Standort des Käfigs?

Diskutiere Standort des Käfigs? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo! Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage: Ich muss unseren Vogelkäfig mit 4 Agarponiden umstellen. Wie sieht es damit aus, sie...

  1. kaiane

    kaiane Guest

    Hallo!

    Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage:

    Ich muss unseren Vogelkäfig mit 4 Agarponiden umstellen.

    Wie sieht es damit aus, sie neben einen Ofen (also Ofen wo mit Holz geheizt wird) zu stellen, wäre das schädlich für sie?

    Danke für eure Hilfe!

    Kaiane
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Kaiane!

    Herzlich Willkommen hier:bier:!
    Ich würd den Käfig, nach meinem Gefühl, nicht neben den Ofen stellen.
    Es wird dort sehr warm und sie konnen dann nicht woanders hin.
     
  4. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Knaiane
    Dat war die BLÖDESTE Frage die ich je gehört habe!!!!! (Böse bin )
    Agas brauchen keinen Ofen. Zimmertheramtur reicht voll aus. Meine Agas fühlen sich auch bei 5 Grad noch wohl. Aber nicht am Ofen, Du hast doch wohl den Schuss nicht gehört !!!!! Haste denn schon mal von Agas gehört, oder willste uns verarschen???

    GUIDO
     
  5. kaiane

    kaiane Guest

    Naja also der Ofen ist ja nicht für die Vögel, sondern für uns, weil wir es bei 5 Grad nicht als angenehm empfinden. ALso mal ganz locker bleiben :dance:

    Meine Frage war, ob es den Vögeln schaden würde, im Abstand von ca. 30 cm NEBEN einem Holzofen zu stehen.

    Ich werd jetzt mal die Temperatur direkt neben dem Ofen messen, unsere Zimmertemp. ist meist bei 19-21 Grad.
     
  6. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Knaine
    Ich seh erst jetzt dat Du erst neu bist. Aber an mich wirste Dich dann wohl gewöhnen müssen. Haste denn Platz für Deinen Kägig, dann stell ihn einfach mitten in Raum, wo die Kleinen alles Leben mitbekommen. Agas LIEBEN Bewegung.

    Liebe Grüsse, und nix für Ungut
    Guido :0-:0-
     
  7. kaiane

    kaiane Guest

    Kein Problem :bier: ich werd mich schon an Dich gewöhnen. Tja, für mitten in den Raum haben wir wohl ein zu kleines Haus gekauft. Es gibt nur den Platz neben dem Sofa, wo die Vögel alles verdrecken, oder halt neben dem Ofen.
    Ich werd mir wohl irgendeine Lösung einfallen lassen müssen. Der Käfig ist halt auch nicht besonders klein.
     
  8. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Guido!!! :schimpf: Bitte, egal ob neue oder alte User......der Ton macht die Musik! Und wir können hier alle auf vernünftiger Basis schreiben, ne!? Du weißt, daß ich nicht gern "schimpfe". ;)

    Hallo kaiane,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier!

    Den Käfig würde ich nicht neben den Ofen stellen, nicht nur wegen der Wärme, sondern auch wegen der Luft.
    Direkt in den Raum, so wie Guido schreibt, allerdings auch auf keinen Fall. Die Vögel brauchen auch eine ruhige Seite, wo sie sich sicher fühlen und nicht jeder gleich rankommt. Deshalb bitte immer an einer Wand! Und Leben bekommen sie auch so mit, dafür müssen sie nicht mitten im Raum stehen. :nene:
     
  9. kaiane

    kaiane Guest

    @gabi: Danke für Deine Antwort. Ich bin schon am überlegen wegen einer anderen Lösung. Im Sommer könnten sie ja da hin, da ist der Ofen nicht in Betrieb, nur im Winter halt nicht...
     
  10. Bluebell

    Bluebell Futterknechtin ;-)

    Dabei seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebirge, Mittellandkanal
    Hallo,

    wir heizen auch mit Holz, ich würde Dir nicht raten, die Voli neben dem Ofen zu plazieren, 1. zu warm, 2. zu trockene Luft.

    Also bitte nicht direkt neben dem Ofen!
    Was Du gegen trockene Luft tun kannst, ist, Wasserverdunster auf dem Ofen zu plazieren, damit die Luft nicht zu trocken wird.

    Licht und Liebe
    Brigitte
     
  11. Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Hmm, ich bin neu hier und habe seit gestern 2 Pfirsichköpchen.
    Verstehe ich das richtig, dass es aber ok ist, wenn sie im gleichen Raum stehen, wo auch der Ofen steht?
    Es kann also nichts passieren, wenn sie dann frei im Raum fliegen und der Ofen an ist? Ich hab nämlich ein wenig Sorge, dass die beiden doch auf die Idee kommen könnten auf dem Ofen landen zu wollen!!!!
    Ansonsten habe ich schon vor dem Kauf drauf geachtet, dass der Raum nicht zu trocken wird (Luftbefeuchter).

