Staubiges und schmutziges Papageienfutter

Diskutiere Staubiges und schmutziges Papageienfutter im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich stelle vermehrt fest, daß das Papageienfutter nicht sauber ist, es ist sehr staubig und ich siebe es immer durch, aber ich bin davon...

  1. #1 sabinerueter, 10. Dezember 2007
    sabinerueter

    sabinerueter Guest

    Ich stelle vermehrt fest, daß das Papageienfutter nicht sauber ist, es ist sehr staubig und ich siebe es immer durch, aber ich bin davon überzeugt, daß dieser Staub und Schmutz unseren Tieren nicht gut tut. Ich habe schon einen Ara durch eine Pilzerkrankung verloren. Was kann man tun um das Futter sauber zu bekommen. Ich habe gehört, daß man es waschen kann, aber durch die Feuchtigkeit können sich doch Schimmelpilze bilden. Es soll angeblich auch etwas geben was man über das Körnerfutter streuen oder tropfen kann, damit erst gar keine Pilzerreger entstehen. Kennt jemand von Euch dieses Mittel und ist es wirklich in Ordnung. Was können wir tun um unsere Tiere zu schützen.

    Würde mich freuen wenn ich einen Rat bekommen könnte wie man Krankheiten die von schmutzigen Futter kommen können verhindern kann.

    Über einen Rat würde ich mich sehr freuen. Ich besitze mehr als 20 Papageien verschiedener Arten und es ist bei mir reines Hobby und es soll meinen Tieren gut gehen so lange sie leben. Vielleicht kann mir auch jemand einen Rat geben welches Futter am besten ist. Von Verselle das Futter wird immer schlechter auch für die größeren Vögel sind viel zu viel kleine Saaten in den Mischungen enthalten, die schmeißen sie sowieso alle raus und werden ja davon auch nicht satt.

    sabinerueter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Am besten selbst eine Mischung zusammenstellen bzw. von einem guten Händler zusammenstellen lassen. Ich denke, es gibt auch irgendwo sauberes Futter zu kaufen ;)
     
  4. #3 Angie-Allgäu, 11. Dezember 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Das was Du zum drüberstreuen meist ist sicher Monoprop... stinkt bestialisch und total aggressiv. Hab ausversehen das erste mal dran geschnuppert *ja, ja ... lacht nur*. Ich hatte eine Woche das Gefühl ne offene Nase zu haben.

    Es gibt durchaus auch sehr gutes Futter. Klar, das kostet ein par Euro mehr...
    aber immer noch billiger als anschliessend kranke Vögel zu haben.
    Zufrieden bin ich mit dem Futter der Bird Box, Rikos und Versele Laga.
    Und was anderes würde ich meinen Vögeln auch nicht füttern.:zustimm:
     
  5. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    laut unserem TA ist das Futter immer mit Staub behaftet, auch sehr gutes (wir nehmen Versale Lage). Deshalb sollte man Körnerfutter vor dem Verfüttern immer abspülen.

    Wir machen das für unsere Piepmätze. Die Tagesmenge kommt in ein Sieb und wird dann erst einmal ordentlich abgespült. Da sie jeden Tag frisches Futter und frische Näpfe bekommen, ist auch die Gefahr des Schimmels nicht gegeben.

    LG
    Leuschi
     
  6. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    Hallo,
    ich mache dies auch schon seit jahren. hat mir auch der ta empfohlen.
    immer soviel körner zubereiten, wie gefressen wird., gut bei 20 papá´s ist es sicher etwas schwieriger. auch ich kaufe die körner getrennt von den sorten und stelle die körnermischung selbst zusammen.
    wenn man das futter nach dem waschen (erst heiß, dann kalt) gut abtrocknet und immer frisch gibt, kann eigentlich nichts passieren.
    unser ta hat kulturen angelegt von gewaschenen körnern - vor allen dingen sonnenblumenkerne - und nicht gewaschenen körnern. der Test war eindeutig.
    körner immer waschen!
    Robby
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Das Abspülen wäre mir zu gefährlich.
    Zu schnell bilden sich da (unsichtbare) Schimmelpilze, würde ich sagen.

    Wenn abgespült, dann nicht länger als 4 Stunden drin lassen - genauso wie es bei Keimfutter oft angeraten wird.

    Da meine Papageien aber z.B. den ganzen Tag über die Möglichkeit haben Körner zu futtern, käme diese Variante für mich nicht in Frage.

    Ich habe Futter von Rico, und ich finde, es hält sich mit dem Staub da sehr in Grenzen (Staubfrei gibt es eben nicht).

    Dazu muss ich aber auch mal anmerken:
    Bei mir ist weder in der Wohnung, und schon gar nicht im Vogelzimmer "staubfreie" Zone. Das geht ja gar nicht.
    Ich denke, so eine geringe Menge Staub im Futter (wie es eben auch in "guten" Futtermischungen vorhanden ist) dürfte nicht schaden. Zumindest nicht mehr, als in einer "nicht-Staub-freien" Zone zu leben ;)

    LG
    Alpha
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Sehe ich auch so.

    Vielleicht hilft ja für staubige Fälle wirklich diese Erfindung hier :zwinker:.
     
Thema: Staubiges und schmutziges Papageienfutter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageienfutter stinkt

Die Seite wird geladen...

Staubiges und schmutziges Papageienfutter - Ähnliche Themen

  1. Papageienfutter. Hilfe bei der Suche

    Papageienfutter. Hilfe bei der Suche: Ich suche einen Futtermittelhändler, der schädlingsfreies Papageienfutter ohne Erdnüsse (25kg) versendet. Da ich schon wieder säckeweise das...
  2. Ganze Nüsse mit Schale im Papageienfutter ???

    Ganze Nüsse mit Schale im Papageienfutter ???: Moin ! Ich bin gerade mal am schauen wegen Abwechslung im Futter für meinen grauen und habe mal geschaut bei Versele-Laga Exotic Nuts weil ich...
  3. Wo kauft man auf Gran Canaria gutes Papageienfutter und eine Voliere?

    Wo kauft man auf Gran Canaria gutes Papageienfutter und eine Voliere?: Hat jemand Erfahrungen, wo ich auf Gran Canaria eine gute Voliere und regelmäßig erstklassiges Papageienfutter kaufen kann? Wir siedeln Ende des...
  4. Papageienfutter - nun ein anderes suchen ??

    Papageienfutter - nun ein anderes suchen ??: Hallo Leute. Ich habe ein Problem mit meinem Futter... Bisher habe ich immer Versele Loro Parque Mix African Parrot geholt und mein Rocko...
  5. Papageienfutter

    Papageienfutter: Durch Zufall habe ich mir den Inhalt von Taubenfutter angesehen und festgestellt,daß man es auch als Papageienfutter hernehmen kann.Nüße sind...