Stimmlose Kumletauben

Diskutiere Stimmlose Kumletauben im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hallo Taubengemeinde, kennt eventuell jemand von Euch jemanden der Kumletauben züchtet und welch abzugeben hat? Zur Info: Kumletauben stammen...

  1. #1 Rollertaube, 15.09.2004
    Rollertaube

    Rollertaube Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Taubengemeinde,
    kennt eventuell jemand von Euch jemanden der Kumletauben züchtet und welch abzugeben hat?
    Zur Info: Kumletauben stammen aus der Türkei (Bayburt) und sind absolut stumm. Die Stimmlosigkeit vererbt sich rezessiv. Sie sind ideal für Taubenliebhaber geeignet, die in beengten nachbarschaftlichen Verhältnissen wohnen, da sich bei ihnen niemand über das Gurren und das Rufen der Täuber beschweren kann. Trotz ihrer Mutation, für die der Genetiker A. Leiß die Abkürzung vl (voiceless) vorschlägt, verhalten sich Kumletauben absolut normal und sind in keiner Weise verhaltensgestört. Kreuzungen mit Tauben, die über eine normal ausgeprägte Stimme verfügen, sind problemlos möglich.
     
  2. #2 Islanddonek, 15.09.2004
    Islanddonek

    Islanddonek Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.06.2002
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Rollertaube,

    wo Du welche herbekommst, weiß ich leider auch nicht, aber hier ist ein link unter dem man die Tiere wenigstens mal begutachten kann....jetzt braucht man nur noch einen türk. Übersetzer....

    http://www.guvercintrabzon.com/bayburt.asp
     
  3. #3 Andrea, 15.09.2004
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2004
    Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.599
    Zustimmungen:
    22
    Hallo Rollertaube,

    meines Erachtens geben die Experimente von Herrn Leiß keine Auskunft darüber, ob sich die Stimmlosigkeit rezessiv vererbt oder nicht. Ich denke, dass für die Stimmlosigkeit mehr wie ein Gen verantwortlich ist, sonst hätte Herr Leiß in der F2 Generation stimmlose Nachkommen erhalten müssen. Oder lag es daran, dass er nur 3 Nachkommen gezogen hat, was für die Statistik viel zu wenig ist?
    Aufjedenfall sind es sehr hübsche Täubchen, hoffentlich hört man bald mehr von ihnen.
    Andrea
     
  4. #4 Rollertaube, 16.09.2004
    Rollertaube

    Rollertaube Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    1
    Danke für Eure Infos. Vielleicht treffe ich ja mal zufällig auf diese Rasse. Da die Haltung in Deutschland erst in den Kinderschuhen steckt, werden Kumletauben in einigen Jahren sicherlich populärer und damit leichter erhältlich sein. :S
     
  5. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.599
    Zustimmungen:
    22
    Ich habe versucht den Text mit der einzigen türkisch- deutschen Übersetzungsmaschine, die es im Internet gibt, übersetzen zu lassen, ehrlich gesagt war die Übersetzung eine ziemliche Katastrophe :D, was mir aber aufgefallen ist war das Wort Ringschläger. Allerdings weiss ich nicht in welchem Zusammenhang es gebraucht wurde. Vom Aussehen her ähnelt die Kumletaube etwas der Arabischen Trommeltaube- finde ich. Könnte mir gut vorstellen, dass da auch Trommeltaubenblut drin steckt. Ich hab schon von Kumrus gehört, die ihre Stimme verloren haben sollen. Vielleicht finden wir ja noch jemand der uns den Text ins Deutsche übersetzt?
     
  6. Andi

    Andi Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
  7. #7 Matzematze, 19.05.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.526
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Hallo Andi,

    sind das deine eigenen??

    Gruß, Marius
     
  8. Andi

    Andi Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marius

    Ja sind meine eigenen, züchte sie jetzt schon seit 5 Jahren

    Gruß Andi
     
Thema:

Stimmlose Kumletauben

Die Seite wird geladen...

Stimmlose Kumletauben - Ähnliche Themen

  1. Stimmlose von Bayburt

    Stimmlose von Bayburt: Hallo Andi, es würde mich interessieren, ob Du etwas darüber weißt, ob diese Taubenrasse mit den Trommeltauben verwandt ist? Gruß, Andrea