Stinkender Kot

Diskutiere Stinkender Kot im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, mein lieber Jacob hat seit ein paar wochen ein problem. ich glaube er gibt nachts keinen kot mehr ab, warum er das plötzlich tut, weiss...

  1. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    Hallo,

    mein lieber Jacob hat seit ein paar wochen ein problem. ich glaube er gibt nachts keinen kot mehr ab, warum er das plötzlich tut, weiss ich nicht. und der erste FLADEN bzw. riesen haufen, den er morgens legt, der riecht so schrecklich, das ich direkt das fenster auf machen muss und meistens direkt mit einem schäufelchen, den haufen entferne. der nächste ist auch noch schlimm, danach geht es.

    nun habe ich schon überlegt, ob ich eine lampe mit zeitschaltuhr anbringe wo er steht, das er nachts auch wieder kot absetzt. ich weiss nicht warum er es macht, gab keine futterumstellung. er bekommt P15 und saisonales obst.

    denn für jacob ist das erste absetzen am morgen, kommt drauf an wie gross das geschäft ist, ein kraftakt. nur danach ist für uns alle flucht angesagt :k.

    habt ihr das bei eurem grauen auch schon mal erlebt? wir waren vor kurzem erst noch beim TA und es war alles ok.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Kotveränderungen

    Hallo Limetty,

    meine 2 Graupis und 2 Amas setzen auch immer morgens eine größere Menge Kot ab. Das ist normal. Nur, dass er stinkt, ist nicht normal. Ich würde den Vogel umgehend einem vkTA vorstellen. Papageien können Krankheiten lange Zeit verbergen und solche Auffälligkeiten sollten umgehend den Besuch beim TA nach sich ziehen. Sieht der KOt anders aus als früher? Also: Andere Farbe, andere Konsistenz, anderer Urin/Kotanteil, unverdaute Körner o. ä.? Lebt er allein? Ist der Partnervogel evtl. auch betroffen?

    Gruß
    zwilling
     
  4. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    nein der kot sieht nicht anders aus, alles wie immer. er ist munter, frisst, gibt keine auffälligkeiten. die anderen geier sind gesund und munter. nur das bei jacob der kot zum himmel stinkt am morgen.
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Limetty,

    meine Grauhenne Timmy hält auch oft die ganze Nacht und meist dann sogar bis Mittag, bis ich sie aus der Voliere lasse, ihren Kot bei sich. Da können schon mal 10 Stunden lässig zusammenkommen. ABER: Da stinkt nichts, absolut gar nichts.
    Ich will damit sagen, dass das Verhalten über Nacht nichts Abnormales sein muss, aber der Gestank ist definitiv nicht normal.

    Auch ich rate dir aus diesem Grunde zum Besuch bei einem vogelkundigen TA. Möglicherweise hat das eine ganz banale, leicht zu behandelnde Ursache. Aber dem muss auf den Grund gegangen werden, was wir hier nicht können.
     
  6. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    danke für eure hilfe, ich dachte das sei nicht normal, weil früher hat er morgens, nicht so ne haufen gelegt. also werde ich nächste woche zum TA gehen.
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Limetty,

    bist du mit Jacob schon beim TA gewesen?
    Wie geht es dem Kleinen? Alles i.O.?
     
  8. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.391
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo LimettY,
    ist dein Jacob eine henne?
    ein besuch beim Ta ware gut aber befor du antibiotika benutzt, versuch mal mit heilerde oder bentonite.
    Einfach ins trinkwasser (keine trinkflaschen weil sie sich verstopfen konnen), drei wochen lang.
    Die heilerde sammelt sich unten, der vogel trinkt was oben schwimmt.
    Diese kur wirkt wunder auf den kot und dessen bakterien.
     
  9. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    hallo, ja jacob geht es gut, danke der nachfrage. ich hatte beim tierarzt angerufen und gefragt wie wir vorgehen, direkt mit jacob kommen, oder kotprobe. sie sagte das ich mit jacob kommen soll, jedoch ist das bei mir diese woche total schwer mit ihm zum ta zu kommen. mein mann ist auf montage und ich habe den terminkalender jeden tag komplett mit kunden voll. wir haben dann vereinbart, da es ihm ja äußerlich unverändert gut geht, eine kotprobe zu bringen. die habe ich heute morgen abgeliefert. nun dauert es ein paar tage. wenn bei der kotprobe was raus kommt muss jaci natürlich sofort zu ihr.

    aber was mir noch eingefallen ist, jacob bekommt alle paar tage so getrocknete bananenchips, also 1 oder 2 scheiben, insgesammt die woche max. 5 stück und wenn ich genau überlege ist es eigentlich seit dem. ob das von den getrockneten bananen kommt???? und er liebt sie so sehr.
     
