Springsittich hat nicht überlebt

Diskutiere Springsittich hat nicht überlebt im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Es ist ein Trauriger Tag, unsere Venus hat den heutigen Tag nicht mehr überlebt. Habe sie gestern noch gefüttert, da konnte sie schon...

  1. #1 Rempi19, 14.07.2019
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!
    Es ist ein Trauriger Tag, unsere Venus hat den heutigen Tag nicht mehr überlebt. Habe sie gestern
    noch gefüttert, da konnte sie schon schlecht fliegen. Am letzten Montag waren wir noch bei
    Vogelkundigen Tierarzt gewesen. Dieser hatte nochmal eine Antibiothika verabreicht. Bis dahin
    war der Zustand eigentlich stabil. Jetzt mache ich mir Sorgen um Appollo, dieser ist 2 Jahre alt.
    Möchte dass er auch nicht eingeht, einen neuen Partner erwerben.
    Kann mir jemand Addresse geben. Wie soll ich vorgehen? Sie ist weiblich, mit Venus auch
    weiblich hat sie sich blind verstanden. Deshalb wäre Weibchen lieber wegen kein Nachwuchs.
    Handelt sich um Laufsittich.

    Rempi19
     
  2. #2 Karin G., 14.07.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.238
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und das war vorher
     
  3. #3 Rempi19, 14.07.2019
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Karin G.!
    Ja es war ein Laufsittich, waren wöchentlich beim Vogelkundigen Tierarzt. Sonnenblumenkerne, haben
    wir den beiden schon monatelang nicht mehr gegeben. Waren 2Weibchen, sehr gut vertragen.
    Benötige jetzt Unterstützung, wir wissen jetzt nicht was das beste jetzt für Apollo ist. Muß dazu-
    sagen, Apollo ist nicht so handsam wie es Venus war, mein Gedanke einen 2ten Laufsittich holen.
    Damit Apollo, sich nicht so einsam fühlt. Fressen tut er heute morgen noch, aber er sucht Venus.
    Wir werden Venus, heute Mittag noch vergraben in der nähe bei uns. Es ist so schwer, wenn man
    Tierliebhaber ist.Besonders dann, man einen verloren hat. Vergessen können wir Ihn nie, auch wenn
    wir wieder einen Kaufen.

    Rempi1953
     
  4. #4 Alfred Klein, 14.07.2019
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    12.968
    Zustimmungen:
    883
    Ort:
    66... Saarland
    Du kannst problemlos einen Hahn dazu nehmen. So lange Du keine Nistgelegenheit anbietest gibt es auch keinen Nachwuchs. Und selbst wenn - die Eier gegen Gips- oder Plastikeier austauschen.
    Es ist immer besser gegengeschlechtliche Partner zu wählen. Was bei Dir war ist eine Ausnahme gewesen denn zwei Hennen zusammen sind in aller Regel mehr als schwierig.
     
  5. #5 Rempi19, 14.07.2019
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Alfred Klein!
    Danke für Antwort, kannst Du mir Addresse vom Züchter in nähe von Mannheim oder ca 100-200Km
    entfernt. Dies wird dann einfacher sein, habe gegoogelt finde schwer Züchter. Vom Fressnapf, oder
    andere Verkaufsstelle möchte ich keinen.
    Wir sind alle, noch sehr traurig er fehlt uns.

    Rempi19
     
  6. #6 Rempi19, 14.07.2019
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!
    Habe schon Kontakt mit Züchter hergestellt, er hat noch 1Hahn Springsittich.
    Er ist 8Mon alt, unser Apollo ist 2Jahre alt das müsste passen. Denn wir sehen,
    dass er Venus sucht. Denke, es ist das beste für Ihn damit jetzt keine Langweile
    aufkommt.

    Rempi19
     
  7. #7 Rempi19, 15.07.2019
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!
    Mir ist etwas mulmig für morgen, werde morgen zum Vogelzüchter fahren um einen
    Springsittich Hahn zu erwerben. Ich kann mir nicht mehr ansehen, wie Apollo leidet.
    Es geht nur um das Wohl unseres Laufsittich (Springsittich) Kann man sofort den
    Hahn, wenn man wieder zu hause ist. aus Käfig herauslassen und ins Volier lassen?
    Damit er sich erst einmal an die Umgebung und an Essen und Trinken gewöhnen
    kann. Inclusive Bademöglichkeit, haben viele möglichkeiten für Klettern und Spielen
    im Volier. Soll ich in der Gewöhnungszeit, Apollo draußen lassen. Er hält sich meistens
    in seinem Lieblingskarton auf. Habe etwas Angst, wenn ich beide gleich zusammenlasse
    dass sie sich angreifen. Dies möchte ich auf keinen Fall, es reicht dass ich einen verloren
    habe. Dies ist schlimm genug, haben ihn gestern Abend in der Nähe meiner Garage
    vergraben.So dass er immer noch in unserer Nähe und im Herzen ist. Denn die schöne
    Zeit mit ihm können wir nie vergessen. Er lebt in uns weiterhin.

