Streit unter 4

Diskutiere Streit unter 4 im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Guten Abend :0- Ich hab mal eine Frage:Ich hab heute zwei neue Wellis übernommen *freu* und zu meinen "Alten" in die Voliere gesetzt. Nun...

  1. #1 Nikkilein, 27. Juni 2003
    Nikkilein

    Nikkilein Guest

    Guten Abend :0-

    Ich hab mal eine Frage:Ich hab heute zwei neue Wellis übernommen *freu* und zu meinen "Alten" in die Voliere gesetzt.

    Nun ist natürlich einiges an Zoff in Gange.Ich denke und hoffe mal,das ist normal.Aber wielange kann es denn so dauern,bis sich die 4 einigermassen verstehen werden?
    Es sind 2 Päarchen,hoff ich :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Nikki,

    erst einmal einen herzlichen Glückwunsch zu den beiden Neuzugängen.
    -Falls Du Bilder von den Piepern haben solltest, dann werden die hier mit Sicherheit unheimlich gerne gesehen. :)

    Mit meinen Piepern hatte ich immer viel Glück, die haben sich sehr schnell gut eingelebt und sich bislang auch noch nicht gezofft, außer bei kleineren Futterneidanfällen, daher kann ich Dir das nicht so richtig beantworten.
    Aber normalerweise sind Wellis da recht verträglich und kommen nach kurzer Zeit gut miteinander aus. -Außer, Du hast einen "Hennenüberschuß", dann kann es auch langfristiger Probleme geben.
    Aber warte mal ein paar Tage ab. Wenn sie nicht ernsthaft aufeinander losgehen, würde ich mir vorerst noch keine Sorgen machen.
    -Erzähle mal, was hast Du denn jetzt für Wellis? (Geschlechter?)
     
  4. Schmu

    Schmu Guest

    Ich denke ich kann da gut antworten

    Ich hab vor einer Woche den örni linell ein Männchen zu uns geholt da mein Pauli ins Regenbogenland gegangen ist..

    Ich muß sagen unsere Tiere sind aus verschiedenen TH zu uns gekommen . Susi und Bubi ein pärchen aus Erlangen dazu kam noch der Pauli und stupsi aus Nürnberg wir brauchten noch ein weibchen für Pauli Nun Pauli ist gestorben wir haben Örni geholt von einer famlie die ihn in Einzelhaltung gehalten hat und er es nicht so gut hatte dort . Keiner hat sich um ihn gekümmert. So nun örni bei uns und mit in den Käfig rein nach mehreren stunden . So lang der Käfig offen war war alles in Butter aber kaum war er geschlossen fing es an der Machtkampf .
    Ja am Nächsten Tag war wieder ruhe da haben sie sicher ihre Machtkämpfe ausgetragen . Jetzt gibt es nur noch ab und an reibereien aber nicht ernsthaft .

    Und zwar geht es jeden Abend um den Schlafplatz da haben sie schon vier Schaukeln drin aber alle wollen auf eine :)
     
  5. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo

    das kann von 1 Stunde bis zu mehreren Wochen dauern.
    Wichtig ist, das die Voliere auch groß genug ist und sie viel Freiflug haben, damit sie sich auch aus dem Weg gehen können. Sie werden sich schon mit der Zeit zusammen raufen - mach dir da keine Sorgen.
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Genau, Stichwort Freiflug:

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es durchaus okay ist, den Piepern bereits nach wenigen Stunden in der Voliere Freiflug zu geben, wenn "alteingesessene" Wellis dabei sind, von denen die Neuzugänge sich alles abgucken können.
    Am Montag habe ich meinen Whoopi (... diesen entzückenden hellgrünen Spangle) bekommen. Nach zwei Stunden habe ich die Voliere einfach geöffnet und ihn zu den anderen nach draussen gelassen. Alles klappte prima, er flog auch am Abend zusammen mit den Anderen wieder hinein und hat die Nacht dort verbracht. Reibereien gab es nicht.
    Ähnliche Erfahrungen habe ich gemacht, als ich nur Heinz (der ja leider viel zu früh vor zwei Wochen ins Regenbogenland geflogen ist, schnüff:( ) und Lumpi hatte und dann Flocky und Paul dazu bekam.
    Wenn sie den Platz haben, sich aus dem Weg zu gehen und sich erst einmal in Ruhe auf etwas weiterem Territorium als den Käfig bzw. die Voliere beschnuppern zu können, dann läuft das nach meinen Erfahrungen ganz gut ab. :)
     
  7. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Ich denke auch mal, daß die Alten den neuen erst mal klarmachen, wer da das sagen hat.
    Das wird sich legen, wenn die sich aneinander gewöhnt haben. Wird schon gutgehen.
     