  10. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    nein jacob ist ein hahn
     
  11. #10 Alfred Klein, 10. November 2010
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.438
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Limetty,

    Wegen der getrockneten Bananen mußt Du mal auf der Packung sehr genau nachlesen ob die eventuell geschwefelt sind. Wenn ja hätten wir da was. Dann solltest Du diese unbedingt weglassen.
    Es gibt auch ungeschwefelte getrocknete Bananen, diese sind absolut unschädlich und beeinträchtigen den Vogel auf keinen Fall.
    Wenn also die getrockneten Bananen nicht geschwefelt sind haben die mit dem Kotproblem nichts zu tun. Du kannst sie unbesorgt weiterhin geben. Und sei nicht so sparsam damit, schließlich bekommen meine auch täglich ihre Leckerchen, das muß schon sein.
     
  12. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Limetty,

    Also meine Edels bekommen auch Bananencips sie lieben die Dinger über alles.
    Ich hab welche entweder von Ricos Futterkiste oder aus der Nagerabteilung beim Fressnapf ( da steht auch drauf dass die für Papageien auch sind ).
    Hab dann mal im normalen Supermarkt beim Obst geschaut,da gibts ja auch getrocknete Früchte wie Feigen Datteln und eben auch Bananen..und die waren geschwefelt...die hab ich dann nicht genommen.
    Also an dem was Alfred da schreibt kann gut was dran sein.
    Hoffe ihr findet bald raus an was es liegt.
     
  13. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    hallo,

    ich fülle die bananenchips immer in so ne tupperdose, daher weiss ich nun nicht ob sie geschwefelt sind oder nicht.
    @ tanygnathus danke für den tip für die bananenchips aus dem fressnapf.

    ich bin gespannt was die probe sagt. und freitag werden neue bananenchips gekauft :-) und jaci freut sich bestimmt.
     
  14. #13 alvaro2000diego, 10. November 2010
    alvaro2000diego

    alvaro2000diego Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    meine Lara liebt die chips auch über alles....und ich hole sie im im Reformhaus...natürlich ungeschwefelt.....aber davon kann der stinkende Kot nicht sein:-)
     
  15. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.391
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ich komme nochmals auf meinen tipp mit heilerde zuruck...es ist nicht nur meine idée. Es ist eine bewahrte methode vom Hari (Hagen) Institut in Rigaud die zehnte von papageien schon so behandelt haben. ..Dort sind hunderte von papas und seit mehr als drei jahren keine antibiotikum benutzt.
     
  16. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Doch, kann durchaus eine Ursache sein! Schwefel in Nahrungsmitteln hat einen deutlichen Einfluss auf die Verdauung - je schwefelhaltiger die Nahrung, desto erbärmlicher stinkt es. :k

    @ Limetti:
    Wenn du nicht sicher bist, ob die Bananenchips in deiner Tupperdose geschwefelt sind oder nicht, wirf sie weg (ist ja kein so großer Verlust) - und besorg dir ungeschwefelte aus dem Reformhaus oder aus Läden, die ungeschwefelte Trockenfrüchte führen. Bei uns hat die auch der Edeka (Neukauf).
     
  17. #16 Margaretha Suck, 11. November 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo Limetti,

    ich habe eben erst Deinen Beitrag gelesen und möchte kurz berichten, was ich über den stinkenden Kot weiß. Meine Lotte hat ebenfalls von Zeit zu Zeit fürchterlich stinkenden Morgenkot, aber nur morgens. Lottis Ärztin sagt, dass es sich um Darmbakterien handelt, die beseitigt werden müssen.

    Ich habe das Mittel NYSTATIN im Hause, davon muss ich ihr bei Bedarf 0,6 ml 2 x täglich für 7 Tage verabreichen. Es hilft sofort und wirkt sehr lange.

    Vielleicht fragst Du mal die Ärztin danach. Ich wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute für das Schätzchen.

    Herzliche Grüsse senden
    Lottchen und Margaretha
     
  18. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Heilerde oder Betonite

    Hallo Papugi,

    mich würde interessieren, wofür oder wogegen Heilerde oder Betonite eingesetzt werden kann. Helfen die Zusätze die Darmflora aufzubauen oder sind sie für die Gesamtkonstitution?
    Danke.

    Gruß
    zwilling
     
  19. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    habe die chips schon weg geworfen. ich warte nun erstmal die kotprobe ab und dann schau ich mal wegen der heilerde.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Ich kann nur Margaretes Worte bestätigen. Ich hatte letztes Jahr einen Papagei zur Urlaubspflege, der stank wirklich so erbärmlich, dass wir nonstop die Fenster offen hatten, zum Glück war Hochsommer und wir waren viel im Garten.
    Er wurde auch vom Tierarzt untersucht, auch die Kotprobe wurde untersucht. Es waren, wie Margarete schon beschrieben hatte, Darmbakterien. Das Mittel half wirklich sehr schnell. Es roch bald nichts mehr.

