Stimme weg?????????

Diskutiere Stimme weg????????? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen! Habe eine 3-WG Paul/Nr.2 und Nr.3. Die verstehen sich echt super. Die Namen sind zwar nicht so toll aber es hat sich so...

  1. onevoice

    onevoice Guest

    Hallo zusammen!

    Habe eine 3-WG Paul/Nr.2 und Nr.3.
    Die verstehen sich echt super.

    Die Namen sind zwar nicht so toll aber es hat sich so ergeben.

    Seit 2 Tagen hat Nr.2 seine Stimme verloren.
    Er ist heiser und bekommt nur noch ein leises krechzen heraus.

    Ansonsten benimmt er sich wie immer.

    Er tollt fröhlich mit den anderen herum und er frißt auch wie immer "viel"

    Zugluft als Ursache schließe ich aus.Weil sie in einer Ecke stehen wo ich das Fenster nie auf mache.

    Zu kaltes Wasser in den Näpfen kann möglich sein??? Also doch meine Schuld

    Muß ich jetz mit 3 zum TA :?

    LG one
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guido

    Guido Guest

    Guten Morgen one
    Ich lebe seit über 40 Jahren mit Agas zusammen, aber einen heiseren hatte ich noch nie. Deshalb kann ich Dir leider auch nicht helfen. Du musst eben auf andere Antworten warten.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  4. xxxparrot

    xxxparrot Guest

    Hallo onevoice,
    Es könnte eine Pilzinfektion sein vom falschen Futter oder so (habe ich aber nur mal gehört)
     
  5. onevoice

    onevoice Guest

    Meine 3 bekommen immer nur "VitakraftFutter" darauf achte ich immer.

    Unser Rentner "Paul" ist fast 15j. alt und bei ihm ist die Stimme immer sehr,sehr laut.

    Er ist fast 20j.alt. Und immer noch sehr fit.

    Ich beobachte NR.3 mal rund um die Uhr und wenn das mit seiner " PiepsStimme" nicht besser wird ,gehe ich nächste Woche doch zum TA.

    Es ist verückt. Da hat ein Aga seine Stimme verloren,wobei man froh sein kann,weil endlich Ruhe herscht in der "Voile"

    Aber gerade das laute "schnacken" von NR.3 fehlt mir.
    Ein Aga der leise ist will ich nicht haben.
    Ich liebe alle 3 auch wenn sie Dreck/Blödsinn/und immer nur Unfug treiben.

    Und Nr.3 ist bald auch wieder Gesund sein.

    Dafür werde ich sorgen

    LG one :0- :0- :0- :0-
     
  6. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo onevoice,

    Schmeis den Fertigfutterdreck in den Mülleimer!

    Gerade VitaKraft ist bekannt für sein vergammeltes Futter mit Maden, Futtermotten, Kornkäfer usw.

    Wenn Du die Möglichkeit hast dir offenes Futter zu besorgen, dann solltest Du es dir selber mischen. Zu meiner Anfangszeit hab ich mir das Futter aus folgenen Einzelsaaten zusammen gemixt: ca. 250 Gramm Großsittichfutter, 375 Gramm Sittichfutter ( Wellensittich ) und 375 Gramm Waldvogelfutter.

    Nun bei meinem jetzigen Vogelbestand wäre mir das zu teuer, weshalb ich nun eine Futtermischung für Agaporniden von VerseleLage verfüttere. Von der Fa. WitteMolen ist das Futter auch gut und es gibt es schon in 2,5 kg Beuteln abgepackt.

    Was nun! 15 Jahre oder 20 Jahre alt?

    Mit 15 Jahren ist Er schon sehr alt, da Agas ein Höchstalter von 15 Jahren errreichen können bei guter Pflege und Haltung.

    Mit 20 Jahren wäre der Aga einer der selten Vögel seiner Art die ein so hohes Alter errreichen und so ein Alter erreichen von 100 Agas vielleicht mal 1er.

    Nächste Woche kann es zu spät sein für den Aga!

    Wenn die Stimme weg ist kann das verschieden Ursachen haben und ich würde das nicht auf die leichte Schulter nehmen.

    Da kannste sehen, wenn es in der Voliere leise ist, dann stimmt mit den Agas was nicht. Also nochmal ab zum TA mit dem Vogel.
     
  7. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo One,

    ich würde auch nicht lange fackeln und lieber einmal eher zum TA gehen, als zu spät. Und das mit dem Futter kann ich Aga auch nur beipflichten. :jaaa:

    Wieso hast Du eigentlich nur 3 Agas.....wo ist denn der Pfirsich geblieben? Oder hab ich das irgendwie nicht mitbekommen? :?
     
  8. onevoice

    onevoice Guest

    Also erst mal vor weg.
    Seit heute Mittag hat N.3 seine Stimme wieder.

    Wir sind mit allen 3en zum "TA" gegangen.
    Alle drei sind wohl auf.

    "Kerngesund" um es besser zu sagen.

    Seit ich noch ein Kind war habe wir immer schon Haustiere gehabt.
    Wellis und andere Vögel.