    Rempi19
     
  8. #8 Rempi19, 19.07.2019
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!
    Stehe vor Rätsel, nun ist auch 2tes Weibchen gestorben. Ich verstehe es nicht.

    Rempi19
     
  9. #9 finchNoa@Barbie, 19.07.2019
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie public nuisance

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    291
    Vogelkörper zum vogelkundigen TA bringen und eine Sektion/Obduktion besprechen. Vögel sterben nicht einfach so, da muss es vorher Krankheitsanzeichen gegeben
    haben. Kannst Du Vergiftungen ausschließen ?
    Alles gründlich reinigen und desinfizieren, auch Spielzeug, Näpfe, Stangen,bevor der neue Vogel reingesetzt wird. Noch besser wäre es, alles neu zu kaufen.

    *
     
  10. #10 Rempi19, 19.07.2019
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Hi finchNoa@Barbie
    Vergiftung kann ich nicht ausschließen, habe nach Tot sofort DR Schneegans angerufen.Weil
    ich einen Verdacht hatte. Es handelt sich um unser Sohn, der EZigaretten zu sich nahm. Habe
    immer wieder angeprangert, Bitte nicht im Vogelzimmer rauchen. Aber er machte es weiter-
    hin heimlich. Jetzt wo es Apollo betroffen hat, hat es sein ganzes Kontigent in den Mülleimer
    geworfen. Habe es gestern schon gemerkt, Apollo war stets müde ließ sich auch Anfassen.
    Genau, wie bei Venus dies bedeudete der Abschied. Heute morgen fand ich Ihn, kopfüber
    in seiner Badegelegenheit. Hermes Jungvogel Hahn geht es gut, Sagte zu meinem Sohn.
    Niemals mehr Zigaretten, egal ob normale oder E-Zigaretten ist allemal Gift für unsere
    Springsittiche. Denke Sie könnten alle beide noch leben, wenn im Vogelzimmer nicht
    geraucht wäre. Bin nur Sauer, weil ich es immer gesagt habe. DwerQualvolle Tod
    durch Ersticken, macht mich total fertig.

    Rempi19
     
  11. #11 Gast 20000, 19.07.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    310
    Ich rauche seit 50 Jahren in meinen Zuchträumen.
    Sicher sind seitdem ein paar tausend Vögel dem Zigarettenrauch ausgesetzt worden.
    Es gab keine Ausfälle.
    Also würde ich hier nach einem anderen Grund für das Ableben der Vögel in so kurzer Zeit suchen!!
    Gruß
     
  12. #12 Sammyspapa, 19.07.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    1.294
    Ort:
    Idstein
    Das halte ich für sehr unwahrscheinlich, dass sie durch den Dampf gestorben sind. Es gibt so viele Papageien, die in Raucherhaushalten leben und das teilweise mehrere Jahrzehnte und die fallen nicht vom Stängelchen. Höchstens, wenn die Vögel an das Liquid oder Tabak selbst kommen und sich eine Nikotinvergiftung holen.
     
  13. #13 Geiercaro, 19.07.2019
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Hessen
    Meine Charly kam aus einem 3 Mann Raucherhaushalt und hat immer unmittelbar im Qualm gestanden. Als ich sie übernommen habe ,war ich in Gießen zum Check up und sie hatte einen super Gesundheitszustand...Erstaunlicherweise. 23Jahre war sie eingenebelt und hatte auch fast nur Sonnenblumenkerne gefressen. Und war trotzdem gesund. Ausnahmen bestätigen die Regel. Aber ich würde den Vogel untersuchen lassen um sicher zu gehen.
     
  14. #14 Rempi19, 19.07.2019
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!
    Da wir räumlich etwas beengt, leben haben wir keinen Extra Raum für Vögel. So dass
    der Raucher und Springsittich im selben Raum leben. Dr meinte, dass es das Proplem
    ist. Denn erzählte mir, dass Sittiche bei Neukauf bei Raucher auch innerhalb 1Woche
    eingegangen sind. Wo mein Sohn, noch nicht rauchte war die Vogelwelt bei uns noch
    in Ordnung

    Rempi19
     
  15. #15 Karin G., 19.07.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.238
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    CH / am Bodensee
    also raus mit dem Sohn .... :+pfeif:
     