    Grüße Christine
     
  22. #20 papugi, 12. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2010
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.391
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Es geht um argile und ich weiss nicht ob ihr in deutsch das tonerde oder heilerde nennt.
    Es gibt grune, weisse, rote, gelbe, rosa und blaue.
    Die das weiteste aktionspektrum hat ist die grune.



    Tonerde enthalt mineralien (oxydes d’aluminium, silice, calcium, magnésium, fer, potassium etc.) und die der erde die farbe und hterpeutische effekte geben wie: reminalisierung des korpers, heilung von wunden, anti-infection, anti-inflammatoire, usw.

    Ich habe bentonite in trinkwasser benutzt. Wenn meine erinnureung gut ist war die dosis: 1 tasse bentonite in ein eimer wasser, mischen, stehen lassen und die obere schicht als trinkwasser geben.

    Ich habe es auch als kataplasma benutzt z.b. auf bisswunden auf den fussen von einem meiner kakadus. das schone daran ist, das es nicht nur sehr gut wirkt aber das der vogel es sehr gut akzeptiert (war wahrscheinlich angenehm auf der wunde) aber auch das er es fressen konnte.


    Grune erde ist teurer aber ich habe sie immer zu hause fur alle falle. Ich tue sie auf wunden aller art, lasse die schicht ungefahr 2 stunden und dann hydrotherapie.

    Auch fur anormalen kot wirkt es super. Antifongique wie nystatin wurde ich nur an allerletzten stelle benutzen.
    Naturlcih gebe ich Margaretha keinen rat da der fall ihres vogels ganz spezial ist.
    Man sollte die heilerde oral ja nicht benutzen wenn der vogel medikamente einnimmt.

    Die aktion der heilerde ist einfach weil sie viren, bakerien, pilze, gifte aus dem milieu rauszieht.

    Bei Hari haben sie bewiesen das die erde den e-coli faecalis bei papas neutralisiert... dr gibt auch stinkenden kot.

    Naturlich SOLL MAN NICHT ZUVIEL GEBEN, AUCH NICHT BENUTZEN WENN DER VOGEL VERSTOPFUNG HAT, nie die gleiche erde ein zweites mal benutzen...na den rest weiss bestimmt jeder..
    fur grune erde benutze ich: 1/2 kaffeeloffel erde in eine tasse wasser, mischen und als trinkwasser anbieten.

    Man kann auch eine weiche pâtée machen und in vielen fallen benutzen auch in exzema, geschwuren usw.



    Ob die tonerde hilft die darmflora aufzubauen weiss ich nicht ...vielleicht nicht oder vielleicht doch durch entfernugn der schlechten elemente. Nach antibiotikum wurde ich eher probiotikum geben
    Die gesamtkonstitution wird bestimmt geholfen wenn man dem darm hilft aber der wahre aufbau des korpers braucht nutritive elemente=gutes futter..

    bonne soirée









     
Thema: Stinkender Kot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kanarienvogel Krankheit stinkender Kot

    ,
  2. papagei kot stinkt

    ,
  3. Stinker bei graupapagei riecht

    ,
  4. kot beim vogel stinkt,
  5. kanarienvogel kot stinkt,
  6. stinkender kot von papageien,
  7. papagei kot stinkt morgens ,
  8. Kot meiner Geier riecht stark ,
  9. stinkender kot beim papagei
Die Seite wird geladen...

Stinkender Kot - Ähnliche Themen

  1. Prachtrosella Kot

    Prachtrosella Kot: Hallo :). Kann mir jemand etwas zu dem Kot sagen? Ich kann jetzt nicht sagen, ob es das Männchen oder Weibchen war. Die beiden haben ihre...
  2. Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?

    Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?: Hallo ich hab eine Frage weil auf meiner letzten Frage fast jeder gesagt hat ich soll meinem Männlichen Wellensittiche eine Wellidame holen und...
  3. Kropfentzündung und großer Kot?

    Kropfentzündung und großer Kot?: Hallo ihr Lieben, habe da mal eine Frage... habe seit einem halben Jahr eine neue Sittichdame für meinen Yoshi dazugeholt. Die beiden verstehen...
  4. Flüssiger Kot bei Weißstirnamazone

    Flüssiger Kot bei Weißstirnamazone: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag und ich hoffe er sitzt an der richtigen Stelle. Wir haben eine 15jährige Amazonendame, welche seit...
  5. Wie lange sind Oozysten im Kot nachweisbar ?

    Wie lange sind Oozysten im Kot nachweisbar ?: Hallo, mal eine Frage an die Experten. Wie viele Tage (oder Wochen) sind die Oozysten von Kokziden in der Regel in einer alten aufbewahrten...