Stieglitz ohne Ring! Was jetzt??

Diskutiere Stieglitz ohne Ring! Was jetzt?? im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe von einem Vorbesitzer einen etwa 9 Jahre alten Stieglitzhahn übernommen, da der Vorbesitzer beruflich ins...

  1. #1 sasmati, 03.08.2007
    sasmati

    sasmati Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo!
    Ich habe ein Problem. Ich habe von einem Vorbesitzer einen etwa 9 Jahre alten Stieglitzhahn übernommen, da der Vorbesitzer beruflich ins Ausland muß.
    Nur ist der Hahn nicht beringt. Er ist gesund, ich habe vorsichtshalber eine Kotprobe zur Untersuchung aufgefangen. Leider hat er auf einem Auge eine Linsentrübung, ist also im Sehen etwas eingeschränkt. Aber wie mir gesagt wurde, hätte er die schon seit 2 Jahren.
    Kann ich den Vogel auch im Nachhinein irgendwo anmelden? Gemeldet werden muß er ja scheinbar. Ich kann ihn ja auch nicht fliegen lassen, denn dann wäre sein Schicksal vermutlich auch ohne die Sehbehinderung besiegelt. Und was mache ich, wenn er ohne Ring mal zum TA muß. Würde er dann beschlagnahmt werden?

    Bitte um Ratschläge!!!
     
  2. #2 culinaria123, 03.08.2007
    culinaria123

    culinaria123 1,0

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Münchner Umland
    Am besten nicht´s machen.
    Oder hast du öfter besuch von den Behörden?
     
  3. #3 sasmati, 03.08.2007
    sasmati

    sasmati Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo!
    Behörden? Nein, nie. Aber was mache ich wenn er mal krank wird? Dann muß ich ihn ja vom TA untersuchen lassen. Wird der Vogel dann beschlagnahmt oder ist das TAs egal?
     
  4. iskete

    iskete Guest

    Hallo Sasmati!

    Frage am besten den Amtstierarzt!!! Weil Dein Stieglitz ja sehbehindert ist und nicht mehr in freier Natur überleben wird, dann darfst Du ihn behalten. Am besten fragst Du bevor die Behörde, ob er Dich einen behinderte Vogel zu halten erlaubt. Ich glaube nicht, daß er beschlagnahmt wird!
     
  5. #5 sasmati, 03.08.2007
    sasmati

    sasmati Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo!
    Amtstierarzt? Ja, da frage ich mal nach. Ich bin auch gerade dabei ihm ein schönes großes Heim mit Gesellschaft einzurichten. Von daher hätte er es auch sehr gut bei mir. Wie alt können Stieglitze eingentlich werden? Ich habe was von 10 und dann wieder was von 15 Jahren gehört.
     
  6. #6 Herbert Wahl, 03.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2007
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Seit wann ist der Amtstierarzt für anmeldepflichtige Vögel zuständig?
    Ein fehlender Ring hat doch nichts mit Krankheiten zu tun.
     
  7. Klages

    Klages Guest

    Amtstierarzt??????!!!!!! Da muß ich dem Herbert recht geben.!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wenn dein Vogel mal Krank wird, hat der mit neun Jahren sein Zenit überschritten. Den Vogel kannst du ruhig in deiner Wohnung halten. Du willst ja nicht züchten! Mit dem Vogel ist wohl keine Vermehrung zu erwarten. Ruhig Blut.
    Beste Grüße August
     
  8. iskete

    iskete Guest

    Hallo Herbert und August!

    Ich kenne eine Tierärztin als Amtstierarzt, die nur die Vögel spezialiert. Sie hat schon jemand geholfen, wie er die unberingte und gefangene Vögel wie Stieglitze, Gimpel, Hänflinge, Kreuzschnäbel, Zeisige etc. aus der ehemalige DDR geschenkt bekommen hat. Er wußte nicht, daß die Vögel meldepflichtig sind und beringt werden müssen. Er hatte große Enttäuschung und Probleme. Die Tierärztin hat mit einer Naturschutzbehörde am Telefon gesprochen. Danach darf er seine Vögel behalten, hat die Papiere bekommen und die Vögel mit Sollbruchringe beringt. :freude:
     
  9. #9 sasmati, 03.08.2007
    sasmati

    sasmati Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo!
    Erstmal danke für die Antworten. Aber jetzt bin ich vollends verwirrt! :? "Zenit überschritten"? Was heißt das denn jetzt? Ich kann doch nicht einfach sagen, er hat seinen Zenit überschritten, Pech gehabt. Also ist der Amtstierarzt dafür jetzt doch nicht zuständig?
    Und kann ich mit ihm denn mal zum Tierarzt oder nicht, falls mal was sein sollte???

