Steffi´s Schutzhausbande !!!!!

Diskutiere Steffi´s Schutzhausbande !!!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr , habe hier ein paar Bilder die ich Euch mal wieder nicht vorenthalten kann !!!:D Falls wer Fragen hat , bitte !!!

  1. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Ihr , habe hier ein paar Bilder die ich Euch mal wieder nicht vorenthalten kann !!!:D Falls wer Fragen hat , bitte !!!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Es kommen noch mehr Bilder !!! :D
     

    Anhänge:

  4. #3 Tina Einbrodt, 5. Februar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    schön, auch mal wieder was von Deinen anderen zu sehen. Sieht toll aus bei Euch. Da fühlen sie sich ja alle wohl. Zum Frühjahr kommen die anderen doch auch wieder raus, oder?
    Sind das Maxi und Jocky auf den letzten Bildern? Hast Du sie schon wieder dabei? toll
     
  5. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Und noch welche !!!
     

    Anhänge:

  6. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Und noch mehr !!!
     

    Anhänge:

  7. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Tina !!!!

    Ja , sie sind draussen jetzt komplett !!!
    Maxi , Jocky , Tolito und Coco sind jetzt auch wieder draussen !!!
    Erklärung dazu , mein Mann konnte 6 Vögel mit Dauergequtsche hier drinne nicht mehr aushalten ! Deshalb wurde kurzerhand das Schutzhaus umgebaut und alle (bis auf Cody und Tony) ausquatiert !!!
    Allerdings bleibt die Schleuse nu geschlossen da wir auf 15° heizen , bis es wieder wärmer draussen wird !!! Sie haben jetzt 2,10 x 2,10 m Platz und das muss reichen !!!
     
  8. #7 bentotagirl, 5. Februar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    @Tina die letzten beiden sind kiki und Phoenix
     
  9. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Man sieht dem Schutzhaus an, welche Gedanken Du Dir gemacht hast. Spielzeug, Beschäftigung, ein "unkaputtbares" Futterboard aus Bankirai :D .....

    Aber ich wäre nicht ich, wenn ich nicht auch was zu kritisieren hätt ;):

    1. Zuviel Seile für meinen Geschmack. Ich weiss, die Vögel sitzen gern drauf, doch sie nutzen die Krallen darauf zu wenig ab.

    2. In den Raum stehende Ast-Enden : Nymphen sind recht schreckhaft und bei nächtlichen Panikattacken fliegen sie alle wild durcheinander. Dann sind solche Astenden, die womöglich noch beknabbert werden (spitz), sehr schnell steinhart werden und völlig starr befestigt sind ein nicht zu unterschätzendes Verletzungsrisiko.

    3. Gehört eigentlich zu 2. : Ich vermisse schräg und "lose" aufgehängte Äste und Zweige.

    4. Ist eigentlich kein Kritikpunkt, sondern nur ein Vorschlag, falls mal Langeweile aufkommt : weissblauer Himmel, Sonne und Wölkchen an der Decke würden sich prima machen *gg*

    5. Spielzeuge an Kettchen gehören ausser Reichweite von Vögel, wenn sie nicht so schwer sind, dass die einzelnen Kettenglieder nicht mehr bewegt werden können.

    Ansonsten : Die Fotos spiegeln Dein Interesse an Deinen Vögeln wieder. Sehr schön :)
     
  10. #9 Kleinjulia, 5. Februar 2006
    Kleinjulia

    Kleinjulia Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    schöööööööööööööööööööööööööööööön haben deine es in ihrem Winterquartier :beifall:
    Tolle Nymphies, super Bilder :zwinker:
     
  11. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Karin , werde Deine Kritik überdenken !!!:zwinker:

    Zu Punkt 1 keiner meiner Süssen hat zu lange Krallen sie nutzen die vorhandenen Äste ziemlich oft , haben auch nur Natursitzstangen (Äste) !!!

    Zu Punkt 2 , da hast Du recht , da hab ich garnicht dran gedacht !
    Sie haben zwar ein kleines Nachtlicht aber erschrecken können sie immer !

    Zu Punkt 3 das Schutzhaus nutzen sie ja sonst nur Nachts zum schlafen , in der AV sind schräge Äste und frei hängende schaukelnde Äste und Bäumchen etc. vorhanden !!!

    Zu Punkt 4 vor hatten wir das schon , die Zeit fehlt im Moment nur !

    Zu Punkt 5 Kann ich die Ketten an den Spielzeugen durch etwas ungefährliches ersetzen ? Ich meine womit kann ich sie ersetzen ???
     
  12. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Dann ist es ok. Falls Du auch den ein oder anderen "faulen" Gesellen in Deiner Voliere hast (Ich hab welche ;) ) und irgendwann zu lange oder zu spitze Krallen bemerkst, kannst Du ja auch immer noch reagieren.

    Besonders bei Neuzugängen ist mir das des öfteren passiert. Sie bringen halt Unruhe in den Schwarm. Da gab´s trotz nicht vorhandener Ast-Enden noch Blessuren.

    Sorry, wusste ich nicht ! Das reicht natürlich aus.

