Steinkauz Interessierte?

Diskutiere Steinkauz Interessierte? im Forum Greifvögel und Eulen im Bereich Wildvögel - Bild von einem Steinkauz im Habitat Jungvogel im Brutbaum am Tageseinstand Ist sonst noch jemand in Sachen Steinkauz unterwegs? VG
Wow, das sind ja starke Aufnahmen. Vor allem die ins Nest. Da hast du eine tolle Beobachtung gemacht. Ich kann nur neidisch sein.

Liebe Grüße
 
Super. Hierzulande gibts grossflächig fast keine mehr. Nach dem Winter 62/ 63 und den folgenden Pestizid Einsätzen konnte sich der Bestand nicht mehr erholen.
In der Schweiz nur noch im Jura, Tessin und bei Genf. Habe den letzten am Zürichsee in den 70er Jahren gefunden.
 
Danke für die Zugabe. Echt super. Ich würde mich vermutlich mindestens eine Stunde in entsprechendem Abstand postieren und eine Serie von Aufnahmen starten, wenn die Eltern zum Füttern zurückkommen. Herzlichen Dank für die Bilder.

Liebe Grüße
 
Ah, genau mein Thema. *g* Wir haben 700m hinter dem Haus seit wir hier wohnen (drei Jahre bisher) Steinkäuze. Einen der Käuze kann man manchmal wochenlang an fast der gleichen Stelle sehen. Nun ist er plötzlich seit 2-3 Wochen nicht mehr dort anzutreffen (kurz zuvor habe ich dort sogar einmal zwei Steinkäuze gesehen). Kann es sein dass er einfach im Moment woanders brütet und seine Jungen groß zieht? Oder hat ein Steinkauz mehrere Stammplätze die er immer mal wieder für längere Zeiträume aufsucht? Sind wahrscheinlich blöde Fragen, aber so gut kenne ich mich mit den Tieren jetzt auch nicht aus und man macht sich irgendwie ja auch Sorgen dass dem Tier was zugestoßen sein könnte. Ich hoffe jedenfalls dass er bald wieder munter zurück ist - trotzdem würden mich Antworten auf die Fragen sehr interessieren. :)
 
Hallo DOD,
ich bin auch nicht der Steinkauzspezialist, unser Steinkauzpaar hat einen Tageseinstand an dem sie immer sind.
Diesen gilt es zu finden dann kann man sie eigentlich immer beobachten.Dieser Baum muß aber nicht der eigentliche Brutbaum sein,so war es bei unseren letztes Jahr, allerdings waren die Bäume keine 20m außeinander.
Den Brutbaum haben sie dieses Jahr aufgegen da er mittlerweile abgestorben ist. Ich vermute daß sie dieses Jahr im Tageseinstand brüten.
In den Bäumen drumrum sind Brutröhren aber alle unbenutzt.
Mit der Wildkamera habe ich in einer Woche ca. 500 clips mit Steinkäuzen aufgenommen aber nur auf 2 waren beide Tiere drauf!!!
Gruß Georg
 
Hallo,
habe den Tageseinstand heute kontrolliert und siehe da
IMG-20220616-WA0003.jpg IMG-20220616-WA0004.jpg
Küken mit Futtermaus o.ä. im Tageseinstand.
Gewölle am Eingang
IMG-20220616-WA0001.jpg
Grüße
 
Stört das die Tiere nicht total wenn man so an das Nest heran geht? Ich frage nur aus Neugierde. Unser Tageseinstand ist auf einer Pferdewiese und da käme ich zum einen eh nicht direkt dran und zum Anderen möchte ich den Tieren auch keinen Stress durch meine Gegenwart bereiten.

Ich vermute eben auch dass die Käuze im Moment in der Nähe irgendwo ihre Jungen aufziehen und bald zurück sein werden. Und dann mache ich auch wieder Bilder (mit Spektiv und Handy). Hoffe Jedenfalls dass es den Käuzen gut geht. Ach ja, eine Brutröhre haben wir auch nur wenige Meter entfernt, aber da konnte ich noch nie einen Kauz beobachten.
 
Jetzt will ich doch auch mal zwei Bilder "unseres" Steinkauz zeigen. Die Qualität ist nicht so besonders, da ich eben nur per Spektiv + älterem Handy fotografieren kann. Besseres Equipment wäre toll, aber das wird wohl noch dauern. ;)

20170718_205902.jpg 20170718_205657.jpg
 
Thema: Steinkauz Interessierte?

Ähnliche Themen

SpiritusNoctis
Antworten
8
Aufrufe
560
harpyja
harpyja
S
Antworten
11
Aufrufe
841
Lampe
Lampe
U
Antworten
5
Aufrufe
2.428
Lampe
Lampe
h8cru
Antworten
3
Aufrufe
573
h8cru
h8cru
Zurück
Oben