starke Kotveränderung durch neues Futter?

Diskutiere starke Kotveränderung durch neues Futter? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute, seit ein paar Wochen haben ich zwei junge (schätze mal ca. 4-6 monate alte) Wellensittiche. Seit 3 Tagen habe ich ein neues...

  1. #1 Welli_Starter, 28. März 2010
    Welli_Starter

    Welli_Starter Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. März 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    seit ein paar Wochen haben ich zwei junge (schätze mal ca. 4-6 monate alte) Wellensittiche. Seit 3 Tagen habe ich ein neues Körnerfutter, da ich das alte das ich vorher hatte, nur in einem Geschäft bekommen habe, das ziemlich viel Fahranzeit von mir entfernt liegt. Gestern, als beide im Raum herumgeflogen sind und sich niedergelassen haben, habe ich gesehen, dass einer der beiden extrem flüssige Ausscheidungen hatten (urinanteil war flüssig, kot beige und langgezogen). Heute Morgen war er dann dunkelgrün und flüssig, ich meine bei einem einzigen häufchen sogar ein unverdautes körnchen gesehen zu haben.
    Obwohl ich gestern früh neues Körnerfutter reingetan habe, war davon erstaunlich wenig angerührt, fast nichts. Bei dem alten Körnerfutter das ich vorher angeboten habe, war es meistens noch am gleichen tag verputzt.
    Der Vogel, um den es sich hierbei handelt, ist jedoch putzmunter wie immer, fliegt, plappert, geht auch zum fressnapf und trinkt danach.... nur irgendwie hab ich das gefühl dass es nicht so schmeckt und der grüne kot vllt hungerkot sein könnte?? kloake ist auch nicht verklebt oder sonstiges
    Ich weiß, dass ich zum Tierarzt gehen soll, aber leider ist heute sonntag :/

    sorry dass es länger geworden ist!

    liebe grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Ich kann mir nocht vorstellen, dass es alleine am Futter liegt. Wellis sind da in der Regel nicht so verschnuckt, dass sie neues Futter gar nicht anrühren. Kannst du was zur Zusammensetzung des neuen Futter sagen?
     
  4. #3 Welli_Starter, 28. März 2010
    Welli_Starter

    Welli_Starter Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. März 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Getreide, Saaten, Mineralstoffe, Öle und Fette (0,1% Lebertran) pflanzliche Nebenerzeugnisse, Honig, Hefen.
    Inhaltsstoffe sind 11 % Rohprotein, Rohfett, Rohfaser, Rohasche und Feuchtigkeit.

    ---- Achso: der kleine ist gerade in der mauser, kann es vllt auch was damit zu tun haben?
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Mmmh, viele Sachen, die da nicht reingehören. Aber nichts, was man jetzt spontan für den Kot verantwortlich machen könnte. Riecht das Futter vielleicht muffig?
    Und hast du vielleicht Kolbenhirse da, die du den beiden füttern kannst? Dann könnte man auf jeden Fall schonmal den Hungerkot ausschließen.

    Wenn das auch nicht hilft, ist auf jeden Fall ein TA-Besuch angesagt.
     
  6. #5 Lord_Wolf, 29. März 2010
    Lord_Wolf

    Lord_Wolf Katzenschmuser ^^

    Dabei seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zuhause wo sonst?
    Meine Schatzies haben auch manchmal sollch einen farbigen Kot aber ich habe auch einen Frutti Cocktail (falls das so geschrieben wird) der hat grüne Körnchen mit drin davon wird bei meinen der Kot so farbig weil wenn ich das nicht gebe ist dder ganz normal hast du sowas auch drin?
     
Thema:

starke Kotveränderung durch neues Futter?

Die Seite wird geladen...

starke Kotveränderung durch neues Futter? - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...