    Immer haben die "Vitakraft" Futter bekommen .Und alle wurden Steinalt.

    Das Futter für meine Agas mische ich auch selber.
    Bei "Fressnapf" "Futternapf" oder auf www.Futterkonzept.de hole ich mir alle Tipps zur Ehrnährung meiner AG'as.

    Und die "Kräcker" von Vitakraft mögen meine 3 am allerliebsten.

    Und "Ungeziefer" habe ich bislang auch noch nicht gehabt.
    Und wenn es doch mal der Fall war ,schmeiß ich den Kram in den Müll.

    Bis jetzt war das aber nicht der Fall
    .
    Ganz so blöd bin ich auch nicht,ich habe meine eigenen Erfahrungen gemacht

    CU HB
     
  9. onevoice

    onevoice Guest

    Du liegst da schon richtig.Wir hatten einen blauen Pirsich mußte ihn leider wieder hergeben ."heuL" Warum ,berichte ich demnächst.

    Jetzt ist Wochenende und fun angesagt.

    Bis nächste Woche one :S :S :0- :S :S
     
  10. #9 Friederike, 14. August 2004
    Friederike

    Friederike Guest

    oh das tut mir echt leid mit dem blauen!
    ich fütter meine geier immjer mit : von rico´s futterkiste: Agaporniden spezial (fressnapf) und zum naschen kriegen die immer: von Vitakraft :African Kräcker (ich hab noch nie verschimmeltes,vermadetes oder ähnliches Futter von Vitakraft vorgefunden!) so das wärs von mir!

    und halt uns auf dem laufendem! :+popcorn:
     
  11. #10 Signore-Rossi, 15. August 2004
    Signore-Rossi

    Signore-Rossi Guest

    Trifft das immer noch zu? Ich hatte erst mal einige Päckchen des African-Futters von Vitakraft. Bis auf das zu viel an Sonnenblumen, von denen ich immer einige rausfischen musste und die Pellets, bei denen man nie wissen kann, was da reingemantscht wurde, war das Futter astrein, keimfreudig ohne Ungezieferbeilage und weder verdreckt noch staubig. Als ich mal so einen Futtermitteltest gelesen hatte, dachte ich mir, dass Vitakraft wohl umgestellt haben müsse. Ich konnte jedenfalls, mit Ausnahme der Sonnenblumen und Pellets, keinen der beim Test festgestellten Mängel bestätigen. Und meine kleinen haben das Futter sehr gerne gefressen. Keine Ahnung, ob ich beim Kauf einfach nur Glück hatte.

    Mein Hauptgrund, das Futter nicht mehr zu verwenden, sind jedenfalls die Pellets und der zu hohe Preis.


    Genau. Das macht dann auch viel mehr Spaß und man weiß ganz genau, was drin ist. :dafuer: Und nicht vergessen, den kleinen auch regelmäßig Keimfutter und Obst zu geben.
     
  12. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Onevoice,

    freut mich daß die Vögel kerngesund sind!


    Hat auch niemand gesagt das Du blöd bist!

    Jeder hat seine Erfahrungen gemacht mit den Tieren und dem Futter.
     
  13. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ich muss sagen, ich nehme wenn möglich auch kein futter von vitakraft. hab jetzt bei www.futterhungenberg bestellt oder wie die seite heisst. günstig, nur die versandkosten sind beim 1. mal teurer und wenn man mehrere kennt, kann man zusammen bestellen udn versandkosten aufteilen...
     
  14. wwzr77

    wwzr77 Guest

    Hallo kessi,

    dein Link funktioniert nicht, die Website heisst wohl doch´n bissel anders.

    Weiß es jemand besser :? , bitte berichtigen.

    Danke an die Wissenden :gott: :gott: :gott:
     
  15. onevoice

    onevoice Guest

    Staatsfeind Nr.1

    <Und nicht vergessen, den kleinen auch regelmäßig Keimfutter und Obst zu <geben.

    So sehe ich das auch,aber

    <meine 3 sollen alles bekommen was ihnen gut tut.Egal wie teuer das ist.

    Oh ja das würde ich gerne,aber meine Agas sind sowas von ängstlich,das sie alles was neu im Käfig ist behandeln wie den Staatsfeind Nr.1.

    Und alles was neu ist wird erst mal 2 Tage beoachtet ,ehe sie das an nagen.

    Und für Obst und Gemüse hat sich das dann schon erledigt,weil es dann verdorben ist.

    Ich habe schon allles versucht
    Salatblätter,Äpfel und so weiter.

    Sogar Bananenscheiben habe ich mit Kolbenhirse "Paniert" aber die gehen da nicht rann.
    Ich habe auch schon Apfelstücke auch die Lieblingsplätze gelegt wenn die 3 Freiflug haben.Aber nein ,alles wird angenagt aber nur das Obst nicht. 0l 0l

    Ich habe da schon eine etwas andere 3er Wg ,aber das macht nix,ich liebe meine Geier so wie sie sind.

    Und die drei verstehen sich auch mit den üblichen Aga"Streitigkeiten" recht gut.

