Stronghold bei Kanarien

Diskutiere Stronghold bei Kanarien im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe mit meiner Henne heute noch einmal einen anderen TA aufgesucht, der Stronghold gegen Luftsackmilben gegeben hat (1 Tropfen in den...

  1. vonni

    vonni Guest

    Ich habe mit meiner Henne heute noch einmal einen anderen TA aufgesucht, der Stronghold gegen Luftsackmilben gegeben hat (1 Tropfen in den Nacken). Eer sprach aber nur von einmaliger Behandlung..ich kenne das jedoch nur mit Wiederholungsbehandlung um auch alle Milben, Larven etc. in den verschiedenen Entwicklungsstadien zu erwischen. Habt Ihr Erfahrung damit?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 4. Mai 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Ich kenne das auch nur mit dreimaliger Behandlung.

    Alles andere dürfte nicht allzu viel bringen, da werden die Luftsackmilben bald wieder da sein. Stronghold wird am 1., 5., 9. Tag verabreicht.
     
  4. #3 Munia maja, 4. Mai 2004
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Vonni,

    Stronghold hat eine Langzeitwirkung (bis 4 Wochen), daher muss es normalerweise nicht so häufig aufgetragen werden. Um Nachzügler (Luftsackmilben haben einen Entwicklungszyklus von bis zu 6 Wochen) auch noch zu bekämpfen, ist aber mindestens eine Zweitbehandlung notwendig.

    MfG,
    Steffi
     
  5. vonni

    vonni Guest

    Jetzt verwirrt Ihr mich aber :bahnhof:
    Also, Ivomec kenne ich mit Behandlung am 1., 5. und 9. Tag, Stronghold auch als Wiederholungsbehandlung aber nur 2 - 3 im Abstand von zwei Wochen. Jetzt ist auch von Langzeitwirkung bis vier Wochen die Rede und 1 Wiederholung (nach vier Wochen dann, oder?).....und der TA meint, bei den Piepsern reicht einmal :?

    Vielleicht doch noch einen zweiten TA fragen sicherheitshalber?

    @alfred und Steffi: habt Ihr zwei schon erfolgreich Stronghold angewandt nach den beschriebenen Methoden?
     
  6. #5 Moonlite, 5. Mai 2004
    Moonlite

    Moonlite Guest

    Stronghold beim Welli

    Hallo,

    einer meiner Wellis hatte Anfang des Jahres Räudemilben und wurde vom TA mit Stronghold behandelt. Er bekam 3 mal einen Tropfen in den Nacken, jeweils im Abstand von ca. 10 Tagen. Die Milben sind wir damit erfolgreich losgeworden.
    Der Doc war nicht speziell vogelkundig, schien aber zu wissen, was er tut. Von Ivomec hat er mir z.B. eher abgeraten. Seiner Meinung nach, würden Vögel das Stronghold generell besser vertragen.
     
  7. vonni

    vonni Guest

    Das klingt gut, mein TA spricht sich auch eindeutig gegen Ivomec und für Stronghold aus. Ich frag ihn nochmal mit Angabe Deines Beispiels nach Wiederholungsbehandlungen! Danke :)
     
  8. #7 Munia maja, 6. Mai 2004
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Nochmals hallo,

    ich glaube, da verwechseln manche die Medikamente!
    1., 5. und 9. Tag als Behandlungstermine galten für Neguvon, das ebenfalls mit Propylenglykol verdünnt als Spot-on-Präparat verwendet wurde. Dieses ist aber schon länger aus dem Handel.
    Avermectine (hier Ivomec und Stronghold) haben eine Langzeitwirkung von 2 bis 4 Wochen (ersteres die kürzere Zeit) und müssen deshalb nicht so oft aufgetragen werden. Es sind Gifte, deshalb sollte man mit der Anwendung so sparsam wie möglich sein, das betrifft natürlich auch die Behandlungsintervalle. Um sicher zu gehen, dass nicht doch schon wieder ein paar Milben mit einem neuen Entwicklungszyklus beginnen können, ist es üblich, im 10- bis 14-tägigen Abstand zu behandeln.
    Noch was zur Verträglichkeit: Stronghold ist noch relativ neu auf dem Markt. Es ist prinzipiell etwas verträglicher als Ivomec - nachgewiesenermaßen aber nur bei Hund und Katze, für die ist es nämlich nur zugelassen und getestet. Bei Vögeln fehlt eigentlich die Langzeiterfahrung.

