Streik!!!

Diskutiere Streik!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich versuche ja nun meine 8 ein wenig zahmer zu bekommen. Na ja ein Tierarztbesuch kommt schneller als man denkt. Deswegen habe ich ein wenig...

  1. #1 Bastelbiene, 26. August 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Ich versuche ja nun meine 8 ein wenig zahmer zu bekommen. Na ja ein Tierarztbesuch kommt schneller als man denkt.

    Deswegen habe ich ein wenig das Futter reduziert. Sie bekommen halt weniger.

    Nun habe ich heute abend mal kein Futter in die Voli getan. Tja und da sitzen sie nun seit 2 Stunden auf der Klappe. Geht man in den Flur und will zu machen, fliegen sie wieder ins Wohnzimmer. Ein paar Minuten dann fliegen sie wieder rüber. Schauen in die Voli, schitt immer noch kein Futter. Also gehen wir auch net rein. Ich habe hier im WZ Hirse liegen und auch Futter auf dem Teller. Aber nein die Geier streiken.

    Hier der Beweis:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    lol ist das süss, tja sind halt schlaue Pieper :D
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Gibst ja bestimmt eh nach, wenn sie dich mit ihren kleinen Knopfaugen angucken und den Dackelblick aufsetzen, oder?:D Geh doch mal vielleicht auf sie zu und wink mal mit der Hirse in der Hand...da kommen sie bestimmt.:)
     
  5. #4 Bastelbiene, 26. August 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Nö da gebe ich nicht nach. Die sind jetzt drin, ich habe einfach das Licht ausgemacht und habe ein wenig geschoben. Futter gibbet morgen, aber bei mir.
    Ich kann auch stur sein. :hintavotz
     
  6. D@niel

    D@niel Guest

    Ja gut, aber selbst der scheuste Welli kommt auch die Hand, wenn der Kohldampf wie ein Löwe hat und man Hirse in der Hand hat.;) Sind deine denn alle so scheu oder etwas zutraulich?
     
  7. #6 Bastelbiene, 26. August 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Das versuche ich ja schon den ganzen Tag, Daniel, aber wie gesagt die Streiken. Mal schauen wie es morgen aussieht.

    Mittlerweile sind sie aber drin.
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Müssen bestimmt nochmal ne Nacht drüber schlafen...morgen wirds dann bestimmt was.
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    oops die sind bestimmt morgen ganz schön sauer, mit leeren magen schläft sich schlecht :( böse mama :D
     
  10. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Hmm, tut das denn not das du sie mit Futterentzug locken musst?
    Find ich persönlich ziemlich daneben :+kotz:
     
  11. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Finde ich ehrlich gesagt auch nicht so toll. Vögel soll man nicht hungern lassen, sowas kann auch schief gehen.
     
  12. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
  13. #12 Bastelbiene, 26. August 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Na ja ihr braucht mich ja net gleich schelten. In der Voli ist soviel Futter auf dem Boden, dass die garantiert nicht hungern.

    In einem anderen Eintrag habe ich ja noch Bilder drin, wo sie Weintrauben bekommen haben. Ganz ohne Futter bestimmt nicht. Ne dazu habe ich die viel zu lieb. Also nicht gleich so böse denken.

    Ich will die ja langsam und mit liebe zahm bekommen und nicht mit Gewalt.

    Also keine Angst und keine Sorge die verhungern schon nicht.
     
  14. D@niel

    D@niel Guest

    Vollkommener Futterentzug finde ich auch doof und das nur, damit sie zahm werden. Der Vogel kommt dann aus Not auf die Hand, nicht, weil er seine Angst überwunden hat oder aus Vertrauensgründen. Sowas bewirkt eigentlich garnichts oder es geht nach hinten los. Damit meine ich jetzt nicht dich, Petra.

    Du kannst es ja auch mal mit Clickertraining versuchen. Das ist ziemlich einfach und macht den Vögeln Spaß. Sina macht da auch ihre Zähmungsfortschritte.:) Die Zähmungsmethode von Sabrina finde ich auch nicht schlecht.
     
  15. #14 Bastelbiene, 26. August 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Also totaler Futterentzug finde ich auch nicht gut, und werde ich auch nicht praktizieren.

    Die sitzten vollgefressen in der Voli und schlafen. Natürlich haben die Futter bekommen.

