Stimmt das mit den Kirschen?

Diskutiere Stimmt das mit den Kirschen? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ist es wahr das kirschen eine anti-entzundung wirkung haben? gegen schmerzen helfen? gegen gicht? anscheinend sagt die wissenschaft......

  1. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ist es wahr das kirschen eine anti-entzundung wirkung haben?
    gegen schmerzen helfen? gegen gicht?

    anscheinend sagt die wissenschaft... ja...aber eher die sauerkirschen...

    Da meine sauerkirsche nachstes jahr bestimmt anfangt zu produzieren, wenn ich genug kirschen habe, mache ich es so wie die turken...Visnie...d.h getrocknete sauerkirschen als reserve fur den winter...
    obwohl die wirkung auf papageien nicht studiert wurde, werde ich es auch auf den papas versuchen..;))


    p.s.
    wenn bloss der winter verschwinden wurde...6 monate ist genug!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    du Arme, und bei uns blühen bereits die Obstbäume :zwinker:
     
  4. #3 sittichmac, 6. April 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    welche wirkungem die kirschen haben kann ich dir auch nicht sagen aber ich verfüttere schon seit jahren süß und sauerkirschen als leckerschen an meine geier.
    am besten kommen immer die sehr saftigen sauerkirschen an. wenn du deinen geiern die kirschen auch ausserhalb der seson anbieten möchtest ist es besser wenn du die kirschen einfrierst. ich mache das schon seit jahren und nicht nur mit kirschen sondern auch mit beeren. die beeren oder kirschen antauen lassen und anbieten. das gibt zwar immer eine tierische schweinerei aber es kommt auch bei deinen vögeln besser als trockenobst an.
     
  5. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Wundert mich, dass sie das saure Zeug überhaupt mögen, aber danke für den Tipp, werd ich mal ausprobieren. Sauerkirschen haben wir genug im Garten. Und die angefrorenen Kirschen vertragen sie auch? Hätte ich nicht gedacht. Da fällt mir ein, jetzt fängt der Holunder bald an zu blühen, die Blüten dürfen sie auch, hab ich gelesen?

    LG Jesse
     
  6. #5 sittichmac, 6. April 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    jesse du solltest kein noch gefrohendes obst verfütter! immer vorher langsam auftauen lassen.

    besonders deine penanten stehen auf alles was sauer und bitter ist. es sind keine süßschnäbel wie zb. loris.
    versuch mal ihn frischen löwenzahn mit wurzeln anzubieten. die gerbstoffe in den wurzeln sind gut für die verdaung.
     
  7. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Falsch verstanden. Also vorher richtig auftauen und auf Zimmertemperatur erwärmen lassen. Danke (hab mich schon gewundert). :idee:
    Vom Löwenzahn lieben sie die Blätter und auch die Blüten, dann gibts jetzt auch mal die Wurzeln zum probieren. Möhren fressen sie ja auch gern, würde also passen. Wo wir schon grad dabei sind: hast Du ne Erklärung dafür, dass mein Stinker grüne Weintrauben frisst und die Blauen nicht anrührt?

    LG Jesse
     
  8. #7 sittichmac, 6. April 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    das ist wie bei uns: eine reine geschmackssache.
    du kannst es auch mit paprika versuchen manche fressen nur rot manche lieber gelb oder grün und lassen die anderen liegen. obwohl die sich vom geschack ja auch nicht wirklich unterscheiden.
     
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und unsere Edlen holen nur die Kerne raus und lassen die Traube fallen (darum suche ich auch immer Trauben mit Kerne, sind manchmal kaum im Angebot. Ein Glück, dass wir im Garten noch ganz normale kernige Trauben haben) :D
     
  10. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Ich habs auf die Farbe geschoben, weil er auch Erdbeeren anfangs ganz argwöhnisch begutachtet hat. Fruchtfleisch der Trauben ist bei meinen scheinbar leckerer, Karin. ;-) Wie siehts eigentlich mit Apfelkernen aus, die sind ja ziemlich bitter? Bisher bekamen meine Beiden immer nur Spalten ohne Gehäuse.

    LG Jesse
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Apfelkerne essen unsere sehr gern, ab und zu bekommen sie die von Hand als Leckerli gereicht
     
  12. #11 sittichmac, 6. April 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    ich biete äpfel nur halbiert an und als erstest werden immer die kerne rausgepult. die sind ein besonderer leckerbissen.
     
