Stein im Trinkwasser

Diskutiere Stein im Trinkwasser im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen. Ich habe des Öfteren bei anderen Züchtern gesehen, dass sie einen Stein in das Wasser in ihren Volieren legen. Ich hab den ein...

  1. #1 Sokrates1990, 26.04.2021
    Sokrates1990

    Sokrates1990 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    86748 Marktoffingen
    Hallo zusammen.

    Ich habe des Öfteren bei anderen Züchtern gesehen, dass sie einen Stein in das Wasser in ihren Volieren legen. Ich hab den ein oder anderen gefragt wieso sie das machen und die Antwort war jedesmal das die Vögel dann besser Nachwuchs ziehen. Kann mir einer von euch sagen, ob das wirklich einen Effekt hat, bzw. wieso das einige Züchter machen?
     
  2. #2 Gast 20000, 27.04.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    1.304
    Kommt darauf an wie tief die Trinkgefäße sind. Landen JV beim ersten Ausflug in solch einem sehr tiefen Bade/Trinkgefäß, so besteht die Gefahr, das sie ertrinken.
    Bei mir sind die Schalen 3-4cm hoch, also entfällt hier der Stein. Das ist der auch einzigste Grund.
    "Besser den Nachwuchs aufziehen", gehört in die Rubrik ..kleine Märchenstunde.
    Gruß
     
  3. #3 harpyja, 27.04.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    4.162
    Zustimmungen:
    1.499
    Ort:
    Norddeutschland
    Denke auch. Ein Stein ist für die Vögel nett, weil sie dann besser die Wassertiefe einschätzen können (mache ich bei Vogeltränken draußen auch).
    Aber wenn man das braucht, damit die Nachzuchten nicht ertrinken... au weia
     
Thema:

Stein im Trinkwasser

Die Seite wird geladen...

Stein im Trinkwasser - Ähnliche Themen

  1. Steinkauz Zucht und Auswilderung

    Steinkauz Zucht und Auswilderung: Hallo liebes Forum, ich bin ganz neu hier, da ich mir seit längerem eine Frage stelle. Während meines Biologie Studiums habe ich im Rahmen meiner...
  2. Steinschmätzer-Weibchen?

    Steinschmätzer-Weibchen?: Hallo, da für mich eine Erstsichtung, möchte ich mich absichern - ist meine Bestimmung richtig? Deutschland, Niedersachsen, Wangerland, auf...
  3. Nasenstein beim Kanarien

    Nasenstein beim Kanarien: Hallo! einer meiner Kanarien hat wahrscheinlich einen Nasenstein. Was kann man machen, um ihn aufzuweichen, damit der Vogel ihn ausniesst? hat...
  4. Steinschmätzer ?

    Steinschmätzer ?: Hallo zusammen, kann mir jemand den Steinschmätzer bestätigen ? Gesehen am Wochenende am Bodensee (Österreich/Vorarlberg) mehrere. Im Herbst sind...
  5. Steinkauz Interessierte?

    Steinkauz Interessierte?: Bild von einem Steinkauz im Habitat [ATTACH] Jungvogel im Brutbaum [ATTACH] am Tageseinstand [ATTACH] Ist sonst noch jemand in Sachen...