ständig Eier !!!!!!

Diskutiere ständig Eier !!!!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Meine Happy hat sich offensichtlich zu einer "Dauerlegerin" entwickelt. Ständig legt sie neue Eier (allerdingswerden es jetzt weniger, nur noch 3...

  1. #1 happyberlin, 12. August 2002
    happyberlin

    happyberlin Guest

    Meine Happy hat sich offensichtlich zu einer "Dauerlegerin" entwickelt. Ständig legt sie neue Eier (allerdingswerden es jetzt weniger, nur noch 3 bis 4 Stück). Sie hört einfach nicht auf!! Was soll ich tun? Mein Versuch den Hahn in Einzelhaft zu setzen (er hatte sie immer von den Eiern gejagt) half auch nichts. Das dumme ist ja sie legt die Eier in eine Ecke des Vogelkäfigs, ich habe keinen Nistkasten. Aber auch dort brütet sie wie verückt, ob es was wird oder nicht. Auf die Dauer kann das aber doch nicht gesund sein! Den Vorschlag evtl. neue Partner zu suchen, konnte ich noch nicht austesten, wäre das wirklich die letzte Möglichkeit? Es müßte doch möglich sein ihr das ständige Eierlegen abzugewöhnen oder nicht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hi happyberlin,

    hast Du der Henne die Eier gelassen oder weggenommen?

    Wenn sie Eier legt dann tausche sie gegen Kunststoffeier aus,
    oder koche sie (wie Hühnereier - anstechen und 10 min kochen) ab,
    warte bis die Eier noch lauwarm sind und lege sie wieder rein.

    Sie muß ihren Bruttrieb ausleben und wenn sie nach einigen Wochen merkt, daß da nicht raus kommt,
    wird sie das Gelege freiwillig verlassen.

    Dann kann es sein, daß sie in einer anderen Ecke wieder neu legt.
    Auch die tauscht Du dann wieder aus.

    Erst wenn sie dann immer noch nícht aufhört, würde ich mal mit ihr zum TA gehen,
    denn es gibt Tropfen die der Henne dann ins Genick geträufelt werden,
    die das Brutverlangen mindern.

    Ich würde davon abraten Hahn und Henne zu trennen,
    wenn sie doch ein echtes Paar sind, wäre das gemein.
     
  4. #3 happyberlin, 12. August 2002
    happyberlin

    happyberlin Guest

    Hui, es ist doch noch jemand so spät wie ich im Netz.
    Danke für Deine Nachricht.
    Nein ich habe ihr die Eier gelassen (zumindest 3 - 4, soweit sie mehr gelegt hatte), in der letzten zeit sind 2 Eier kaputt gegangen, die habe ich ihr herausgenommen und schups 1 - 2 Tage später kam der Nachschub. Sie legt übrigends die Eier immer in eine bestimmte Ecke des Käfigs.

    Die beiden haben einen sehr großen Käfig und die Futternäpfe hängen im Käfig, so daß ich immer hinein greifen muß um zu füttern. Heute ist sie nicht mir "ins Gesicht gesprungen " sondern den Junior = Hahn = hat sie attackiert. Dreht sie jetzt durch??

    Porzelaneier habe ich auch überlegt, würde das ein Dauerzustand?
     
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hi,

    daß sie jemanden angreift ist relativ normal,
    sie will eben "ihre Baby`s" verteidigen.

    Es ist auch normal, daß wenn von (Beispiel) 5 Eiern 2 entfernt werden,
    daß sie die wieder auffüllen.

    Tausche die Eier aus ud laß sie so lange drauf sitzen wie sie will.

    Versuche die Fütterungszeit regelmäßig, will sagen zu immer den gleichen Zeiten zu machen,
    dann lernen sie es sehr schnell und greifen dann auch nicht mehr an (meistens :) )
     
  6. #5 happyberlin, 12. August 2002
    happyberlin

    happyberlin Guest

    Ich bin ja auch nur einfach beleidigt weil sie vor ihrer Eierphase so super zahm war und ich ihr jetzt noch nicht mal mehr das Köpfchen kraulen kann geschweigedenn füttern kann.