    MfG,
    Steffi
     
  9. vonni

    vonni Guest

    Hi Steffi,
    Neguvon kenne ich auch noch, dass ist ja schon fast drei Jahre vom Markt. Oder waren´s zwei? :bahnhof: Ist ja auch wurscht. Jedoch kenne ich überall aus meinem Bekannten- und auch hier aus dem Forenkreis, dass mit Ivomec auch am 1., 5. und 9. Tag behandelt würde, bei Dectomax z.B. sind die Intervalle wenige Tage länger und bei dem hier angesprochenen Stronghold tritt dann wohl die angesprochene Langzeitwirkung ein. (Ich hatte bisher keine Erfahrung mit Stronghold im Vogelbereich) So wurde es mir auch auf nochmalige Nachfrage beim TA bestätigt. Ich soll in vier Wochen noch einmal einen Tropfen Stronghold geben und dann ist gut.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. XxKanarixX

    XxKanarixX Guest

    Frage zum Stronghold

    Habt ihr das so in der apotheke bekommen? welche dosis? ach ja ich habe drei kanaris die hüsteln...aber die tun das seit wochen...hat noch wer nen Tip was ich so zu hause anbieten kann um ihnen linderung wenn nicht sogar heilung zu verschaffen?
     
  12. #10 Alfred Klein, 25. November 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Nein, das gibts nicht in der Apotheke sondern nur beim Tierarzt.
    Macht auch Sinn damit nicht jeder der sich nicht auskennt damit herumfuhrwerkt.
    Solche Mittel sollten ausschließlich bei Bedarf und gesicherter Diagnose verwendet werden. Und dafür sind Tierärzte nun mal da.

    Ansonsten solltest Du halt eben feststellen lassen was Deine Vögel haben und nicht "herumdoktern". Du schreibst daß Deine Vögel "hüsteln" was schon wieder Unsinn ist da Vögel nicht husten können.
    Daran kannst Du schon selber erkennen daß Dein Wissen viel zu bescheiden ist um selber mit irgendwelchen Mittelchen zu hantieren.
    Ich kann Dir nur empfehlen einen vogelkundigen tierarzt zu konsultieren.
     
Thema: Stronghold bei Kanarien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stronghold vogel

    ,
  2. stronghold für vögel

    ,
  3. stronghold anwendung bei vögel

    ,
  4. stronghold milben kaufen für vögel,
  5. stronghold milben vögel,
  6. stronghold fuer voegel,
  7. stronghold medikament vögel,
  8. kanarien medikamente stronghold,
  9. stronghold für vögel kaufen,
  10. stronghold medikament Vogel kaufen,
  11. stronghold für kanarien,
  12. stronghold kaufen für kanarienvogel,
  13. haarwürmer kanarien stronghold,
  14. stronghold für vögel bestellen,
  15. stronghold Vogel wohin tropfen,
  16. kanarien wirkdauer stronghold,
  17. strongold für vögel,
  18. stronghold bei vögel
Die Seite wird geladen...

Stronghold bei Kanarien - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  3. Kanarien Windschutz

    Kanarien Windschutz: Hallo zusammen, Ich habe seit drei Wochen Kanarienvögel. Sie leben bei uns auf der überdachten Terrasse in einer kleinen Voliere. Diese steht mit...
  4. Was für ein Kanari ist das?

    Was für ein Kanari ist das?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier und habe eine Frage: Um welche Zuchtrichtung handelt es sich...
  5. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]