    Warum wir nur 3 haben erzähle ich aber auch noch.
    Habe gerade meiner Rechner ein paar Tage nicht gehabt weil mein DVD_Laufwerk defekt war
    Hänge deshalb etwas hinterher.

    Geht es euch auch so wenn der Rechner nicht geht "fehlt da was " :?

    Bitte sagt ja. :0-

    Damit ich nicht die einzige bin die vieleicht ein klitzelkleines Bisschen onelinesüchtig ist s-meld

    CU one
     
  16. pia

    pia Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    also, ich finde das schon seltsam:
    da teilt onevoice seine Sorge mit seinen Vögeln mit (wegen der Heiserkeit) und bekommt ungefragt mitgeteilt, sein verwendetes Futter sei schlecht; und überhaupt sei Futter von Vitakraft generell schlecht.
    Ich halte diese Art mit Fragen umzugehen nicht für hilfreich und nicht für sinnvoll.
     
  17. minimax

    minimax Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79100 Freiburg
    s-meld

    s-meld

    Hallo Onevoice,

    <Geht es euch auch, so wenn der Rechner nicht geht "fehlt da was " <
    -Das geht sicher vielen so.

    Auch das Problem "was ich nicht kenn, fress ich nicht" kenne ich gut.
    Da hilft nur: Nicht aufgeben! Aber ich geb´zu, es ist frustrierend.

    Seltsamerweise stürzen sich meine auf Mais und alles Grüne (weil vogelmiereverdächtig!!) sofort. Hast du das auch schon probiert?

    Übrigens: Schön, dass es deinem Vogel wieder gut geht :)
     
  18. Guido

    Guido Guest

    Hi One
    Zermantsch die Bananen einfach, vieleicht gehen sie dann ran. Wechsel mal die Apfelsorte. Meine lieben die saueren. Über Vitakraft kann ich nix sagen, habe ich noch nie genommen. Jetzt ist doch Kirschenzeit. Schneid die Kirschen so an, dat die Agas sehen, da ist noch ein Kern drin. Und den wollen sie UNBEDINGT haben, und dabei kommen sie auf den Geschmack. Man muss bei Agas eben alle möglichen Tricks ausprobieren.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  19. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    probiert mal stangensellerie, das wird bei uns von jedem vogel gefressen. harter mais aufgespiesst ebenso :) meine sperlis mögen feige
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. elliaki

    elliaki Guest

    hallo,

    ich habe mich heute hier angemeldet.
    Ich habe auch das Problem, daß der eine Vogel von mir keine Stimme mehr hat. Das ist schon seit Montag so und ich mache mir sehr große Sorgen.
    Ob sich das auch wieder legt, wie bei Invoice? :heul:
     
  22. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Elliaki,

    erst einmal herzlich willkommen hier bei uns! :)

    Wegen der Stimme, das kann alles Mögliche sein und muß nicht genauso enden, wie bei One. Deshalb würde ich an Deiner Stelle echt nicht lange warten und zum Tierarzt gehen.

    Wie lange und welche Agas hast Du denn? Auf jeden Fall toi, toi, toi und wir würden uns freuen, wenn Du hier ein bissel berichtest.
     
Thema: Stimme weg?????????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei hat keine stimme mehr

    ,
  2. wellensittich stimme weg

    ,
  3. welli verliert stimme

    ,
  4. wellensittich hat stimme verloren,
  5. wellensittich stimme verloren,
  6. welli at keine stimme mehr,
  7. papagei hat auf einmal keine stimme mehr,
  8. Wellensittich stimne weg,
  9. wellensittich hat keine stimme mehr,
  10. wellensittich keine stimme mehr,
  11. Papagei hat seine Stimme verlloren ,
  12. vogel stimme verloren,
  13. papagei stimme weg,
  14. können wellensittich ihre Stimme verlieren,
  15. heul Gabriele Vogel.,
  16. laufente stimme weg,
  17. stimme wegbei Wellensittich
Die Seite wird geladen...

Stimme weg????????? - Ähnliche Themen

  1. Unbekannte Stimme von finkengroßem Vogel

    Unbekannte Stimme von finkengroßem Vogel: Servus Hab dieses kurze Video aufnehmen können, bei dem man ihn aber nicht sieht. Hab den Vogel nicht deutlich sehen können. Nur mal kurz durchs...
  2. Vogel Bestimmung Foto & Stimme

    Vogel Bestimmung Foto & Stimme: Guten Tag Heute habe ich 5 mir unbekannte Watvögel gesehen, diese haben sich zu 8 Grünschenkel gesellt. Standort: Stille Reuss - Schweiz. Was...
  3. Eure Stimme wird benötigt

    Eure Stimme wird benötigt: Hallo zusammen, auch wenn ich in der letzten Zeit hier nicht mehr oft poste, lese ich dennoch ab und an gerne mit. Als Leiterin einer...
  4. Bruder schenkt mir einen Käfig, aber die Maße stimmen nicht

    Bruder schenkt mir einen Käfig, aber die Maße stimmen nicht: llo Erstmal danke, dass es euch gibt. Ich habe schon oft bei euch Antworten auf meine Fragen bekommen und beschloss nun, mich hier anzumelden....