    Grüße
    Sasmati
     
  10. #10 Herbert Wahl, 03.08.2007
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Hallo Danny,

    das kann's ja nicht sein. Zum Amtstierarzt gehen damit der für einen mit der Behörde verhandelt.
    Der Amtstierarzt ist für unberingte Stieglitze nicht zuständig, höchstens, wenn sie Vogelgrippe haben.
     
  11. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Einfach mal mit unterdrückter Rufnummer bei der Behörde anrufen und den Fall schildern. Ich habe sehr positive Erfahrungen gemacht mit den Beamten des Artenschutzbereiches. Würde mich auch wohler fühlen, geschützte Tiere legal zu beherbergen.
     
  12. iskete

    iskete Guest

    Ich stimme zu! :zustimm:
     
  13. #13 Schönbürzel, 03.08.2007
    Schönbürzel

    Schönbürzel Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönebeck
    Ich hatte auch mal einen unberingten Stieglitz. Habe im CITES-Büro angerufen und geschildert wie ich zu dem Vogel gekommen bin. Ich wurde aufgeklärt über die Ringpflicht und konnte dann bei der BNA-Ringstelle einen offenen Artenschutzring bestellen (Ring ca.0,56 ct. Bearb.Porto ect. 7,95) und habe die Ringnummer dann wieder an das CITES-Büro gemeldet, mit der Auflage, daß der Vogel in meinem Besitz bleiben muß. Mußt Du abwägen, ob Du
    auch noch ruhig schlafen kannst, wenn er keinen Ring hat, er hat ja schon ein hohes Alter.
    Schönbürzel
     
  14. #14 sasmati, 04.08.2007
    sasmati

    sasmati Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo!
    Nein, ruhig schlafen könnte ich nicht. Nicht, weil er dann ohne gültige Aufenthaltsgenehmigung bei mir leben würde, sondern weil ich ihn auch im Krankheitsfall gut versorgt wissen möchte, ganz egal wie alt er ist!!Schönbürzel und De_Pie: Hab Euch ne PN geschickt!

    Grüße
     
  15. #15 Stefan40, 06.08.2007
    Stefan40

    Stefan40 Guest

    Hallo zusammen,
    habe mir letztes Jahr zwei Stieglitze über Internet gekauft.
    Als ich die Transportkiste geöffnet habe musste ich festellen das beide keinen Ring hatten.
    Also ich auch bei unserem Umweltamt angerufen und gefragt was zu tun wäre.
    Meine Vögel wurden noch am selben Tag beschlagnahmt und eingezogen.
    Soviel zu "frag mal die Ämter". Der Schuss kann nach hinten los gehen.
    Geld weg und Vögel weg.
    Verkäufer will von alle dem nichts wissen.

    Gruß Stefan
     
  16. #16 Matze86, 07.08.2007
    Matze86

    Matze86 AZ 48272

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg, Germany, Germany
    Naja das kann ich mir irgendwie auch vorstellen. Würde mir nie Tiere via Internet kaufen, besonders nicht solche Tiere, da es ja dann oft sein kann das du ein schwarzes Schaf erwischt, welcher dir unberingtte Tiere verkauft.
    Ist natürrlich schade um deine Tiere,a ber ich denke das lag an deiner Behörde. Müssen ja nicht alle so sein und ausserdem überleg mal muss sich doch die Geschichte für die Behörde schon etwas komisch anhören.

    Matze
     
  17. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Stefan

    Der Schuss kann nach hinten losgehen, muß aber nicht. Ich denke, dass das Fragen im Regelfall der beste Weg ist um ein solches Problem zu lösen. Man kann aber leider auch Pech haben, je nach Einstellung des Sachbearbeiters.
    Wobei ich ín deinem Fall das Hauptproblem woanders sehe, und zwar:

    Was soll der Behördenvertreter glauben, wenn der Verkäufer behauptet, dass diese Tiere ohne Ring nicht von ihm seien? Seine seien alle beringt. Er wisse von nichts.

