Stallpflicht etc.

Diskutiere Stallpflicht etc. im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich hab zwar schon eine Threads dazu gelesen, aber so richtig 100% ist mir immer noch nicht klar, ob die Stallpflicht auch für Papageien...

  1. minia

    minia Guest

    Hallo!
    Ich hab zwar schon eine Threads dazu gelesen, aber so richtig 100% ist mir immer noch nicht klar, ob die Stallpflicht auch für Papageien gilt oder nicht.

    Momentan bringen wir unsere jeden Tag etwa 2h raus. Es geht einfach nicht anders. Ich hab grad Abiprüfungen und die gehen mir sowas von auf den Geist. So lieb sie auch sein können - sie sind es einfach gewöhnt, immer draußen zu sein. Dazu sind es auch noch zwei Paare, wovon das eine Paar langsam in Paarungsstimmung kommt (auch wenn da nie was bei rauskommt).

    Die Volliere ist teils überdacht, momentan aber noch nicht vollständig. Irgendwas drauflegen wollen wir noch. Im Herbst hatte wir eine Plane, die ist aber pünktlich zum Ende der STallpflicht kaputt gegangen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lagrima

    lagrima Guest

    Zum Schutze deiner Tiere würde ich schauen, daß ich schleunigst eine neue Folie bekomme. Kann man ja wirklich in jedem Baumarkt kaufen.

    Soweit ich weiß besteht für alle Vögel Stallpflicht, wenn in der Nähe ein positiver Fund war....

    Ich würd kucken, daß ich das ganze überdache und dann kein schlechtes Gefühl mehr haben muss und v.a. kein schlechtes Gewissen, zumal ja schonmal ein Fall bekannt wurde, wo ein Papagei den Virus hatte.

    lg lagri
     
  4. minia

    minia Guest

    Naja, wie gesagt, was drüber machen wollen wir sowieso. Aber darum müssen sich meine eltern kümmern. Aber ein Dach ist ja trotzdem noch kein Stall...

    Einen Vogelgrippefall gab es bisher nicht.
     
  5. Rosita

    Rosita Guest

    Hallo,

    ich habe hier auch gelesen, dass eine Überdachung nicht reicht, auch für draussen gehaltene Ziervögel, und es geht dir ja sicher auch um deine Vögel. Es muss sichergestellt sein, dass kein Kot von Vögeln von draussen eindringen kann und diese auch nciht an das Futter in der Voliere gelangen können.
    Ich wäre da auf jeden Fall sehr vorsichtig, man weiss nciht, auf welche Ideen die Behörden kommen, wenn wirklich im näheren Umkreis was passiert, und ich würde unter diesen Umständen keinen meiner Papas nach draussen lassen, so nervig das auch, für Mensch und Tier, sein mag.
    Sie werden sich dran gewöhnen, drinnen zu leben, biete ihnen einfach reichlich andere interessante Beschäftigungsmöglichkeiten an, Spielzeug etc.

    Viele Grüsse

    Rosita
     
  6. lagrima

    lagrima Guest

    öh... ich dacht schon, daß eine Überdachung ausreichend ist... wie will denn Vogelkot von der Seite reinkommen? Ich hätt auch gedacht, daß bei Wassergeflügel, also Gänsen und Enten auch ne Überdachung ausreichend ist.
     
  7. minia

    minia Guest

    Ich hab mich jetzt ein wenig informiert und bin mir ziemlich sicher. Auf www.gesetze-im-internet.de kann man sich das komplette Gesetz durchlesen. Ist allerdings fast nicht nötig, da Papgeien von vornherein durch die Definition von Geflügel ausgeschlossen werden. Hab mir dennoch alles durchgelesen, es ist aber nur dann von Papageien die Rede, wenn sie sich bereits infiziert haben sollten.

    Noch einfacher ist es auf www.verbraucherschutz.sachsen-anhalt.de unter Veterinärmedizin - Vogelgrippe - Vogelgrippe-Häufig gestellte Fragen.

    Da steht ganz deutlich, dass Papageien und ZIervögel nicht von der Stallpflicht betroffen sind.
    Natürlich sollte man trotzdem aufpassen und ein Dach oder ähnliches ist schon ratsam. Ich denke aber, wenn es wirklich sooooo schlimm wäre, würde man die Stallpflicht auch auf Papgeien ausweiten. Aber momentan geht es durch nur um die Wirtschaft und die Geflügelbestände.
     
  8. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Darf ich mal fragen, wie warm oder wie kalt es da "draussen" ist und bei welchen Temperaturen die Vögel sonst leben ???? Oder habe ich es völlig missverstanden und die Vögel leben sonst nicht in der Wohnung ?
     