    Liebe Grüße und schonmal besten Dank im Voraus für eure Antwort

    Tanja
     
  12. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    ich wuerde den Kaefig in keinem Falle neben den Ofen stellen und zwar aus gesundheitlichen Gruenden. Wie bekannt ist, soll man ja auch keine Kerzen, Zerstaeuber und Co. in Vogelnaehe anwenden und beim verbrennen von Holz entstehen nunmal eine Unmenge an Russpartikel.

    Dumm waere es allerdings, wenn ihr in diesem Raum nur einen Holzofen haettet und keine Alternative zum heizen des Raumes habt.

    Ich habe vor xJahren gelesen, dass man einen Kaefig immer gegenueber einer Tuer stellen soll, damit die Voegel sehen koennen, dass jemand in den Raum kommen und eben da nicht erschrecken koennen.
     
  13. Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Gut, sie stehen natürlich nicht direkt neben dem Ofen. Der steht in der einen Ecke und der Käfig in der anderen...
    Und eine Alternative gibt es nicht wirklich, deshalb haben wir den Ofen ja.
    Hmm, dann müssen wir mal weiter überlegen!
    Aber trotzdem schonmal danke.
    Gruß
    Tanja
     
  14. Bluebell

    Bluebell Futterknechtin ;-)

    Dabei seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebirge, Mittellandkanal
    Ich denke mal wenn der Käfig weit genug entfernt vom Ofen ist, könnt ihr ruhig Holz brennen oder ist das ein offener Kamin? Sicherlich gibt es da beim Ofen auch Staub, Ruß seltener, wenn man den Ofen immer schön saubermacht, also mit entsprechenden Verdunstern und Frischluft sollte es machbar sein. Geht bei uns auch - und unser Ofen läuft rund um die Uhr - natürlich nicht volle Pulle ist ja klar - aber die Raumtemperatur beträgt zumeist um die 20 Grad. Das ist auch für Menschen ok *zwinker*
     
  15. Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Hey, vielen lieben Dank!!! Das hat mr wirklich weitergeholfen!! Bei uns sind es auch meist um die 20/21 Grad und es ist kein offener Kamin...
    Und es ist wirklich ok, wenn wir die beiden in dem Raum auch fliegen lassen??? Das ist ja eigentlich meine größte Befürchtung, dss die auf die Idee kommen darauf zu landen!?
    Es wird zwar während der Freiflüge immer einer von uns bei den beiden sein, aber man weiß ja nie, ob man im Fall des Falles wirklich schnell genug eingreifen kann....
    Grüßle
    Tanja
     
  16. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Tanja,

    könnt Ihr nicht so ne Art Gitter mit Füßen bauen, was Ihr dann während des Freifluges auf den Ofen stellt? Da könnten sie dann auch mal unbesorgt drauf landen, denn meistens ist es so, daß Agas gerade das machen und dahin düsen, wo wir Menschen es nicht wollen. :zwinker: Ich hätte da auch n bissel Bammel und würde deshalb so etwas bauen.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Bluebell

    Bluebell Futterknechtin ;-)

    Dabei seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebirge, Mittellandkanal
    Ja, da müßt ihr schauen, wie ihr die Agas schützt, der Ofen sollte irgendwie "abgedeckt" werden und auch das Rohr nicht vergessen! Vielleicht so etwas wie ein überdimensionierter Ofenschirm - könnte man evtl. auch selbst bauen, raumhoch und so um den Ofen, daß nix passieren kann und die Agas nicht in die Nähe des Ofens kommen können.
     
  19. Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Hmm, ja das ist ne echt gute Idee, muss ich meinen Schatz nachher wenn er nach Hause kommt mal fragen, ob er das machen kann!!! Und raumhoch muss es auf jeden Fall sein, da das Rohr leider nach oben und nicht nach hinten rausgeht...
    Die Idee ist echt klasse *freu*
    Vielen lieben Dank!!!!
    Und jetzt muss ich mal schauen, was ich mit den beiden heute mache, damit sie sich ein wenig mehr an mich gewöhnen...
    Grüßle
    Tanja
     
Thema:

Standort des Käfigs?

Die Seite wird geladen...

Standort des Käfigs? - Ähnliche Themen

  1. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  2. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  3. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Mein Käfig - Verbesserungsvorschläge bei der Einrichtung

    Mein Käfig - Verbesserungsvorschläge bei der Einrichtung: Hallo liebe Gemeinschaft hier, als neuer, unerfahrerner Welli Halter freue ich mich auf Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge bei der der...