  8. #7 Nikkilein, 27. Juni 2003
    Nikkilein

    Nikkilein Guest

    Danke für Eure Antworten :)


    Im Moment ist einwenig Ruhe aber ab und zu gehts wirklich rund.Ich hätte nicht gedacht das Wellis sich so streiten können ;)

    Das mit dem Futterneid hab ich auch bemerkt,es hängen 4 Näpfe in der Voliere und 2 mal Hirse,aber nein,alle müssen natürlich gleichzeitig an denselben Napf,tss tss :)

    Meine Voliere ist 2m x 1,20m x 0,70m das ist doch gross genug damit sie sich auch mal aus dem Weg gehen können oder? Mit Freiflug wollt ich noch einwenig warten,damit sie sich erstmal an die neue Umgebung und die Voliere gewöhnen können.Die 2 "Alten" sind auch erst seit ein paar Tagen in der neuen Voliere,darum dachte ich auch die müssten sich erstmal neu eingewöhnen?


    Ich bin nicht so geübt in Wellibilder machen,aber hier mal ein Versuch von mir.


    Ganz Links ist Greeni,er soll ein Hahn sein (leider erkennt man seine hübsche olive Farbe nicht so gut ),dann kommt Dickerchen,die Henne.Das sind die 2 Neuzugänge von Heute :) Ich hoffe das mit dem Geschlecht stimmt auch wirklich so :~

    In der Mitte sitzt der Mini und ganz rechts die Zicke Maxi,die im Moment alle ziemlich ärgert :k
     

    Anhänge:

  9. Schmu

    Schmu Guest

    Mit den Futternäpfen kenn ich auch

    Au man die haben schon ihre Rangordnung festgelegt wer wann was fressen darf . Nun ja aber es war am nächsten Tag schon besser .

    Ja aber es ist auch mal interressant mal auch diese Seite kennen zu lernen , auch wenn wir dann machtlos sind und nicht so richtig wissen was wir machen sollen .

    Ich hätte meine , wenn es nicht gegangen wär auseinander gesetzt aber dann so das sie sich noch sehen , auch Freiflug hätte ich ihnen noch zusammen gegönnt aber das restliche hätte ich alles getrennt . Nur gut das mir das erspart geblieben ist . Wie gesagt leichte reibereien gibt es zwar noch aber das gibt es unter den Menschen auch.
     
  10. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Nikkilein

    das sind ja ganz besonders hübsche, deine Wellis! Die beiden Neuen sind nicht mehr ganz jung - sehen schon erwachsen aus. Ob du mal den Olivenfarbenen von vorne zeigen könntest?
    Wo hast du sie denn nun geholt? Bin neugierig, was?:p
    Liebe grüße und wie du siehst, kannst du es doch prima mit den Bildern;)
     
  11. #10 Nikkilein, 27. Juni 2003
    Nikkilein

    Nikkilein Guest

    Ich hab die 2 von einem kleinen Züchter nun bekommen :)

    Das mit den Alter täuscht,sie sind erst 10 Wochen alt,sobald ich ein schönes Foto von vorne bekomme stell ich das hier rein :) Garnicht so einfach schöne Fotos hinzubekommen :~
     
  12. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Nikkilein,

    Das mit den genaueren Fotos wäre nicht schlecht. Von weitem sieht es aber so aus, als ob das alles Weibchen wären. Dann ist es auch kein wunder, wenn bei Dir krieg herrscht. Zuviele Weibchen vertragen sich oft nicht. Ein Gleichstand in der Anzahl Männchen und weibchen wäre da besser.
    Kannst dich ja auch mal direkt bei mir melden.
    Delmenhorst grenzt ja an Bremen. Du kannst auch gerne mal so vorbeikommen und meine Geier besuchen.:D
    Sobald die letzten beiden pärchen Weg sind(sind sonst zuviele), fange ich wieder an brüten zu lassen. Die Küken sind dann voll niedlich.

    Mein Tipp erst mal hierzu wäre, den Käfig komplett umzubauen. Die alten Vögel wollen ihr Revier verteidigen. Da wirkt eine kleine Umgestaltung Wunder.
     
