starke schwellung bei nymphensittich

Diskutiere starke schwellung bei nymphensittich im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; mein weiblicher nymphensittich hat seit drei wochen eine seh starke schwellung am unterleib, die sehr blau ist. Ein tumor ist es nicht laut...

  1. #1 Unregistered, 23. Dezember 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    mein weiblicher nymphensittich hat seit drei wochen eine seh starke schwellung am unterleib, die sehr blau ist. Ein tumor ist es nicht laut tierarzt,. kann es vielleicht ein beckenbruchsein oder so? fliegen tut er auch nicht mehr sitzt aufgeplustert da un schläft die ganzezeit!

    Bitte um Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 23. Dezember 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Gast

    Es könnte sich eventuell um eine Entzündung der Fortpflanzungsorgane oder des Darmes handeln. Auch könnte die Möglichkeit bestehen daß da ein Ei drin steckt.
    Hier stellt sich wie immer die Frage ob der Tierarzt auch vogelkundig ist. Die meisten sind es leider nicht.
    Aus diesem Grund haben wir eine Linksammlung von vogelkundigen Tierärzten: http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=8346
    Es ist mehr als schwierig aus Deinen wenigen Zeilen etwas herauszulesen, daher würde ich Dir den Rat geben es bei einem Tierarzt aus den Listen zu versuchen.
    So wie Du es schilderst ist es eine schwerwiegende Sache. Hier sollte so schnell als möglich etwas getan werden.
    Auch das dauernde Schlafen ist ein Hinweis daß es etwas ernstes ist. Beobachte auch mal den Kot, schaue nach Farbe und konsistenz. Das kann schon etwas an Aufklärung bringen.
    Leider ist hier von meiner Seite wenig zu sagen, dazu fehlen mir zu viele Informationen.
     
  4. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Seit 3 Wochen !

    Vorallem handle jetzt sehr schnell .
    3 Wochen akute Krankheit sind für diese Vögel extrem lange und schwer belastend. Bei diese Länge und warscheinlich Schwere der Krankheit besteht hochgradige Lebensgefahr für Deinen Vogel.:k
    Gute Besserung und toi toi toi
     
  5. Frank M

    Frank M Guest

    re antw.

    Hallo,

    ich kann mich nur anschließen.



    s o f o r t zu einem Tierarzt, der sich mit Vögeln a u s k e n nt !!!!



    Grüße, Frank
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

starke schwellung bei nymphensittich

Die Seite wird geladen...

starke schwellung bei nymphensittich - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...