Straußenwachtel im Riesen Terrarium?

Diskutiere Straußenwachtel im Riesen Terrarium? im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo. Ich bräuchte mal eure Hilfe... Ich habe ein riesen terrarium (300*130*160) (l*b*h) wär diese Fläche ausreichend für ein Straußenwachtel...

  1. #1 Jennyjenn, 11.01.2021
    Jennyjenn

    Jennyjenn Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Ich bräuchte mal eure Hilfe... Ich habe ein riesen terrarium (300*130*160) (l*b*h) wär diese Fläche ausreichend für ein Straußenwachtel Pärchen? Darin könnte ich gut ihr Klima halten. Wie hoch bäumen die nachts auf? Und könnte ein Zwergwachtel Pärchen mit einziehen?
    Danke LG Jenny
     
  2. #2 Karin G., 11.01.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.093
    Zustimmungen:
    1.536
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
  3. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    178
    Herzlich willkommen im Forum.
    Zu Straußwachteln kann ich nichts sagen. Zwerge mit anderen Bodenbewohnern zu vergesellschaften ist keine gute Idee, die kleinen sind sehr aggressiv und territorial. Allein, als Paar, oder mit baumbewohner vergesellschaftet klappt ganz gut.
     
  4. #4 Jennyjenn, 11.01.2021
    Jennyjenn

    Jennyjenn Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Über haltungsbedingung sprich... Futter, Bodengrund, Luftfeuchtigkeit, Inneneinrichtung, Lebenserwartung und allgemeines verhalten hab ich mich informiert. Dachte schon das das mit den Zwergen nicht klapp. Schade... Mich würde noch I interessieren wie hoch die nachts aufbaumen zum schlafen. Darüber finde ich leider nichts im Internet. Danke schon mal an alle antworten.
     
  5. #5 sittichmac, 11.01.2021
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    296
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi und willkommen im forum,
    strauß- und zwergwachteln hält man nicht zusammen. zum einen sind die zwerge zu agressiv und zum anderen haben beide völlig unterschiedliche bedürfnisse... das wird nichts.
    dein terrarium, finde ich garnicht so schlecht und sollte für ein paar straußwachteln reichen. wenn du so ein adäquates habitat errichten willst, kannst du ja auch mal bilder reinstellen.
    straußwachtel bäumen in der regel nicht auf. es sind bodenbewohner. anfangs sind die recht scheu und sollten viele versteckmöglichkeiten haben. sonst neigen sie bei der flucht zum auffliegen. da sie dann recht chaotisch auffliegen kann es zu verletzungen kommen. wenn sie etwas zahmer geworden sind ist das vorbei und die bleiben dann auf dem boden oder sitzen auch mal etwas höher. aber dann auch nur auf einem stein oder einer wurzel. meine habe so immer nach leckerlis gebettelt.
     
  6. #6 _Sanga_, 13.01.2021
    _Sanga_

    _Sanga_ Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    3
    hallo Jennyjenn,

    bezüglich des Terrariums kann ich @sittichmac zustimmen. Dennoch habe ich die Erfahrung gemacht, dass Straußwachteln nachts aufbäumen. In mancher Literatur und auf manchen Internetseiten wird auch davon berichtet.

    Viele Grüße
     
  7. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Hannover
    Sind die süß...., habe mich ja direkt verliebt.:+streiche
    Ich brauche dringend ein Haus mit Garten :+knirsch:
    .
     
  8. catrin

    catrin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zum Thema Vergesellschaftung kann ich berichten das ich seit über einem Monat Zwergwachteln, Straußwachteln und Diamanttäubchen zusammen halte. Die Zwerge haben ihren Lieblingsbereich, die Straußis und Diamanttäubchen ihren eigenen. Sie futtern meistens nacheinander, manchmal auch zusammen und Streit gab es bisher keinen einzigen, die Straußihenne zickt manchmal, aber es nur eine Drohgebärde da sie ihre 20cm Freiraum um sich ohne Zwerg haben möchte, wird dieser Abstand eingehalten können die so sogar "nebeneinander" liegen :) Der Straußwachteln sind manchmal sogar so frech, dass sie das vom Zwergwachtelhahn angebotene Futter für seine Henne wegnehmen und sich selber gegenseitig anbieten xD wirklich sehr herrlich zu beobachten wie sie alle untereinander agieren.
     
  9. catrin

    catrin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zum Thema Aufbäumen kann ich nur sagen, dass sie es tun. Ich kann die Uhr danach stellen, gegen 22 Uhr bäumt erst die Henne, dann der Hahn auf und beide schlafen dann mit den Täubchen auf ihrem Ast.
     
Thema:

Straußenwachtel im Riesen Terrarium?

Die Seite wird geladen...

Straußenwachtel im Riesen Terrarium? - Ähnliche Themen

  1. Straußenwachtelhahn baut Nest

    Straußenwachtelhahn baut Nest: Hallo, habe mal einen Frage,baut bei den Straußenwachteln der Hahn das Nest?
  2. Straußenwachteln

    Straußenwachteln: Hallo zusammen, vor einigen Tagen habe ich mir einen schon länger gehegten Wunsch erfüllt und von einem Züchter ein Paar Straußenwachteln...
  3. Prähistorischer Riesenpapagei

    Prähistorischer Riesenpapagei: Hallo, der wäre doch für Vogelhalter was gewesen: "Heracles inexpectatus": Forscher finden in Neuseeland Fossil von Riesenpapagei Viele Grüße
  4. gibt es riesen volieren zu kaufen?

    gibt es riesen volieren zu kaufen?: Mir ist letztens aufgefallen das es nur kleine voileren zu kaufen muss man sich eine grosse selber bauen?
  5. Riesen Kothaufen-welcher Vogel?

    Riesen Kothaufen-welcher Vogel?: Hallo liebe Vogelfreunde, ich habe soeben in meinem Garten einen Riesenfleck auf dem Rasen gesehen, von dem ich zuerst dachte, es sei ein...