Stadttaube?

Diskutiere Stadttaube? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, meine Schwester hat vor ein paar Wochen eine kleine Taube in der Stadt gefunden. Da den ganzen Tag keine Eltern in Sicht waren hat sie...

  1. Daniela6

    Daniela6 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Schwester hat vor ein paar Wochen eine kleine Taube in der Stadt gefunden. Da den ganzen Tag keine Eltern in Sicht waren hat sie diese mitgenommen und aufgezogen.
    Jetzt wollen wir sie wieder in die Freiheit entlassen, wir sind uns aber nicht ganz sicher um welche Taube es sich handelt.
    Ich habe gelesen dass man Stadttauben nicht einfach so wieder frei lassen kann.
    Die brauchen einen Unterschlupf/Taubenschlag und sollten auch nicht alleine sein.
    Wildtauben gibts bei uns in der Gegend, Stadtauben nicht.
    Vielleicht könnt ihr mir sagen welche Taubenart es ist?
    Wenn es keine Wildtaube ist - was müßen wir dann beachten?

    Vielen Dank
    Daniela
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hallo Daniela, das ist eine kleine Stadttaube und eine sehr hübsche dazu :zwinker:

    Sage uns doch Deine Postleitzahl, dann können wir Dir vielleicht eine Verbindung zu einem betreuten Taubenschlag herstellen, einfach so auf die Straße setzen ist für dieses Taubenkind lebensbedrohlich, es hat ja in Menschenobhut nichts kennengelernt, was es in der Stadt erwartet, wei es Futter finden kann etc.

    Vielleicht möchte sich auch jemand dieses Kleinen Wesens erbarmen und gibt ihm ein richtiges Zuhause in seinem Schlag. Das Täubchen ist für völlig selbstständiges Leben auch nich zu jung, ist bestimmt gerade futterfest.
     
  4. Daniela6

    Daniela6 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Danke für deine Antwort. Hab mir auch schon gedacht dass es eine Stadttaube ist - unsere wilden Tauben im Garten sehen ganz anders aus...
    Wir sind aus Österreich - PLZ 4710.
    Wie alt würdet ihr die Taube schätzen?
    Fressen tut sie schon selbstständig.
    Könnte man die Taube im Garten halten? Wenn man regelmäßig füttert und einen Unterschlupf baut? Eine Zweite würde man wahrscheinlich trotzdem brauchen?

    lg
    Daniela
     
  5. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.786
    Zustimmungen:
    61
    Hallo Daniela
    Du kannst die Taube im Garten halten, sie braucht einen kleinen Schlag, eine Hütte, in der sie mit einem gegengeschlechtlichen Partner trocken und geschützt vor Feinden in der Nacht untergebracht ist. Sie braucht geregelten Freiflug und Futter, Grit und Wasser, das ist schon alles, Sauberkeit in der Hütte und jemanden, der auf ihre Gesundheit achtet. Tauben sind sehr genügsam und anspruchslos, brauchen zum Wohlbefinden nicht sehr viel.

    Schildere doch einmal die Bedingungen in Deinem Garten, ist schon eine ungenutzte Hütte oder ein Schuppen vorhanden, sie ist das Umfeld? Sind Nachbarn ringsum, ist es mitten in der Stadt oder dörflich, ist Wald ringsum....

    Womit hat Deine Schwester die Taube aufgezogen, welches Futter bekommt sie jetzt?

    LG astrid
     
  6. Daniela6

    Daniela6 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben über 2000m² Garten mit zwei Hütten und vielen großen Bäumen. Wir leben am Land, aber kein Wald in der Nähe.
    Zwei Nachbarn gegenüber der Straße. Direkt angrenzend nur ein Feld und einen Teich.
    Einen Unterschlupf od. Schlag müßten wir noch bauen.
    Wir wissen aber leider das Geschlecht nicht.
    Meine Schwester lebt in einer Wohnung desswegen hat sie mich gefragt ob sie bei uns bleiben kann.
    Sie bekommt jetzt schon Körner zu fressen und Kanarienvogelfutter, vorher Brei.

    Ich wollte eh mal Tauben haben, aber dass es jetzt doch so schnell geht...
    Wenn wir eine zweite Taube als Partner finden - die brüten ja dann? Ich möchte keine Tauben züchten. Nimmt man denen dann die Eier weg?
    Muß man Tauben gegen irgendwas Impfen lassen?

    lg
    Daniela
     
  7. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.786
    Zustimmungen:
    61
    Hi Daniela
    Ja, so schnell kann es gehen mit der Erfüllung von Wünschen :).

    Das Umfeld und Euer Garten hört sich super an. Wenn Du einen Schlag bauen willst, muss er mardersicher sein. 200x200 cm bei 180 cm Höhe oder mehr, wenn möglich, wäre klasse. Da könntest Du 4-5 Taubenpaare halten, die schön viel Platz hätten.

    Sehr gut geeignet als Taubenschlag sind Gartenhäuschen, die von Baumärkten oder Gartencentern angeboten werden. Kannst für Anregungen gerne in mein Album Tauben schauen, da sind auch Fotos meiner Taubenhütte enthalten.

