Stieglitz gestorben??????

Diskutiere Stieglitz gestorben?????? im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo Fogelfreunde, ich habe mir von einem Bekannten zuchter vor drei Tagen einen Stieglitz gekauft. Als er den Vogel bei sich im Volier hate war...

  1. #1 Kanarienvogel85, 01.06.2007
    Kanarienvogel85

    Kanarienvogel85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Fogelfreunde, ich habe mir von einem Bekannten zuchter vor drei Tagen einen Stieglitz gekauft. Als er den Vogel bei sich im Volier hate war alles ok. Ich nahm in mit und sezte ihn zu meinen 4 Kanarien in meine Voliere. Da war auch noch alles ok. Gestern Abend war er auch noch fit. Und heute Morgen habe ich in aufgeplüstet in der Ecke meiner Voliere gefunden. Ich nahm ihn raus und sezte ihn in einen anderen Käfig er starb aber ca. 30 Min später und hatte so kommische zukungen. Vor ca. einer Woch ist genau so auch ein Kanarienvogel aus der gleichen Voliere genau so verendet. Was könnte das sein? :(
     
  2. sigg

    sigg Guest

    Kokzidiose. Wie war das mit der Quarantäne?
     
  3. #3 Kenneth, 01.06.2007
    Kenneth

    Kenneth AZ - Nr. 49193

    Dabei seit:
    21.10.2002
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Sehr viel... deshalb rate ich Dir,falls noch mehr Todesfälle auftreten, eine
    TA aufzusuchen.

    Der schnelle Krankheitsverlauf könnte auf eine Vergiftung hinweisen (Kokzidiose).

    1. War der Vogel abgemagert?
    2. Hatte er eine kotverschmierte Kloage?
    3. sind weiter Vögel apathisch?
     
  4. #4 Kanarienvogel85, 01.06.2007
    Kanarienvogel85

    Kanarienvogel85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Sigg, der kanrie von letzte woche ist leider gestorben. Was er hatte weis ich nicht. Den Stieglitz lies ich nur in die Voliere weil ich ihn ja schon vorher kannte. Den sah ich oft über längere Zeit beim Freund und ich war mir 1000 Pro sicher das er gesund war.

    Was mir einfält ist das er vorher in einem Beheiztem Zuchtraum war, und bei mir ist er gleich in die Aussenvoliere gekommen. Und es ist zur zeit schon kühl draußen. Ich meine wegen der umstellung mit der Temperatur.???
     
  5. #5 Kanarienvogel85, 01.06.2007
    Kanarienvogel85

    Kanarienvogel85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Kenneht, er hatte keinen von den 3 Anzeichen.
     
  6. sigg

    sigg Guest

    Auch wenn der Vogel vom besten Freund kommt!
    Neue Umgebung, Streß und das alles begünstigt das Ausbrechen von Krankheiten. Dient in erster Linie dem Schutz des alten Bestandes.
     
Thema:

Stieglitz gestorben??????

Die Seite wird geladen...

Stieglitz gestorben?????? - Ähnliche Themen

  1. Stieglitz gestorben/Trichomonaden

    Stieglitz gestorben/Trichomonaden: Hallo Leute, heute ist mein Stieglitz-Hahn "Sultan" gestorben :-( . Ich vermute "Trichomonaden". Welches Mittel soll ich jetzt nehmen, um meine...
  2. Stieglitz gestorben

    Stieglitz gestorben: Hallo, mir ist heute meine Stieglitzhenne gestorben. Ich habe Sie am Freitag in der Früh aus der Voliere in einen extra Käfig gesetzt. Das...
  3. Stieglitz aggressiv

    Stieglitz aggressiv: Hallo :) Mein Stieglitz Zahm ist in letzter Zeit sehr aggressiv. Er fliegt die ganze Zeit im Käfig rum und zwitschert ständig. Woran liegt es ?
  4. Stieglitz Haltung

    Stieglitz Haltung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo, ich habe einen Stieglitz von meinen Großeltern bekommen der aus Polen stammt und schon 5 Jahre alt ist. er...
  5. Stieglitz gerettet - Frage

    Stieglitz gerettet - Frage: eben im Garten gerettet. Spätestens die Stallkatzen hätten sich ihn geholt. kann nicht mehr fliegen. ihrgendwas mit dem rechten Flügel . hoffen...