Staatlich verordnete Tierquälerei

Diskutiere Staatlich verordnete Tierquälerei im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; http://www.main-rheiner.de/region/objekt.php3?artikel_id=2498669

  1. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  2. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    Bitte nicht schon wieder die alte Leiher. Wenn die Züchter oder Halter nicht in der lage sind ihre Tiere ordentlich unterzubringen, so sollten sie doch das drangeben. Die "Tierquälerische" Haltung ihrer Tiere haben die selber zu verantworten und einfach ihre Unfähigkeit ihre Zuchttiere vielleicht in Zuchtanlagen ausserhalb der Sperrgebiete unterzubringen oder aber entsprechende Baulich maßnahmen durchzuführen, die es ihren Tieren erlaubt "ordentlich" im Freilauf (mit Dach) zu laufen habe die gehabt aber vielleicht auch als provokation nicht einmal in Betracht gezogen.
     
Thema:

Staatlich verordnete Tierquälerei

Die Seite wird geladen...

Staatlich verordnete Tierquälerei - Ähnliche Themen

  1. Hochzeitstauben - Tierquälerei?

    Hochzeitstauben - Tierquälerei?: Hallo, ich würde gerne wissen ob es möglich ist, Tauben für eine Hochzeit zu "mieten" ohne das dabei Tierquälerei dahintersteckt? Ich habe mich...
  2. TIERQUÄLEREI im Baumarkt -

    TIERQUÄLEREI im Baumarkt -: Hallo, heute waren wir im örtlichen Baumarkt ( ein großer namhafter Baumarkt ) ein paar Besorgungen machen. Da sind wir natürlich um die...
  3. Achtung vor Tierquälerei im forum

    Achtung vor Tierquälerei im forum: Mochte nun alle hier warnen ich finde es einfach unmöglich...... Werde hier angeschrieben nehme deinen Papagei obwohl ich einen wegen...
  4. Mehr Rechte für Vögel

    Mehr Rechte für Vögel: Liebe Vogelfreunde, ich war letztens wieder Zeuge von furchtbaren Umständet bei der Vogelhaltung : Wellensittiche maximal 4 1/2 Wochen alt...