    Aber Du scheinst echt Ahnung zu haben mit Sittichen und Papageien(richtig?)

    Meinen Cokie, das war mein Mann vor den beiden, diesen hatte ich über 22 Jahre, leider war sein Schnabel dann doch sehr lang (diese Geschichte schreibe ich in jedes Forum was ich finden kann, sorry beschäftigt mich aber) also war ich beim nächsten TA um die Ecke und obwohl ich gesagt hatte er habe den Kontakt mit der Hand nicht gerne sagte der TA "ach wir versuchen es mal, er sieht ja ganz munter aus" und das Ende der Geschichte - ja er war tot und ich habe den ganzen Tag geheult wegen eines Vogels - Nach nur drei Tagen hatte ich dann die Happy und habe diese -soll man ja nicht- nach zwei Tagen schon aus dem Käfig gelassen. Sie war so zahm wir haben nachts - ich weiß auch das ist nicht o.k. zusammen geschlafen aber sie hat mich fast nicht aus dem Zimmer gelassen. Ich habe ihr daher einen Partner gesucht aber offensichtlich nicht den richtigen oder, denn jetzt bin ich und auch er "außer für das eine" abgeschrieben
     
  7. Atka

    Atka Guest

    Hallo happyberlin

    Schön das du der happy, trotz eurer innigen Beziehung :D einen Partner gegönnt hast!

    Ich selbst hatte auch mal einen ganz zahmen Nymphen, leider ist er entflogen..... heute noch ´gebe ich mir selbstvorwürfe, obwohl das Unglück meinem damaligen Freund passiert ist.

    Dafür mache ich es jetzt bei mienen zweien besser :D
    zahm sind sie nicht, sind beide auch schon einwenig älter..... mal schauen, hast du vielleicht einen Tip für mich? (ausser Kolbenhirse und Gedult)

    Liebe Grüsse Atka
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Atka

    Atka Guest

    hi

    ich bin´s nochmal.
    was ich noch sagen wollte, meine Lisa hat auch ständig Eier gelegt und als es nix wurd hat sie irgendwann aufgegeben.

    gruss Atka
     
  10. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo happyberlin (wie heißt du eigentlich richtig :)?),

    das mit der Legerei kann viele Gründe haben. Einerseits kann es sein, das sie einfach mal ihren Bruttrieb ausleben mußte und das sie jetzt, nachdem sie einen zeitlang (erfolglos) gebrütet hat, die Lust daran verliert.

    Andererseits kann es sein, das sie weitermacht, häufig und viel zu legen, das ist dann natürlich nicht gut, ja, kann für sie sogar gefährlich werden (keine angst, soweit ist es ja noch nicht)!

    Wenn sich deine Beiden nicht richtig vertragen, also, wenn sie kein Paar sind, dann kann es auch sein, das sie aus Frust legt.

    In diesem Falle wäre es wirklich besser, auch wenn es schwer ist, du versuchst mal, ob du deine Beiden neu verpaaren kannst, also entweder beide wohingeben, wo sie sich einen Partner/Partnerin aussuchen können und dann 4 Stüch wieder mit heim nehmen, oder du gibst einen von Beiden in einen Schwarm, verpaarst den Zweiten und hast dann ein "echtes" Paar daheim!

    Die letzte Möglichkeit wäre eine Hormonbehandlung, am besten durch die Spot on Methode!
    Dabei wird ein Hormon (Depo Alphacort, vermicht mit Methyl- Alkohol) in den Nacken getreufelt. Das hat zur Folge, das der Bruttrieb abnimmt, normalerweise, es klappt nicht imer!
    Das sollte aber immer nur das allerletzt Mittel sien.
    Was dadurch natürlich nicht beseitigt wird, ist ein evtl. bestehendes Harmonieproblem der Beiden...da bekämpfen die Hormaone nur die Auswirkungen, nicht die Ursache!
     
Thema:

ständig Eier !!!!!!

Die Seite wird geladen...

ständig Eier !!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*)

    Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*): Hallo liebe Community, ich habe 4 Wellis, wovon einer (der auf dem Foto) mir leider etwas komisch vorkommt. Es ist ein Hahn, (Alter leider...
  3. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  4. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  5. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...