    Dann geht´s Dir, wie mir ;)

    Schwierig, da die Löcher in den Holzklötzchen der Kettendicke angepasst ist und ein Sisalseil in dieser Stärke kein Seil, sondern allenfalls ein etwas dickeres Bändchen ist und darin können sich nicht nur die Krallen verfangen, sondern der ganze Hals 8o

    Das einzige, was mir da einfällt ist dicker Edelstahldraht, oben und unten zu einer Schlaufe gebogen, dazwischen die Klötzchen.

    Ich selbst verzichte gänzlich auf solches Spielzeug. Ein billiger Weidenkorb, aufgehängt an ein oder zwei dickeren Sisalseilen, mit ein paar interessanten Dingen, wie Korkrinde, Zapfen oder was zum runterschmeissen drin, finden meine auch ganz spannend und wann man nicht spielen will, dann schaukelt man sich darauf eben in den Schlaf, während ein anderer ganz oben am Seil hängt und es direkt an der Befestigung durchknabbert :D
     
  13. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Dann werd ich sie entsorgen und mir was anderes einfallen lassen , bis jetzt war ja noch nie was passiert , durchsuche morgen mal die Kinderzimmer nach ausgedientem Babyspielzeug !!!
     
  14. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    und dieser billige Weidenkorb ist aber in den meisten Fällen chemisch behandelt und mit Vorsicht zu genießen.
    Um die Weide biegsam zu bekommen, werden häufig Chemikalien eingesetzt. Auch wenn die Oberfläche nicht vom Lack glänzt, kann das Material gebeizt sein, um eine einheitliche Oberflächenfarbe zu erhalten.

    Ich habe ebenfalls Ikea-Kugeln hier, in der Hoffnung, dass sie unbehandelt sind. 100%ig sicher kann man aber leider nie sein. Da muss man schon selber Körbe flechten :D
     
  15. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    @Delphie
    was für ausgedientes Kinderspielzeug willst du denn verwenden?
     
  16. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Auch nicht mehr, als die Holzklötzchen beim Papageienspielzeug, von den verchromten Billigkettchen rede ich lieber nicht ;)

    Du wirst lachen, aber sowas in der Art habe ich auch schon gemacht und zwar eine "Hängematte" von 70 mal 70 cm. Fanden meine Vögel irre :D
     
  17. #16 Delphie, 5. Februar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2006
    Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @ Karin , hier mal Bilder unserer AV , allerdings ändert sich die Inneneinrichtung öfters mal !!!
     

    Anhänge:

  18. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Klasse ! Richtig schön :)
     
  19. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    Holzspielzeug von Haba etc. sollte ja ungiftig sein , ist ja extra für Babys !!!

    Zwei davon siehst Du auf meinen Foto´s schon !!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    aha. aber Babyspielzeug ist nur speichelfest lackiert, nicht beißfest. Will heißen, es kann doch ungewollt Farbe in Vogelmägen kommen.
    Ich habe mein Spielzeug übrigens gröstenteils selbst eingefärbt, kaufe so gut wie nix fertig. Lieber zu vorsichtig sein...

    @Karin
    Ich wollte schon so eine riesige IKEA-Kugel selbst versuchen, weil die ja so irre teuer sind. Bin aber leider noch nicht dazu gekommen.
    Weidenkörbe würden meine auch klasse finden, ist mir aber wirklich zu unsicher, weil Lack usw. nicht angegben werden muss.
    Das Zeug von IKEA ist meist unsauber gearbeitet und auch farblich sehr unterschiedlich. Daher hoffe ich, dass die Blumenkörbe und Kugeln wirklich unbehandelt sind. Halt billigste Made-in-China Produktion, oder wo auch immer das Zeug herkommt.
     
  22. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ist auch viel Arbeit sowas und man glaubt garnicht, wieviele von den dünnen Zweigen man dafür braucht 8o
     
Thema:

Steffi´s Schutzhausbande !!!!!

Die Seite wird geladen...

Steffi´s Schutzhausbande !!!!! - Ähnliche Themen

  1. Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr

    Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr: Hallo, hier eine kleine Empfehlung für heute Abend: Jetzt wird´s tierisch auf Sat 1 um 22.30 Uhr. Ich habe nur kurze Ausschnitte gesehen. Es...
  2. Brutjahr 2017 Beo`s

    Brutjahr 2017 Beo`s: Hallo dieses Jahr scheint ja recht gut zu beginnen . Nach dem Hochwasser der Elbe 2013 und einigen Verlusten haben sich meine Beos wieder lieb mit...
  3. Hilfe! Halterung für L.R.Light S. T5

    Hilfe! Halterung für L.R.Light S. T5: Hallo ihr Lieben, ich habe die Beleuchtung endlich da! :beifall: Habe diese hier bestellt. Lucky Reptile Light Strip T5 Power - praktische...
  4. Elstner´s Reisen im TV Januar 2016

    Elstner´s Reisen im TV Januar 2016: Hallo miteinander, ich habe gerade gelesen, dass im Fernsehen Elstner´s Reisen im Januar 2016 gesendet wird. Z. T. sind es Wiederholungen - Blaue...
  5. Volieren-Welli´s gehen nicht in ihr Schutzhaus

    Volieren-Welli´s gehen nicht in ihr Schutzhaus: Hallo liebe Forumgemeinde, ich habe meine Frage bereits in einem Hühnerforum gestellt und dort auch ausführliche Antworten erhalten, aber...