Euch vor: Der Mann meines Lebens auf seinem ersten Besuch bei mir und die Wellis begrüßen ihn mit "Stinker" :D
     
  10. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ok

    Ja also ich denke in dieser hinsicht hast du recht. man versucht immer ihn zum sprechen zu bringen aber ich habe mir noch nie überlegt, ob es dann nich manchmal nervt. An sich kann ich es ja mal proieren aber EINZELHALTUNG kommt ja mal gaaaaaaaaaaaaaaar nich in frage8(
    ich denke aber wie er spricht hänt mit vom vogel ab. wir hatten mal zwei. wir haben versucht uns immerzu mit ihnen zu beschäftigen aber die wollten das ja gar nich:~ die ham den ganzen tag auf der gardinenstange gesessen und die WAND angestarrt. naja... jetzt sind se weg geflogen (jetzt vor 2 oder 3 jahren:D)
     
  11. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Und das findest Du witzig? Oder worauf bezieht sich der Grinsesmiley? :?

    So "naja" find ich das nicht. Zumal die Überlebenschance sehr niedrig ist. :(
     
  12. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Versteh mich nicht falsch

    Versteh mich nicht falsch aber ich meinte wenn du sagst: neulich bin ich schuhe kaufen gegangen und neulich war aber vor 2 jahren. darauf! ich war total fertig als die abgehauen sind. ich hab alles gemacht. hab sie mit leckerlis und so dazu gebracht noch 2 tage im nussbaum zu sitzen aber dann warn sie weg. die waren halt nie zahm da ich damals etwa 8 jahre oder so war und meine mutter weder die zeit dafür hatte noch scharf drauf war das die zahm werden
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    da brauch man ewig. unser elli kann seinen namen sagen und hansi hatte letzens mal hansi bubi gesagt, aber das war nciht beabsichtigt, kann auch sein dass ich das falsch interpretiert habe und mir das nur eingebildet habe, kam auch erst 2 mal vor von daher kann man nicht wirklich von sprechen reden.
    unsere wellis sind aber den ganzen tag mittendrin und kriegen alles mit und meine mutter gibt sich den ganzen tag mit ihnen ab.
    würde jetz aber nie gezielt üben.....
     
  15. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    denk ich auch

    ICh meine das find ich wie andere schon gesagt haben etwas unnatürlich. vor allen dingen weil sie ja fast immer das gleiche sagen und das geht einem ja echt auch den keks :D
    Also nochmal nix für ungut mit dem krinsesmily. ach und zu dem "Naja": was soll ich denn machen? immer wenn ich meine alten vögel zu vergleich nehmen 1000 traurige smilys hinmachen? das war vor 5 jahren! selbst der beste welli halter kommt in der zeit drüber weg meinst du nich auch?
     
Thema:

Sprechen!?

Die Seite wird geladen...

Sprechen!? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei sprechen

    Graupapagei sprechen: Habe mal eine Frage meine Graue ist 8 Jahre alt und ich habe sie von klein an. Sie spricht nur wenn sie alleine ist. Wenn man daneben steht Ende.
  2. Graupapagei spricht und singt plötzlich nicht mehr

    Graupapagei spricht und singt plötzlich nicht mehr: Hallo, Ich bin neu hier und wollte mal fragen warum mein Graupapagei Robby plötzlich nicht mehr singt und spricht. Vorher hatte er noch...
  3. mein chinasittich beißt mich

    mein chinasittich beißt mich: mein chinasittich beißt mich immer. sie lässt mich nicht ihm streicheln. ich habe kein angst vor ihm. ich spiele, indem ich mit mein finger seinen...
  4. Nach 3 Jahren das Sprechen eingestellt !!!!!

    Nach 3 Jahren das Sprechen eingestellt !!!!!: Hallo Ihr Lieben, unsere beiden Kongo- Graupis sind 3 1/2 Jahre alt und haben viel gequasselt. Vor ca. 2 Monaten haben sie plötzlich aufgehört....
  5. Sprechen lernen

    Sprechen lernen: Welche Vögel kann man das Sprechen bei bringen oder besser gesagt welche eignen sich dafür? Ich muss gleich dazu sagen,ich lebe in einer Wohnung....