Stress!!!

Diskutiere Stress!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hey, Sooooo... Nun bin ich wieder zu hause mit den Nymphis und die kleinen haben den absoluten stress hintersich weil sie uns im auto durch die...

  1. #1 lissssiii, 8. August 2003
    lissssiii

    lissssiii Guest

    Hey,
    Sooooo... Nun bin ich wieder zu hause mit den Nymphis und die kleinen haben den absoluten stress hintersich weil sie uns im auto durch die freiflugklappe entwischten und wir sie einfangen mussten (an einer tankstelle) zum glück entwischten sie nur ausdem Käfig ins auto nicht nach draußen! Naja nun sehen sie total gerupft aus und kein bisschen munter!
    Habt ihr nen Tipp wie ich sie wieder munter und froh bekomme???
    danke *traurigerblick*

    tschauiii
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Lissi

    Puuuuh, das ist ja gerade noch mal gut gegangen.

    Die Federlis brauchen bestimmt erst mal Ruhe, nach so einem Schreck.
    Vielleicht kannst Du sie mit etwas Hirse verwöhnen.
    Und in der nächsten Zeit, denke ich, musst du sehr ruhig mit Ihnen umgehen.
    Dann werden sie dieses "Abenteuer" vielleicht schnell vergessen können.
    Mehr kann ich Dir im Moment leider auch nicht raten.
     
  4. clyde007

    clyde007 Guest

    ja da stimme ich peppie zu:
    verwöhnen bis zum umfallen viel ruhe und ewentuell leise die lieblingsmusik der vögel laufen lassen! wenn du weißt was sie beruhigt! aber ich denke das sie das dann wieder vergessen können! viel glück

    liebe grüße laura und ihre raubvögel
     
  5. #4 Karinetti, 8. August 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

  6. #5 Stefan R., 8. August 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo Lissi,

    V.a. viel Ruhe ist jetzt angesagt, damit sie wieder zu Kräften kommen können. Hirse ist immer gut, das ist bei geschwächten Tieren ein Wundermittel, denn selbst Futterverweigerer können Kolbenhirse oft nicht widerstehen.
    Das dürfte eigentlich genügen, es sei denn, sie zeigen starke Anzeichen von Stress, d.h. aufgeplustert sein, evtl. Hecheln, am Gitter hängen o.ä.
    Schalte ihnen zur Not noch Rotlicht an, Wärme wirkt stimulierend auf den Kreislauf. Aber nicht zu nah am Käfig, momentan bei der Hitze reicht es aus größerem Abstand.
     
  7. #6 lissssiii, 8. August 2003
    lissssiii

    lissssiii Guest

    so die beiden sind jetzt wieder etwas besser drauf! ich habe ihnen gaaaaaanz viel hirse gekauft und dann haben sie jetzt gerade freiflug und freuen sich wieder hier zu sein! die beiden sitzen mit knirschendem schnabel schlafend auf einem ast!
    Echt süß!
    danke für euren rat!
    :0-
     
  8. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Lissi,

    wenn Sie "knirschen", dann ist das doch ein guten Zeichen. :0-
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Stefan R., 8. August 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Dann lass die Wärmelampe weg, bei der Hitze soll man das nur im Notfall machen.
    Die beiden scheinen sich ja wieder beruhigt zu haben, also keine Kreislaufprobleme.
     
  11. #9 lissssiii, 8. August 2003
    lissssiii

    lissssiii Guest

    ja das mit der wärmelampe hatte ich mir schon gedacht is ja schon so warm wie unter soner lampe!!!
    aber trotzdem danke!
     
Thema:

Stress!!!

Die Seite wird geladen...

Stress!!! - Ähnliche Themen

  1. Stress im Käfig / Männchen will Liebe

    Stress im Käfig / Männchen will Liebe: Huhu alle zusammen :) Folgende Situation spielt sich grade bei mir ab. Ich habe 3 Kanarien 2 Weibchen und 1 Männchen. Ein Weibchen ca. 1,5 Jahre...
  2. Federball zähmen trotz "Druck/Zwang"???

    Federball zähmen trotz "Druck/Zwang"???: Hallo ihr Lieben, vorweg, die Überschrift hört sich gröber an, als das Thema ist. Wir haben drei kleine Federbälle und alle drei sind nicht...
  3. Neue Wachteln sind Krank? Bitte helft mir!!!

    Neue Wachteln sind Krank? Bitte helft mir!!!: Hallo, Wir haben vor knapp einer Woche eine zweite Wachtelgruppe abgeholt. Der Mann wollte sie über Ebay Kleinanzeigen loswerden, bis dahin...
  4. Stress für Vögel

    Stress für Vögel: Hallo, ich habe gestern einen kleinen Spatzen aufgenommen, der von einer Katze geholt wurde. Er sah gesund aus und schien auch stabil, doch...
  5. Frühlingsgefühle und Stress

    Frühlingsgefühle und Stress: Mein Nymphies machen mir leider Probleme. Ich habe vier Hennen und vier Hähne. Alle haben ganztägigen Freiflug im Vogelzimmer und normalerweise...