  13. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Okay. Also ist das unbedenklich. Meine Eltern haben ihm schonmal Apfel mit Kern gegeben, als wir im Urlaub waren und ich hab da ne Riesenschiss gehabt, dass es ihm schaden kann. Mich erinnert der Geschmack an Bittermandel, daher meine Bedenken. Wie sieht es jetzt eigentlich mit den Holunderblüten aus?

    LG Jesse
     
  14. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Papugi

    Klick mal hier und dann noch da und hier nochmal.
     
  15. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Jesse

    dieser Bittermandelgeschmack kommt wohl vom darin enthaltenen Amygdalin und das kommt in der Tat auch in Mandeln sowie in Aprikosenkernen vor. Meine Erfahrungen an mir (Mensch) dass geringe Dosen nicht schaden. Mein Mann und ich naschen gelegentlich Aprikosenkerne weil sie lecker schmecken und tatsächlich geschmacklich an Marzipan erinnern. Bei den Äpfeln esse ich das Kernenhaus immer mit, ausserm Stiel bleibt da nix mehr :D

    Aprikosenkerne würde ich meinen Vögeln allerdings keine anbieten, könnte doch zuviel Amygdalin drin sein. Dass Apfelkerne schaden, kann ich mir nicht vorstellen, selbst bei unseren Vögeln nicht.
    Wobei wahrscheinlich auch hier wieder der Spruch gilt: die Dosis macht das Gift :?
     
  16. #15 Sittichfreund, 7. April 2014
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    In Massen genossen, könnte der Inhalt von Steinobstkernen (Mandelkerne, Aprikosen, Zwetschgen, Kirschen, etc.) wegen dem Blausäuregehalt tatsächlich schädlich sein, aber wer ißt schon Massen davon, wenn sie auch wirklich lecker sind. Wir genießen die auch regelmäßig aber eben auch mäßig, und meine Vögel stürzen sich mit Begeisterung auf Kernobstkerne. Steinobstkerne bekommen sie auch nicht.

    Kann man Äpfel denn auch anders essen? :zwinker:
     
  17. #16 dustybird, 7. April 2014
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day Edelpapagei beim fressen vom Apfel ( gerd)
     

    Anhänge:

  18. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Danke Sonja,
    das meinte ich...speziel der dritte link ist sehr interessant...naturlich wurde ich mir sofort einen sorbus domestica pflanzen aber er wurde wahrscheinlich in meiner klimazone nicht uberleben..bei euch aber, wenn ihr platz habt, ermutige ich euch diesen baum zu pflanzen...

     
  19. Jesse35

    Jesse35 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. November 2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Joar, mir schmeckt das harte Kernegehäuse nicht, das lass ich übrig, aber die Kernchen hab ich schon probiert. :)

    LG Jesse
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
  22. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ab sofort werde ich unseren Sauerkirschbaum mit ganz anderen Augen betrachten

    Wahnsinn, was es nicht alles gibt. Warum schlucke ich gerade "richtige" Medizin? :D
     
Thema:

Stimmt das mit den Kirschen?

Die Seite wird geladen...

Stimmt das mit den Kirschen? - Ähnliche Themen

  1. Kirschen entsteinen????

    Kirschen entsteinen????: Hallo liebes Grauenforum, ich hätte da mal eine kurze Frage :D Muss man Kirschen vor dem füttern entsteinen???? Hintergrund ist der: meine beiden...
  2. Mit dem Kot stimmt was nicht!!!

    Mit dem Kot stimmt was nicht!!!: Hallo, heute reicht es mir echt. Mit Snoopys Kot stimmt etwas nicht. Er ist gelblich-grün, dazu ist manchmal ganz wenig weiße Flüssigkeit bei....
  3. Was stimmt hier nicht?

    Was stimmt hier nicht?: Bin ich bescheuert oder ist das ein Saker? [ATTACH]
  4. Wer kennt das, irgendetwas stimmt mit den Pellets nicht ...

    Wer kennt das, irgendetwas stimmt mit den Pellets nicht ...: Hallo, habe gerade eine neue Packung der Harrison Pellets geöffnet, doch da stimmt etwas mit der Konsistenz nicht. Die Pellets sind trocken und...