Steinplatte gegen das "Wasserproblem"

Diskutiere Steinplatte gegen das "Wasserproblem" im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bin auf der Suche nach einer kleinen Platte, welche ich unter die Tränke in meiner Voliere stellen kann, da meine Vögel dort ständig...

  1. #1 Green Joker, 28. Juni 2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einer kleinen Platte, welche ich unter die Tränke in meiner Voliere stellen kann, da meine Vögel dort ständig drin baden. Ebenso könnte sie unter die Badewanne, damit der ganze Boden nicht immer nass wird.
    Ich dachte an einen leichteren porösen Stein, so etwas wie Bims oder so.
    Allerdings finde ich keine Platten daraus.
    Hat jemand einen Tipp für mich, wo ich so etwas beziehen kann? Oder welcher Stein sich sonst noch gut eignen würde?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hi,

    versuch' es doch mit Ytong-Steinen. Die sind leicht, porös und du kannst sie in jedem Baumarkt in allen möglichen Formen kaufen.

    Tina
     
  4. lazlo

    lazlo puckerzuppe

    Dabei seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    und sie sind so leicht mit ner feile oder säge zu bearbeiten, dass du ihnen jede wünschenswerte form geben kannst....
     
  5. #4 Green Joker, 30. Juni 2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Können die Vögel das nicht mit dem Schnabel abknabbern, bzw. ist das nicht schädlich?
     
  6. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hi,

    also ich kann mir nicht denken, daß das den Vögeln schadet; sie nehmen es ja nicht als Hauptmahlzeit.
    Ein bißchen daran herumpicken können sie natürlich, und das sieht man auch (bei mir dienen die Steine als Stützen für meine Bücherregale), aber geschadet hat es meinen Agas nicht.

    Tina
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Hüne

    Hüne Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Limburg an der Lahn
    Meine Badeschalen stehen zusätzlich in einem runden Serviertablett (wie in der Kneipe ) .
    Dadurch wird das meiste Planschwasser aufgefangen . Diese Tablett steht bei mir auf einem 175er Kalksandstein .
    Leicht ist der jedoch nicht . Aber der Unterbau kann auch anders gestaltet werden , da wirklich nicht mehr viel Wasser überschwappt !
    Gruß Hüne
     
  9. #7 Green Joker, 8. Juli 2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Hallo,
    danke für den Tipp. Das Tablett saugt aber wieder nicht auf. Und Staunässe wollte ich ja an sich vermeiden.
     
Thema:

Steinplatte gegen das "Wasserproblem"

Die Seite wird geladen...

Steinplatte gegen das "Wasserproblem" - Ähnliche Themen

  1. Wasserproblem

    Wasserproblem: Huhu ich mal wieder, in meinem Aqua ist das Wasser irgentwie komisch,so wie als ob da Staub drin rumschwimmt ich kanns garnicht beschreiben...