  9. Rosita

    Rosita Guest

    weiss man denn noch bei diesem ganzen Hick-Hack im Moment und den vielen unterschiedlichen Begriffen wie Geflügel, Hausgeflügel, Haustiere, Rassegeflügel, Ziervögel usw. wo genau da Papageien einzuordnen sind? Das Schlimmste im Moment ist doch die Bürokratie, und was ich da gelesen hatte, das galt für draussen gehaltenes Ziervögel, soweit ich versucht habe, mich da durchzufinden, fallen Papageien unter diesen Begriff.
    Hm...

    Rosita
     
  10. minia

    minia Guest

    Eigentlich haben wir die Vögel in der Garage. Naja das war es zumindest mal... Inzwischen ist es eine richtige Voliere mit Außenvoiere dran. Eine Heizung haben wir dort auch. Generell holen wir sie allerdings im Winter (Ende Dezember bis Ende Januar), wenn es so richtig kalt ist, rein. Einfach weil es auch vom Heizen her zu teuer werden würde und es auch mal Spaß macht, alle im Haus zu haben. Theoretisch könnten wir sie also auch dort halten. Das Problem ist nicht nur die Vogelgrippe oder dass es zu kalt wäre, sondern eher eins auf vier Pfoten. Wir haben nämlich Mäuse und die fressen das ganze Futter weg.
    Wir haben inzwischen mehr als 20 lebend gefangen. Jetzt haben wir Gift gestreut, dadurch sollen die angeblich ganz schmerzlos einschlafen. Naja wenn die Mäuse raus sind, können wir auch die Vögel wieder aus dem Haus schaffen. Dann können wir die beiden Paare auch besser getrennt halten.

    Aber ich schweife jetzt etwas vom Thema ab.:D
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Rosita

    Rosita Guest

    Also,

    ich glaube, dass Papageien noch besser leben können mit Mäusen, auch wenn sie von ihrem Futter fressen, als mit GIFT drumherum. Keine Angst um die Papageien, dass sie was davon aufnehmen könnten? Wäre das Letzte, was ich in diesem Fall tun würde, um meine Papas Gift zu streuen.

    Rosita
     
  13. minia

    minia Guest

    Also wir haben zwei Außenvolieren.
    Eine kleine (7m²) von früher, als wir nur die Grauen hatten und die die an der Garage angebaut ist (etwa 25m²). Zurzeit sind alle Vögel im Haus und wir bringen sie nur in die kleine Voliere raus. Also keine Gefahr wegen des Gifts.
    Wir hatten unsere Wellis bis vor kurzem noch draußen, aber jeden Morgen war das ganze Futter weg und die Mäuse haben auch dort auch ihr Geschäft erledigt. Als wir die Großen noch bei den Mäusen hatten, waren sie auch ganz komisch, wahrscheinlich, weil sie nicht richtig schlafen konnten. Sie hatten auch jeden Tag einen anderen Schlafplatz. Außerdem können ja Mäuse auch Krankheiten übertragen und weil die dort aber leben wie im Schlaraffenland, werden sie von alleine nicht wieder gehen.

    Wir müssen halt nur alles richtig saubermachen, nicht dass die Mäuse das Gift irgendwo anders hingeschleppt haben.
     
Thema: Stallpflicht etc.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageien stallpflicht

    ,
  2. stallpflicht papagei

Die Seite wird geladen...

Stallpflicht etc. - Ähnliche Themen

  1. Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?

    Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?: Hallo, ich lege mir in Kürze ein Gelbseitensittich-Paar zu und habe bereits eine passende Voliere gekauft und nun geht es an Ausstattung und...
  2. Stallpflicht: Auslauf schaffen

    Stallpflicht: Auslauf schaffen: Hallo, ich habe bei der Suchfunktion keine neuen Threads gefunden, daher frage ich mal alle von der Stallpflicht betroffenen, wie ihr damit...
  3. Singsittich Haltung etc.

    Singsittich Haltung etc.: Hallo Ich interessiere mich sehr für Singsittiche und würde gerne ein wenig über sie erfahren... Was für einen Käfig/Voliere brauchen sie...
  4. TV-Haustierformat sucht Personen mit dem Wunsch der Anschaffung v. Hühnern, Enten etc

    TV-Haustierformat sucht Personen mit dem Wunsch der Anschaffung v. Hühnern, Enten etc: Für eine neue Tierliebhaber-Sendung des öffentlich rechtlichen Fernsehens sind wir auf der Suche nach Personen (Familien, Paare, Singles, auch...
  5. "Keine Stallpflicht für Geflügel" - Petition

    "Keine Stallpflicht für Geflügel" - Petition: Hallo Vogelfreunde, da ich im nächsten Jahr ein paar Hühner im Garten picken lassen möchte, hab ich versucht mir im Netz einen groben Überblick...