    Der kann eigentlich nur noch annehmen das etwas nicht stimmt.

    Und Zeugen dass dies die Tiere sind die dir geschickt wurden wirst du vermutlich auch nicht haben. Oder?

    Viele Grüße
     
  18. Moni

    Moni Guest

    Bescheinigung hast Du dann vermutlich auch keine vom Verkäufer bekommen?
     
  19. #19 Stefan40, 07.08.2007
    Stefan40

    Stefan40 Guest

    Hallo zusammen,

    Bescheinigung hab ich auch keine bekommen. Ich mach meinem Sachbearbeiter keine Vorwürfe wegen seinem Verhalten.Er hat für sich nach Vorschrift gehandelt.
    Es gibt bestimmt welche die in solch einer Situation toleranter umgehen als meiner. Nur wenn du mal die Mühle in Schwung gebracht hast dann ist sie nicht mehr zu stoppen.
    Ich hab das nur gemeldet weil ich auch mit den Stieglitzen züchten wollte.
    Wenn sasmati nicht züchten will würde ich gar nichts machen.

    Momentan ist es so das die Kripo gegen den Verkäufer wegen Wilderei ermittelt. Ich habe das Geld auf sein Konto überwiesen was von der Staatsanwalschaft auch bestätigt wurde.
    Nur muß ich mir mein Geld in einem Zivilprozess erstreiten was natürlich wieder erhebliche Kosten verursacht.Wenn bei Ihm aber nichts zu holen ist bleib ich wieder auf meinen kosten sitzen.
    Also las ich es und hefte das unter Erfahrung ab.
    Kein Vogel mehr per Versand.

    Gruß Stefan
     
  20. Vornie

    Vornie Guest

    bei der bundeswehr hab ich gelernt:

    "Wer fragt verliert!"

    so wird es auch in diesem fall sein, wieso schlafende hunde wecken. kein tierarzt meldet einen vogelbesitzer, der mit einem unberingten vogel da ankommt.

    ich würd nichts sagen und ganz locker bleiben.

    und @ stefan40

    kannste mal den züchter oder sein synonym im netzwerk nennen, von dem du die vögel erworben hast? will nicht den gleichen fehler machen.
     
Thema: Stieglitz ohne Ring! Was jetzt??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stieglitz ohne ring

    ,
  2. Stieglitz major artenschutzring

    ,
  3. wann bekomme junge stiglitze ihre rote Maske

    ,
  4. Kreuzschnäbel ohne artenschutzringe beringen,
  5. stieglitz ohne maske www.vogelforen.de,
  6. rote ringe stieglitz,
  7. stieglitz ring kaufen
Die Seite wird geladen...

Stieglitz ohne Ring! Was jetzt?? - Ähnliche Themen

  1. stieglitz ohne ring, henne raus genommen

    stieglitz ohne ring, henne raus genommen: hallo vogel freunde ich habe eine probleme ,2 stieglitze von dieses jahrige, ohne ring ( henne raus genommen). ich habe jetzt gesehen aber zu...
  2. Welche Ringe benötige ich für Stieglitze, ohne Mitgliedschaft beim Verband?

    Welche Ringe benötige ich für Stieglitze, ohne Mitgliedschaft beim Verband?: Hallo! Ich halte drin ein Pärchen Stieglitze... Möchte hier keine Zuchtstation aufbauen, wollte einfach nur mal "Just for Fun" eine Brut maximal...
  3. Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?

    Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?: Hall bin neu hier!! .Halte Stieglitz Mayore in Aussenvoliere so wie innen.Habe aber immer wieder Ausfälle.An Sauberkeit kann es nicht liegen da...
  4. Stieglitze ohne Herkunftsnachweis

    Stieglitze ohne Herkunftsnachweis: Hi, hab mir drei Stieglitze, die geschlossen beringt sind, von einem Züchter gekauft. Dieser hat mir die Vögel persönlich geliefert. Den...
  5. Stieglitze ohne rote Maske

    Stieglitze ohne rote Maske: Hallo, wir waren heute in Kevelaer auf der Vogelbörse und mein Mann fragte mich, da ich sie Aufgrund von einer Menschenansammlung rund um den...