  13. #12 Nikkilein, 28. Juni 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Juni 2003
    Nikkilein

    Nikkilein Guest

    Huhu :0-

    Vielen Dank für dein Angebot,da komm ich bestimmt drauf zurück.Ich würd so gerne einmal Wellikücken sehen :)

    Ich hab mal versucht jeden für sich genau zu fotografieren,ich hoffe man kann nun besser erkennen um was es sich handelt.Ohje,denn 3 Mädels wollt ich ja aufjedenfall wegen dem Streit verhindern 8o

    Und das mit der Voliere umbauen,werd ich nachher einmal in Angriff nehmen,ich dachte ich brauch es vielleicht nicht weil die 2 Alten selber erst 3 Tage in der Voliere waren.

    Das erste ist Mini,da war ich mir ziemlich sicher er ist ein Hahn:

    Bild 1:
     

    Anhänge:

    • mini.jpg
      mini.jpg
      Dateigröße:
      9,5 KB
      Aufrufe:
      55
  14. #13 Nikkilein, 28. Juni 2003
    Nikkilein

    Nikkilein Guest

    Das ist Maxi,eine Henne :)

    Bild 2:
     

    Anhänge:

    • maxi.jpg
      maxi.jpg
      Dateigröße:
      15,1 KB
      Aufrufe:
      56
  15. #14 Nikkilein, 28. Juni 2003
    Nikkilein

    Nikkilein Guest

    Dickerchen,die Neue.Da dachte ich auch sie ist eine Henne.

    Bild 3:
     

    Anhänge:

  16. #15 Nikkilein, 28. Juni 2003
    Nikkilein

    Nikkilein Guest

    Und als letztes Greeni,der 2te Hahn..hoffte ich zumindest ;)

    Bild 4:
     
  17. #16 Nikkilein, 28. Juni 2003
    Nikkilein

    Nikkilein Guest

    Ups,Bild vergessen :~
     

    Anhänge:

  18. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Klasse Bilder,

    kann dich beruhigen, es sind tatsächlich 2 Hähne und zwei Hennen.:D

    Aber das Umbauen des Käfigs kann verhindern, dass sie sich weiter streiten. Und den Freiflug nicht vergessen.;)
     
  19. #18 Nikkilein, 28. Juni 2003
    Nikkilein

    Nikkilein Guest

    Puuh nun bin ich aber froh,denn ich wollt nicht gleich noch 2 Hähne dazuholen ;)

    Obwohl,hmm,so ein kleiner Minischwarm hätte was :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Also, falls Du noch welche möchtest, ich habe noch Pärchen abzugeben. Die sind ziemlich traulich bis handzahm. Kannst dich ja mal per PN melden, wenn Du interesse hast.

    Ich habe letztens sogar fotos aus Bremen geschickt bekommen. Die Neuen Besitzer wollten mir mal zeigen, wie gut sich die Zwei Vögel von mir bei ihnen eingelebt haben. Mein Scanner funktioniert leider nicht.
    Aber kurze Beschreibung. ein Bild zeigte die Vögel vor dem Käfigeingang, das zweite die Vögel auf der Schulter und der Hand des Frauchens und auf dem dritten Bild ist deren freundin zu sehen, wo der eine Vogel gerade von der Stirn aus zur Nase zu kommen.:D
    Ich war richtig happy, als ich das gesehen hab.
     
  22. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Nikkilein

    der grüngelbe ist einfach traumhaft schön - könnte ich klauen:D ja und jetzt sehe ich natürlich auch, dass es noch Jungtiere sind:)
    :0-
     
Thema:

Streit unter 4

Die Seite wird geladen...

Streit unter 4 - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Streit Streit und nochmals Streit

    Streit Streit und nochmals Streit: Hey und Hallo ihr Lieben. Ich suche hier nach ein bisschen Hilfe mit meinem Neuguinea Pärchen. Die 2 haben sich eigentlich immer gut vertragen...
  3. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  4. 52. Geflügelausstellung in Klütz 4. und 5. November 2017

    52. Geflügelausstellung in Klütz 4. und 5. November 2017: Hallo, endlich wieder Geflügelausstellung in NWM.., nach dem diese letztes Jahr ausfallen mußten wegen der V....grippe. :nene:Hoffentlich bleibt...
  5. 4 Ausstellungen, 2 Tage, 1 Halle

    4 Ausstellungen, 2 Tage, 1 Halle: Am 18. und 19. November 2017 (jeweils von 9:00 - 17:00 Uhr) finden in den Emslandhallen in Lingen (Lindenstr. 24a, 49809 Lingen) die 24....