  16. #16 Gast 20000, 19.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    310
    Ich schrieb ja schon, daß ich das heute noch mache und ein Verdampfer gibt ja nur Nikotindampf ab, andere Schadstoffe wie Teer und sonstige Zusätze nicht.
    Ergo etwas weniger schädlich!
    Ich habe auch sicher an die 50 Züchterkollegen die ebenfalls rauchen und wenn Zigarettenrauch zu Todesfällen führt, wäre es längst bekannt und man würde in Zuchträumen und Vogelzimmern nicht mehr rauchen!!!
    Vielleicht habt ihr ja kranke Vögel gekauft und der Umgebungswechsel hat das offenbar gemacht?
    Daher würde ich beim Kauf einen Fachmann hinzuziehen, der die zu erwerbenden Vögel genau ansieht und begutachtet. Wobei ich nie den Verkäufer meine!
    Gruß
    Der Sohn wird meine Stellungnahme sicher mit Freude aufnehmen.
     
  17. #17 Rempi19, 19.07.2019
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Karin G
    Er hat alle Rauchsachen entfernt, bleibt noch andere Option. Er konnte den Tod, von der
    1Partnerin nicht verkraften. Obwohl wir dann Hahn dazusetzten. War es nicht dasselbe
    wie, mit seiner Lieblingspartnerin. Jetzt was ist das richtige, hahn fühlt sich bestimmt ein-
    sam. Sollte man weibchen, dazusetzen. Aber Sohn, wir haben kein anderes Zimmer mehr.
    Er ist noch Schüler.

    Rempi19
     
  18. #18 Gast 20000, 19.07.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    310
    Nicht ins Emotionale driften. Für einen Tod gibt es immer handfeste Gründe.
    Vogel 1 stirbt..Ursache unbekannt.
    Vogel 2 stirbt später auch und war möglicherweise infiziert?
    Teflonpfannen im Gebrauch? Nur mal eine von vielen Möglichkeiten.
    Gruß
     
    Sam & Zora und Sammyspapa gefällt das.
  19. #19 Rempi19, 19.07.2019
    Rempi19

    Rempi19 Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Gast20000!
    Habe ja schon gesagt, war ein Fehler den wir machten haben das Päärchen beim Fressnapf
    gekauft. Uns wurde dies als Pärchen verkauft, bei Vogelkundigen Tierarzt wurde Sie alle beide
    als Weibchen anylisiert. Das Männchen, haben wir bei einem Züchter in Reutlingen erworben.
    Trotzdem ist Zigarettenrauch schädlich, wenn schon Menschen davon Lungenkrebs bekommen
    können. Wie sieht es dann mit Vögel aus, die fast kein Immunsystem haben. Qualmen kann
    man immer schön reden, da ich nicht rauche sollte man auf Mensch und Tier rücksicht
    nehmen.Mein Sohn hat es sehr mitgenommen, er hat wie gesagt alles entfernt.

    Rempi19
     
  20. #20 Gast 20000, 19.07.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    310
    Möglich das nun nur Zigarettenrauch übrig bleibt und der führt auch beim Menschen erst nach vielen Jahren und oft extensivem Gebrauch zu schweren Erkrankungen. Bei euch ist das wohl nicht der Fall in der Kürze der Vorfälle.
    Beim nächsten Mal direkt nach dem Kauf den Kot auf mögliche Infektionen untersuchen lassen.
    Gruß
    PS Teflonpfannen im Gebrauch? Das wird also nicht genutzt..nur der Ordnung halber.?
     
Thema:

Springsittich hat nicht überlebt

Die Seite wird geladen...

Springsittich hat nicht überlebt - Ähnliche Themen

  1. TOD der Springsittiche

    TOD der Springsittiche: Hallo! Ich mache mir, persönlich schwere Vorwürfe die den Tod unserer beiden Springsittiche hatten. Schuldfaktor, war mein unwissen. In der...
  2. Jung Springsittich

    Jung Springsittich: Hallo! Habe nach Tot vom weibchen, 8Mon. alten Hahn gekauft vom Vogelzüchter. Habe Ihn erst 1Tag im Käfig gelassen, Volier war mir zu Riskant...
  3. Ich komme nicht an meine Springsittiche ran. Bitte um Hilfe.

    Ich komme nicht an meine Springsittiche ran. Bitte um Hilfe.: Hallo, mein Name ist Valentin. Ich besitze 2 männliche Springsittiche die ich vor fast 5 Jahren gekauft habe, und sie sind bis heute in keinster...
  4. Springsittich Molle und ihre Brut

    Springsittich Molle und ihre Brut: Hallo ihr Lieben, ich habe eine Springsittich Dame (Molle) und ein Ziegensittich Männlein (Paule). Beide sind total verliebt in den jeweils...
  5. Springsittich Futter

    Springsittich Futter: Hallo! Da wir immer anderes Futter,unseren Sittich Pärchen geben.Haben wir versuchsweiße Vitakraft-Kräcker gekauft.Bedenken ist ,weil Honig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden