Starker Federausfall am Bauch - Pysisch oder Psychisch?

Diskutiere Starker Federausfall am Bauch - Pysisch oder Psychisch? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Mein Gigolo, ein 1 1/2 Jahre altes Wellensittichmännchen verliert am Bauch, viele Federn, sodass man inzwischen schon bald die Haut sehen...

  1. Laure

    Laure Guest

    Hallo!
    Mein Gigolo, ein 1 1/2 Jahre altes Wellensittichmännchen verliert am Bauch, viele Federn, sodass man inzwischen schon bald die Haut sehen kann.

    Jetzt stellt sich mir die Frage, ob das wohl eher psychische Ursachen hat, oder eine Krankheit ist. Denn mein Vogel ist eigentlich putzmunter.

    Gesellschaft hat er eigentlich so gut wie immer. Morgens, wenn ich in der Schule bin, ist er unten bei meiner Mutter und den Rest des Tages oben bei mir, wo er auch fast die ganze Zeit fliegen darf. Wenn mal keiner da ist, bekommt er meistens das Radio angemacht.
    Kann es sein, dass er sich vielleicht -trotz unserer Gesellschaft- alleine fühlt und einen 2. Vogel braucht?

    Oder ist das Ganze eine körperliche Krankheit, denn in der Mauser ist er eigentlich nicht, das war vor Kurzem erst. Sollten wir mit ihm lieber zum Tierarzt fahren oder ist meine Sorge völlig unbegründet?

    Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen
    Lg, Laure
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Laure,
    willkommen hier im Wellensittichforum :).
    Hast Du denn beobachten können, ob er sich evtl. die Federn selbst ausrupft? Wenn ja, dann wäre es evtl. ein psychisches Problem, da er als eigentlicher Schwarmvogel allein gehalten wird. Es ist auch möglich, dass er Juckreiz hat und deshalb die Federn rauszieht. (Ursache: Hautkrankheiten, Leberprobleme). Außerdem gibt es noch virusbedingte Befiederungsstörungen. Genau klären kann das wohl nur ein vogelkundiger Tierarzt.
     
  4. Laure

    Laure Guest

    Hall Andrea!
    Danke für deine schnelle Antwort.
    Also rausrupfen nicht direkt, er putzt sich allerdings in letzter Zeit sehr oft.
    Wenn das Problem wirklich wäre, dass er alleine gehalten wird, fände ich es allerdings komisch. Schließlich ist er so gut wie den ganzen Tag in Gesellschaft, schmust mit uns und 'erzählt' den ganzen Tag.
    Wir werden in den nächsten Tagen aber auf jeden Fall mal mit ihm zum Tierarztr fahren.
     
  5. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Menschliche Gesellschaft ersetzt leider keinen Artgenossen.
    Ihr könnt nicht fliegen, sprecht nicht seine Sprache, schlaft nicht bei ihm, könnt nicht kraulen und füttern, wie ein anderer Welli das kann.
    Dass er "erzählt", ist noch lange kein Zeichen, dass er glücklich ist.
    Und dass er sich Euch so stark anschließt, tut er aus Not.

    Ich würde ihm schnellstmöglich einen zweiten Welli dazugesellen.

    Einzelvögel entwickeln Verhaltensstörungen. Nach meiner Beobachtung ausnahmslos.

    Trotzdem würde ich mit ihm zum vogelkundigen (!!) TA gehen, um ein Haut- / Pilz- / Parasitenproblem zu klären.
     
  6. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Auf die Ferne kann man es natürlich schlecht beurteilen, kannst ja auch mal hier lesen http://www.birds-online.de/gesundheit/gesgefieder/gesundheitgefieder.htm
    Und der TA muss unbedingt vogelkundig sein, sonst bringt das Ganze nichts. Mit einem Vitaminpülverchen ist dem Vogel nämlich dann auch nicht geholfen ;). Falls Du keinen vk TA kennst findest Du hier evtl. einen, falls vorhanden aber die entspr. Kommentare mit berücksichtigen http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=13040
     
  7. #6 Rabenfreund, 5. Dezember 2006
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Liebe Laure

    bitte sehe meine Antwort nicht als persönlichen Angriff aber die menschliche Gesellschaft kann einn Artgleichen Partner nie ersetzen ich neheme mal an das du nicht wie ein wellensittich aussiehst und auch nicht deren Sprache sprichst ich würde dir deshalb raten eine Zweitvogel anzuschaffen am besten ein weibchen. Den Einzelhaltung ist reine Tierquälerei! Ich habe selber zwei Wellensittiche und weiss wie der eine Durchdrehen kann wenn der eine dem anderen fehlt. Es kann natürlich auch irgendeine krankheit sein möchte ich ja nicht ausschließen aber ein zweitwelli muss unbedingt her, keine frage stell dir mal vor ich würde dich halten und ich würde ne andere sprache und so sprechen ich denke mal du würdest dich auch nicht besonders wohl fühlen.
    Deswegen mein rat besorg dir einen verträglichen Welli für deinen Gigolo,
    guck mal im Tierheim nach die sind zwar etwas älter warten aber immer auf eine gutes zuhause.
     
  8. Laure

    Laure Guest

    So schlimm wie auf dem Bild sieht mein Vogel nicht aus, es ist wie gesagt nur am Bauch und etwas weißes Gefieder (eigentlich grün-gelb, also normal) ist noch da..
     
  9. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo und herzlich Willkommen im Forum!

    Rupfen kann viele Ursachen zu haben. Von Rupfen aufgrund falscher Haltungsbedingungen, über Aspergillose (eher bei Großpapageien der Fall, bei Wellis gibt es das aber auch) bis hin zu Juckreiz aufgrund eines Lipoms oder organischen Leiden, wie beispielsweise Leberprobleme, ist da alles möglich.

    Du solltest den Vogel von einem vogelkundigen TA untersuchen lassen. Wir hier per Forum sind keine TAs und auch nicht in der Lage, Ferndiagnosen zu stellen. Das geht einfach nicht ...
    Wichtig ist, dass du zu einem wirklich vogelkundigen TA fährst und nicht zu irgendeinem Wald-und-Wiesen-TA. Ich bin damit schonmal auf die Schnauze gefallen, andere User ebenso. Zudem gerade beim Thema Rupfen ist die Ursachenvielfalt wirklich enorm - da muss intensiv nachgeforscht werden.

    Ansonsten schließe ich mich meinen Vorschreibern bezüglich eines zweiten Vogels an - aber zuerst, nachdem der Vogel von einem TA durchgecheckt wurde. ;-)

    Alles Gute!
     
  10. Laure

    Laure Guest

    Danke euch allen für eure vielen Antworten!
    Wie schon gesagt - zum Tierarzt werde ich mit ihm in den nächsten Tagen gehen!
    Ansonsten habe ich mich mit den Züchter, von dem ich ihn habe, in Kontakt gesetzt und hoffe, der kann mir auch weiterhelfen!
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Der Züchter kann Dir bestimmt weiterhelfen - mit einem zweiten Welli :zwinker:

    Aber wegen des Federverlustes wird Dir ein Vogelarzt besser helfen können.
     
  13. cantarina

    cantarina Mitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Laure!

    Nur als Tipp: Wenn Du Dir einen zweiten Wellensittich zulegst, musst Du nicht befürchten, dass der erste Euch dann nicht mehr kennen oder beschmusen würde. Meist ist es sogar so, dass der zweite schnell das nachmacht, was er beim anderen sieht. Dann habt ihr zwei Wellis, denen es gut geht und die trotzdem dem Menschen nah sind. Ich weiß, dass es manchmal nicht so einfach ist, dem Ratschlag, einen zweiten anzuschaffen, nachzukommen, aber die Tiere blühen so sehr auf, das wird Dir gefallen!

    In jedem Fall gute Besserung und nachwachsende Federn für den Kleinen!

    Grüße

    cantarina
     
Thema: Starker Federausfall am Bauch - Pysisch oder Psychisch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich verliert federn am bauch

    ,
  2. wellensittich keine federn am bauch

    ,
  3. wellensittich hat keine federn am bauch

    ,
  4. vogel verliert federn am bauch,
  5. wellensittich federausfall,
  6. mein wellensittich verliert federn am bauch,
  7. nymhensitty kekne federn mehr am bauch,
  8. nymphensittich verliert viele federn,
  9. maiser beim welli am bauch,
  10. amsel federausfall,
  11. federausfall bei sittichen,
  12. wellensittich federn fallen aus,
  13. wellis plötzlicher federausfall,
  14. mauser am nur am bauch,
  15. federausfall am bauch hühner,
  16. wellensittiche federausfall,
  17. Wellensittich fallen federn am Bauch aus,
  18. welli hat am bauch keine federn mehr,
  19. Wellensittich am Bauch keine de,
  20. wellensittich bauch ohne Federn,
  21. wellensittich federn fallen aus bauch,
  22. wellensittich kaum federn am Bauch ,
  23. wellensittich verliert federn am bauch und kuschelt,
  24. wellensittich federausfall bauch,
  25. wellensittich hat am bauch wenig federn
Die Seite wird geladen...

Starker Federausfall am Bauch - Pysisch oder Psychisch? - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...
  3. kanarienjunges mit kahlem bauch

    kanarienjunges mit kahlem bauch: hallo unser kanarienpärchen hat 2 junge aufgezogen.die kleinen sind inzwischen durchgefiedert,werden aber noch gefüttert. auffällig ist das das...
  4. Starke Atemprobleme nach AB Gabe bei Kanarie

    Starke Atemprobleme nach AB Gabe bei Kanarie: Mein Kanarie hat wegen einer stark entzündeten Federbalgzyste Enrofloxacin 2,5% für 5 tage bekommen. Er hatte breits vorher schon über die Jahre...
  5. Wellensittich Auge tränt stark

    Wellensittich Auge tränt stark: Hallo liebe Vogelfreunde, das Auge meines kleinen Wellensittich Kalle 5 Jahre alt, tränt seit heute sehr stark. Ich habe hier schon im Forum...