    Aber ich fand das Bild halt toll, wie die alle auf der Klappe sassen.

    Mein Gott müsst ihr immer alles so eng sehen???

    Sicherlich haben die heute weniger als sonst bekommen, aber das tut ihnen auch mal gut.

    Also gute Nacht und regt euch bitte wieder ab.
     
  16. #15 D@niel, 27. August 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. August 2004
    D@niel

    D@niel Guest

    Die meisten haben sich hier bestimmt ''aufgeregt'', weil es sich beim ersten durchlesen vielleicht nach Futterentzug angehört hat. Naja...lassen wir das jetzt am besten. Du hast deinen Wellis nicht das ganze Futter geklaut und gut is.:0-
    Es haben aber die Schilder gefehlt: ''Wir sind im Streik!'' oder so.:D
     
  17. #16 Bastelbiene, 27. August 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Na ja Daniel, du hast ja recht. Es mag sich wirklich krass angehört haben. Gebe ich ja zu. Sie bekommen morgens und abends Futter. Ohne das was sie nebenbei so wegfuttern wenn sie draussen sind. Also Apfel, Möhren und sonstiges Grünzeug.

    Also bitte nix falsches von mir denken, den süssen geht es gut und so soll es auch bleiben auch wenn sie niemals zahm werden.
     
  18. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Huhu!

    Also Vollkommender Futterentzug finde ich nicht OK, aber mal abgesehen davon finden sie in freier Natur auch nicht immer die gleichen Mengen mengen, mal gibts fressen im Überfluss, mal gibts weniger. sprich wenn sie mal weniger bekommen ists nicht schlimm.

    Mal abgesehen davon warum Kommt der Welli auf die Hand wenn man Futter hat? Aus neugierde, bzw wenn sie ein bisschen Hunger haben würden sie nicht jkommen wenn sie total scheu wären. Im Prinzip braucht man nur was, was die Vögel anzioeht, Hunger ist dafür nicht nötig. Und ein Vogel der den Anfang macht.

    Bei mir regel ich das immer so: Wenn se zu fett werden und mal ne Diat nötig ist gibts futter nur aus der Hand. Die meisten sind nicht scheu, kommen auch so an, was runterfällt holen sich dann die anderen, so das niemand hungern muss. So kann ich auch besser kontroliieren wer was gefressen hat.

    Außerdem sauen die Ziegen mitm Futter eh immer so rum (Ziegen scharren in allem) so das immer was rumliegt.

    So wenn man die Menge vernünftig reduziert, und zusätzlich was über die Hand gibt spricht nix dagegen.

    Aber echt niedliches Streikfoto bastelbiene :D
     
  19. #18 Bastelbiene, 27. August 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Danke Downey, ja das Foto fand ich auch Klasse.

    Ich habe denen wirklich weniger heute gegeben. Weil, wie du so schön schriebst, die kleinen sehr viel auf den Boden werfen.

    Immer wenn ich die Voli sauber mache, finde ich Mengen an Futter dass sie nicht angerührt haben.

    Wenn die nämlich genug Futter täglich bekommen, dann fressen die nur die Körner die sie mögen, der Rest fliegt auf den Boden. Werdet ihr alle sicherlich festgestellt haben.

    Also Ruhe ist, meine Wellis sind satt und zufrieden am schlummern.

    Ich wünsch euch allen eine Gute Nacht und süsse Träume.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. D@niel

    D@niel Guest

    So sehe ich das auch...
    Meine haben den ganzen Tag freie Gewalt über die Futternäpfe und futtern demnach auch, wann sie wollen. Sind eh den ganzen Tag in Bewegung. Kolbenhirse bekommen meine grundsätzlich nur als Clickerbelohung oder einfach mal freischwingend an einer Schaukel im Zimmer (die Sauerei danach ist immer riesig 0l). Können sich auch etwas Futter erarbeiten. Vielleicht gibts auch mal Grünzeug aus der Hand...meistens aber auf dem Käfigdach.:0-

    Achja...wenn du aber was bei der Zähmung erreicht hast, denn berichte, wenn du Lust hast, drüber, ja?
     
  22. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    uff, da bin ich aber froh ;) :0-
     
Thema:

Streik!!!

Die Seite wird geladen...

Streik!!! - Ähnliche Themen

  1. Wellifutter-Streik

    Wellifutter-Streik: [IMG] [IMG] [IMG]