    Eier tauscht man gegen Gips- oder Plastikeier aus. Zur Geschlechtsbestimmung musst Du zwei Federchen aus dem Bauchgefieder zupfen und zur DNA-Analyse in ein Labor wie DIESES schicken.

    Impfen würde ich ein Taubenkind nicht. ihr könnt eine Kotprobe auf Parasiten untersuchen lassen. Dazu sammelt ihr über 3 Tage Kot zu verschiedenne Tageszeiten, kann alles in einen Behälter. Diesen gebt ihr dann zum TA zur Analyse oder Du schickst es direkt in ein Labor bei Dir.

    LG astrid
     
  8. Daniela6

    Daniela6 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Astrid,

    Danke.
    Ich hab mir deine Fotos angesehen und mir ist aufgefallen deine Tauben haben einen Ring. Muß ich das auch machen?
    Ich würd fürs erste nur mal mit einem Taubenpaar anfangen.
    Wie kalt darf es in so einem Taubenhaus im Winter werden? Sollte das isoliert werden? Bin noch am überlegen ob wir so ein kleines Häuschen kaufen oder in der vorhandenen Hütte einen Raum abzweigen...

    lg
    Daniela
     
  9. nobody1

    nobody1 Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    03689 Irgendwo
    Warum muß man unerfahrenen Usern kostenpflichtige Analysen empfehlen??
    Stell besser ein Foto ins Taubenforum Daniela, die Profis dort sagen dir auch von welchem Geschlecht deine Taube ist.
     
  10. nobody1

    nobody1 Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    03689 Irgendwo
    Du mußt das nicht machen, für aufgelesene Stadttauben gibt´s keine Beringungspflicht, auch nicht für selbstgezüchtete Tauben.
    1. Bist du sicher nicht Mitglied in einem Verband wie dem RÖK http://www.kleintierzucht-roek.at/, nur Mitglieder können Ringe beziehen, eine Weitergabe an Dritte ist verboten. Somit stehen dir auch keine Ringe zu Verfügung, oder?
    2. Ist deine Taube schon zu alt um beringt zu werden.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. nobody1

    nobody1 Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    03689 Irgendwo
    Eine Neuanschaffung von einem Gartenhaus für ein Paar Stadttauben ist Geldverschwendung und nicht angebracht. Wie du deine Tiere unterbringen und versorgen mußt sagt dir das österr. Recht. In diesem Fall die Anlage 2 der 2. Tierhaltungsverordnung auf Seite 4 und 5. http://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/Bundesnormen/NOR40061199/NOR40061199.pdf
     
  13. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.786
    Zustimmungen:
    61
    Hallo Daniela
    Ja, Du kannst Deine Tauben auch beringen, wenn Du möchtest. Meine Tauben haben einen Telefonring. Mir dient das als kleine Sicherheit, sollte mal ein Täubchen von einem Greif abgetrieben werden und sich verfliegen oder verletzt von einem lieben Menschen aufgesammelt werden. Oder eben auch bei Totfund würde ich mir eine Rückmeldung erhoffen, was nur durch die Beringung möglich ist. Diese Clip-Ringe kann man online sehr günstig bestellen.

    Tauben können einiges an Kälte aushalten, aber wenn Du die Möglichkeit hast, zu isolieren, dann würde ich dazu raten. Je schöner Du es ihnen machen kannst, umso besser. Ich hatte im vorletzten Winter Sorge um meine Tauben bei minus 12 Grad, aber sie waren davon völlig unbeeindruckt. Waren munter, sind geflogen und im Schnee herumspaziert.

    Das größte Problem an Minustemperaturen stellt die Offenhaltung des Trinkwassers dar, wenn in der Taubenhütte kein Strom vorhanden ist. Ohne Strom musst Du mehrmals täglich frisches Wasser bringen oder das Eis aufhacken, in einer isolierten Hütte musst Du Dir darum schon einmal keine Sorgen machen.

    Erfahrungsgemäß bleibt es selten bei einem Paar, wenn jemand erst einmal sein Herz für Tauben geöffnet hat und vor allem aufmerksam geworden ist, auf das Leid der Stadttauben.

    Wenn Du magst, kannst Du ja mal Fotos der vorhandenen Hütte einstellen, dann können wir gemeinsam überlegen mit den anderen lieben Leuten hier aus dem Stadttaubenbereich, ob sie sich gut umbauen lässt für die täubischen Zwecke.

    LG astrid
     
Thema:

Stadttaube?

Die Seite wird geladen...

Stadttaube? - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  3. Wildtaube Ringel und Stadttaube überwintern

    Wildtaube Ringel und Stadttaube überwintern: Hallo ich habe 2 Vogel Lücken bekommen sie sind leider noch nicht so weit das sie alleine fressen und ich denke wenn es soweit ist ist es...
  4. Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?

    Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?: Ich habe vor ein paar Tagen eine noch junge Taube am Bahnhof mitten im Berufspendlerchaos auf dem Bahnsteig entdeckt und gleich aufgesammelt, weil...
  5. Junge Stadttaube sucht ein liebevolles Zuhause

    Junge Stadttaube sucht ein liebevolles Zuhause: Vor etwas über 4 Wochen habe ich eine junge Stadttaube auf einem Parkplatz gefunden. Sie war abgemagert, hatte Federlinge und konnte nicht...